Fehlerberichte: Kartenverteilung

natural, 23. Juni 2014, um 19:37

...sehr gut erklärt, sosick, danke

Ex-Stubenhocker #128106, 23. Juni 2014, um 19:40
zuletzt bearbeitet am 23. Juni 2014, um 19:40

hi natural - war neulich lieb von dir !

Ex-Stubenhocker #34661, 23. Juni 2014, um 19:44
zuletzt bearbeitet am 23. Juni 2014, um 19:44

Westwald:

Wenn ich mir Deine Statistik anschaue, muss ich noch nicht einmal "unterstellen", dass Du kein Skatspieler bist. Deine Statistik spricht doch für sich.

Ex-Stubenhocker #161205, 23. Juni 2014, um 19:53

Ach Georginaworst,

was hat ne Statistik im Spielgeldbereich schon auszusagen. Dass Du keine Grands spielen kannst, ok,..aber sonst. NIX!!!!

Ex-Stubenhocker #34661, 23. Juni 2014, um 19:59

Westerwelle,

du hast ja eine Riesengrandquote von 28 Prozent. Ich bin beeindruckt. Und dann hast Du schon fast 74 Prozent Deiner Spiele gewonnen. Du übst hier bestimmt im Trainingsbereich mit ERNA.

ohne_11, 23. Juni 2014, um 19:59

Leute, lasst's gut sein. Ist doch egal, macht jeder wie er lustig ist.

Und sich mit "astronomischen" 28% Grand über jemanden lustig zu machen der ganze 1% weniger Grands spielt ist auch fragwürdig... ^^

Ex-Stubenhocker #161205, 23. Juni 2014, um 20:06

Georginaworst,...

ist Erna Dein zweiter Vorname?
Dann haste recht!Jo!

@ ohne_11,...

stimmt;)

hier geht es um was anderes!;)

SoSick, 23. Juni 2014, um 20:12

Es wäre soooo viel einfach wenn ihr ihn einfach mal auf den Tisch legt und schaut wer den längeren hat .... Dann sollte das aber auch mal gut sein :)

natural, 23. Juni 2014, um 20:13

...jeder Skatspieler verdient Respekt. Ob Anfänger, guter Skatspieler, oder Bundesligaspieler.
...und nicht vergessen: ein jeder hat mal angefangen.
...da war bei mir die Kartenverteilung immer ungerecht.

Ex-Stubenhocker #161205, 23. Juni 2014, um 20:21

@ natural,....

da geb ich Dir vollkommen recht!!!
Aber leider gibt es immer wieder Leute, die meinen, dass sie besser sind als andere und deswegen jeden verarschen könnten. Ich weiß, dass es immer einen besseren geben wird und dass ich noch ein Anfänger bin, was Skat angeht. Trotzdem führt sich der Kerl hier auf wie eine Wilds.. Er kann es einfach nicht lassen, Leute zu verarschen, ironische Beiträge zu Threads zu schreiben, die einem Anfänger z.B. wichtig sind. Kommt ins Forum und fängt an manchen Tagen ohne Grund direkt an zu stänkern. Sry, aber er is einer von denen, die von mir keinen Respekt bekommen.

Ex-Stubenhocker #34661, 23. Juni 2014, um 20:31

Westwald:

Dein Drang, andere von mir zu "überzeugen", hat mittlerweile psychotischen Charakter.
Nochmals: Die Menschen hier sind nicht verblendet. Sie können lesen und bilden sich (hoffentlich) eigenständig ihr Urteil. Habe doch keine Sorge, dass sie "falsch" urteilen!

Ex-Stubenhocker #161205, 23. Juni 2014, um 20:34

Hab ich auch nicht.
Und ich brauch ganz bestimmt keinen von irgendwas zu überzeugen. Dein Thread mit den vielen Einträgen wurde ja nicht umsonst erstellt. Da haben die meisten doch schon entschieden;)...

Ex-Stubenhocker #34661, 23. Juni 2014, um 20:44

Westerwelle:

Du beleidigst erneut die Auffassungsgabe Deiner Mitmenschen. Du hat den unsinnigen thread wieder ins Leben gerufen und hast damit Schiffbruch erlitten. Keiner ist darauf angesprungen - nur Du willst es nicht wahrhaben.

Ex-Stubenhocker #161205, 23. Juni 2014, um 20:55

Georginaworst,...

Ich bin doch nicht baden gegangen. Du bist der einzige, der glaub wirklich überzeugt ist, dass sich den Scheiß den wir uns hier liefern irgendjemand durchliest, oder sich auf eine Seite stellt. Und Du bist auch der einzige, der immer noch versucht, dass Leute auf Deinen Zug ins Niemalsland aufspringen. Ich habe hier auch niemanden (außer vlt. Dir) beleidigt. Auch wenn Du mir diesen Schuh die ganze Zeit unterschieben willst. Es ist so traurig georginaworst.

Ex-Stubenhocker #34661, 23. Juni 2014, um 21:22

Westerwald:

Du hast einfach keine Klasse. Jeder merkt, dass Du auf "fishing for compliments" aus bist. Das führt bisweilen schon zu "unterwürfigen" Beiträgen. Nun ja, wenn man merkt, dass man nicht gut ankommt, zieht man halt diese Karte.
Ich mag gradlinige Menschen - und zu dieser Kategorie zählst Du definitiv nicht.

Ex-Stubenhocker #161205, 23. Juni 2014, um 21:36

Ach Georgina,...
redest mal wieder nur von Dir. Der einzige der auf sowas aus ist, bist doch Du. Aber es nervt Dich so, dass uns keiner zuhört und Dir recht gibt. Und "unterwürfige" Beiträge??? Ich sag es nur wie es ist und gerade weil es so ist, sry für die Wiederholung, nervt es Dich so. Sry, aber eigentlich bin ich gradlinig. Nur so ungradlinige wie Du einer bist sehen sowas nicht!

ohne_11, 23. Juni 2014, um 21:41

Habt ihr eigentlich schon die PN-Funktion entdeckt? :)

Ex-Stubenhocker #161205, 23. Juni 2014, um 21:45

Als ob ich so einen nicht längst schon gesperrt hätte ohne 11.
Außerdem gibt es doch den Thread von gb in den ich mich jetzt zurück gezogen habe

Ex-Stubenhocker #128106, 23. Juni 2014, um 21:51
zuletzt bearbeitet am 23. Juni 2014, um 21:52

es gab zeiten gb, da hab ich dir so was gewünscht...
hahahahaha - oh man ^^
wie fühlt man sich, wenn man von jetzt auf nachher auf einmal zur lebensaufgabe von irgendjemandem wird den man eigentlich gar nicht kennt ?
oh man i brech grad so weg - scheisse ist des lustig - hahahaha ^^

Ex-Stubenhocker #34661, 23. Juni 2014, um 22:22

Steff:

Das Schlimme daran ist ja, dass ich mich schon fast in der Verantwortung sehe, dem Westwald zu antworten. Er wartet immer ganz ungeduldig auf meine Antworten, wie seine Spitzen-Reaktionszeiten zeigen. Leider leidet aber dadurch die Qualität seiner Beiträge.

zur Übersichtzum Anfang der Seite