Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Einladung die Zweite

Da bisher niemand meiner Einladung zu einer Skatrunde gefolgt ist, möchte ich nun eine weitere Einladung verkünden.

Wie ihr wisst, wird der junge Werther in der kommenden Woche sein königliches Fahrzeug erhalten.

Ich lade Euch nun ein, mich bei der Jungfernfahrt zu bestaunen und mich für meinen guten Geschmack zu beglückwünschen.

Natürlich kann ich dem Pöbel keinen Zutritt zu meiner Residenz gewähren, aber ich werde majestätisch vorfahren, um euch zuzuwinken.

Danach wünsche ich, dass ihr euch wieder entfernt.

Ansonsten sehe ich mich gezwungen, den klatschenden und staunenden Mob zu vertreiben.

Sollte Sarah heute anwesend sein, fürchte ich, dass unser fröhliches Zusammensein mit dem (jungen?)Wärter abrupt beendet wird.

uns als Pöbel zu betiteln grenzt ja schon an.......Größenwahn von ihm, aber so war er ja immer

Das Pack zieht aus....déjà vu?

Erbeertraum Du wirst nicht ernsthaft auch nur eine Silbe von diesem schwachsinnigen Geschreibsel auf Dich beziehen, nein das tust Du nicht...

nein sicher nicht, aber ist trotzdem ungebührendes Verhalten, egal wo man sich befindet

Volte,

Ich hoffe, auch dein Gesicht unter den Staunenden erblicken zu dürfen.

§6.3. Nutzung der Communitieses
ist nun wirklich erfüllt.

ich wehre mich hiermit als Pöbel oder Mob
als teilnehmer der Communitie mitbetietelt zu werden.

meint er dich denn?

dich ja auch

Wale tauchen tiefer als Heringe!

fühl mich nicht angesprochen!

Alfacoder,

Wenn du dir den Schuh anziehst, ist das deine Sache.

warte es einfach ab

auf was soll ich warten? bei uns scheint die sonne!

Ich fühle mich geehrt, wenn Werther mich als Pöbel bezeichnet. Wenn er mich zu seinesgleichen zählt, dann wäre das eine Beleidigung für mich!

Wolfsschnauze,

Ich hoffe, dass du ebenfalls erscheinst.

Die Busfahrkarte geht notfalls auf mich.

neulich auf der busfahrt...!

Wenn IHN die Masse bestaunen soll, dann möchte ER endlich die Anschrift seiner Residenz benennen . Das Geld für die Busfahrkarte möchte ER dann auf ein Anderkonto überweisen (möchte nämlich nicht direkt mit ihm in Verbindung gebracht werden)
Besten Dank im Voraus.

P.s. Der Pöbel erhält aber doch bestimmt einen Umtrunk- oder etwa nicht? Sonst stürmt er vielleicht die Residenz und zündet sie an.

Der lacht sich tot über dich, Elfenspiel.

Merkst du das nicht?

Weil er es immer wieder mit bescheidensten Mitteln schafft, dich zu provozieren.

Nichts weiter will der junge Wärter doch.

Elfenspiel,

Ich bin doch nicht dein Ernährer.

Hole dir deine Lebensmittel doch bitte weiterhin bei der Tafel.

Den einzigen Spieler den ich zu Tische bitten würde, wäre Volte.

Er ist ein alter Freund der Familie.

Das ehrt mich, Wärter.

Aber ich fürchte, ich muss wieder den Rotkäppchensekt mitbringen?

Und die Pappbecher dazu?

Bring doch bitte den Wein aus dem Pappkarton mit.

Der muss gut sein.

Eine Million Hartz 4 Empfänger können nicht irren.

ach Volte, der ärgert mich doch gar nicht. Merkst DU das denn nicht? Ich finde es erfrischend, vor dem abendlichen Fest noch ein wenig die Dümmlichkeiten von ihm/ihr zu lesen.