Unterhaltung: Silberne Hochzeit

Ex-Stubenhocker #34661, 13. Februar 2014, um 19:32

Markus,

bist du von Berufs wegen Apotheker? Ich dachte immer, die "Rentner-Bravo" wird von den Apothekern gegen Bezahlung abonniert und von diesen dann an die Kunden verschenkt.

Dumba, 13. Februar 2014, um 19:36

Ach, wie lustich.

Zurueck zum Thema:

Herzlichen Glueckwunsch zur bevorstehenden Silbernen Hochzeit. Es ist schoen, wenn Menschen sich ueber lange Jahre ihre Fehler verzeihen, ihre Staerken lieben, und dies gemeinsam mit den Freunden feiern koennen, und duerfen.
LG, Stefan

voll-krass, 13. Februar 2014, um 19:44

wer soviel Zeitung liest - sollte auch mal die Anzeigen überfliegen - gibt viel mehr Paare die diese Jubiläen erreichen als MANN denkt zumindest ist es in unserer Gegend keine Seltenheit...

Dumba, 13. Februar 2014, um 20:14

Ich komm aus einer Stadt, und da haben weder meine Eltern, noch ich, noch Geschwister, auch nicht Vettern und Cousinen, nicht mal alle Tanten und Onkels dies erreicht.
Um exakt zu sein, eine Tante, ein Onkel, mehr nicht. Grosseltern hatten das Kriegsproblem, beide Grossvaeter kamen nicht wieder.
Also fuer mich ist es etwas Besonderes.
Egal was manche denken.

Ex-Stubenhocker #34661, 13. Februar 2014, um 20:22

Ich verstehe die Aufgeregtheit nicht. In diesem thread gab es bisher doch nur eine dämliche Aussage - so zutreffend von Riesling festgestellt. Ansonsten gab es hier doch Zustimmung auf breiter Front.

Opal, 13. Februar 2014, um 20:49
zuletzt bearbeitet am 13. Februar 2014, um 20:50

vllt, ist es wirklich keine Seltenheit.
Es geht auch nicht um Selbstbeweihräuchern, mir bestimmt nicht.
Es ist mit Sicherheit nicht selbstverständlich, das 2 Menschen so eine lange Zeit zuammen bleiben. Sie müssen ja nicht, heute ist es nicht schwer auseinanderzugehen. Rosenkrieg, dreckige Wäsche waschen, mehr ist es oft nicht( ok eine Frage des Geldes, nicht der Ehre.....*lol).
Es gibt mit Sicherheit auch verständliche Gründe, sich lieber zu trennen.
Das Zusammenbleiben ist nicht so einfach mitunter, wie das sich trennen.
Ich freue Mich, über das Glück schon so lange mit dem Menschen zusammenzusein, dem ich wichtig bin.

herzlichst Opal

nico2005, 13. Februar 2014, um 22:20

Wir haben es nächstes Jahr vor uns .....ich glaube uns hhaben einige schiksalsschläge noch enger zusammen gebracht ....und ich glaube man darf auch nicht vergessen das man nicht nur Mama und Papa ist .....

Opal, 13. Februar 2014, um 23:29

@nico... ich denke da hast du etwas, genau auf den punkt gebracht
vergessen sollte man auch nicht...jeder Mensch ist ein Individuum.
Gut kann es gehen wenn wir da AndersSein, akzepieren.

opal

Ex-Stubenhocker #76687, 16. Februar 2014, um 07:22

Mein Hamster hat heute Geburtstag!

Ex-Stubenhocker #87158, 19. Februar 2014, um 17:39

Hallo und grüß Gott, wir sind wieder zurück aus Wien!
Es war superschön, aber dann doch etwas teurer als gedacht. Doch das wars dennoch wert. Meine Frau und ich, wir sind dadurch jünger geworden, und gesünder!
Die Züge fuhren bis ca. 230 km/h - in gut 6 Stunden waren wir in Wien!
Und das zuhause feiern folgt dann im März!
Gut Blatt wieder!

natural, 19. Februar 2014, um 19:58
zuletzt bearbeitet am 19. Februar 2014, um 19:59

...also eine intressante Zugfahrt bei 230 km/h zur Silberhochzeit.
...deine Worte sind manchmal echt intressant @markusmi48
...icke wünsche euch weitere 25 Jahre voller Liebe, täglicher Sehnsucht und keine Eisenbahn^^

Ex-Stubenhocker #87158, 19. Februar 2014, um 20:02

Die Eisenbahn ist eine der romantischsten Dinge im Leben. Diese Geschwindigkeit merkt man kaum, ist sanfter als im Flugzeug.

Ex-Stubenhocker #119940, 19. Februar 2014, um 20:11

hauptsache: es gab auch genug tunnel unterwegs.

Ex-Stubenhocker #34661, 19. Februar 2014, um 20:30

Der Pessimist sieht das Dunkel im Tunnel,
der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels,
der Realist sieht auch die Quelle des Lichtes
und der Lockführer drei Idioten auf den Gleisen stehen.

Ex-Stubenhocker #128106, 19. Februar 2014, um 22:35

meine glückwünsche !
ich wäre auch gerne verheiratet, aber irgendwie hab ichs verbockt, schade.

BurkhardD, 19. Februar 2014, um 23:04

die dämlichste reaktion stammt von der säuferleber

Ex-Stubenhocker #128106, 19. Februar 2014, um 23:29

pflanze - schöner kann man nicht glückwünschen
gefällt mir sehr.

Erdbeertraum, 08. März 2014, um 22:54

Silberhochzeit??? hgw oder lieber trost

Ex-Stubenhocker #150923, 09. März 2014, um 00:54

Lieber Markus, ganz, ganz herzliche Glückwünsche und gutes Gelingen für die nächsten 25 Jahre!.

zur Übersichtzum Anfang der Seite