Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

STOPPT den
FREIHANDELSABKOMMEN
TTIP
11 OKTOBER `14
ist Europaweiter, dezentraler Aktionstag gegen TTIP, CETA, TiSA
und die Freihandelsagenda!
lasst uns als Volk Erheben und dagegen Vorgehen,
es wird Zeit daß wir uns Wehren denn es geht um unsere ZUKUNFT
unsere MENSCHENRECHTE unsere BILDUNG unsere NAHRUNG
unsere WIRTSCHAFT unsere UMWELT unsere KULTUR unser LEBEN und und und
Wir dürfen nicht zulassen daß TTIP durchgesetzt wird...
jeder einzelner von Euch kann dabei Helfen mit seiner Unterschrift oder mit seiner Präsenz
etwas bewirken denn nur Gemeinsam sind WIR Stark
also seit dabei am 11Okt. Standorte könnt Ihr gerne hier abrufen http://www.attac.de/ttip-aktionstag oder bei mir erfragen Bundesweit sind es
schon mehr als 1000 also bestimmt eins in Eure nähe dabei

Derzeit verhandeln die EU und die USA den transatlantischen Handels- und Investitionsvertrag TTIP. CETA, ein ähnliches Abkommen mit Kanada, steht vor der Ratifizierung. Diese Abkommen drohen, Demokratie und Rechtsstaat, Umwelt- und Verbraucherschutz zugunsten von Wirtschaftsinteressen auszuhebeln. Profitieren werden dabei vor allem große Konzerne, zum Nachteil aller:

Investoren-Schutz: Kanadische und US-amerikanische Firmen sollen das Recht erhalten, Staaten auf Schadensersatz zu verklagen, wenn ihnen Profite durch Entscheidungen des Staates entgehen. Dabei kann es sich auch um Gesetze handeln, die dem Gesundheits-, Verbraucher- oder Umweltschutz dienen.


Es würde schwerer werden unsere Standards für Lebensmittel, Arbeitnehmerrechte, Umwelt- und Verbraucherschutz aufrecht zu erhalten oder diese gar zu erhöhen.


Liberalisierungen and Privatisierungen sollen zur Einbahnstraße werden.


Die EU und ihre Mitgliedsstaaten werden unter Druck gesetzt,** Risikotechnologien** wie Fracking oder gentechnisch veränderte Organismen zu erlauben.

Aber: Wir können TTIP und CETA noch verhindern. Dafür brauchen wir dringend Ihre Hilfe: Bitte unterzeichnen Sie unsere selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative!

Dein Engagement ist spitze !
Ich werde die Petition unterschreiben, auf jeden Fall, denn sie betrifft unserer Aller Zukunft.

Danke eggii,
wir hoffen genug Unterschriften sammeln zu können um des zu Verhindern

Ich hoffe sehr mit SmileCry.

hey Smile,
freut mich zu sehen das es noch andere gibt die sich dafür Stark machen,
ich versuche es auch doch mit geringem Erfolg, es scheint keinem zu Interessieren, habe in meinem Kreis nur wenige dazu gebracht zu Unterschreiben...
schade denn wenn der Vertrag einmal steht wird es zu spät sein was dagegen zu tun...hoffe auch mit Dir und eggii das wir es Gemeinsam schaffen...LG DeJaVu

Kannst Du die Standorte nicht hier posten SmileCry?

meine unterschrift hast du!!! hoffen wir zusammen dass endlich mal das volk wieder zusammen hält nicht nur hinter dem rücken meckert aber selbst nix dazu beiträgt. NUR WENN WIR WIEDER ZU EINER GEMEINSCHAFT WERDEN KÖNNEN WIR AUCH DEMOKRATISCH ENTSCHEIDEN "WAS WIR DAS VOLK" WIRKLICH MÖCHTEN ...
gruss und halte uns bitte weiter auf dem lfd. danke murphy1

Schaut über diesen link mit euer stadt nach dann findet ihr alle infos für euren standort....

STOPPT den
FREIHANDELSABKOMMEN
TTIP
11 OKTOBER `14
hamburg, BREMEN; Kssel usw habe ich auch bereits gefunden

die Standorte von eurer Umgebung könnt Ihr gerne selber abrufen über diesen link http://www.attac.de/ttip-aktionstag denn mittlerweile sind es weitmehr als 100 Standorte oder bei mir erfragen...

Dankeschön, ich habe alles gefunden.

freut mich und hoffe das Du auch einige dazu bringst zu Unterschreiben auf dieser Seite findest auch Unterschriftenliste zum Download...
LG Smile

hey DeJaVu ja leider mache ich auch die Erkenntnis daß es vielen gar nicht Interessiert was da passiert und nicht mal bereit sind zu Unterschreiben, doch wie Du auch weißt haben Wir nur ein kleines Zeitfenster um den Versuch zu Wagen diesen Wahnsinn zu STOPPEN und auch wenn es wenige sind zählt jede Unterschrift und jede Stimme, daher lass Dich nicht entmutigen und lass uns solang es geht noch dafür Kämpfen in der Hoffnung am Ende zu Siegen und unsere Standarts in Europa beizubehalten...

hallo murphy wie vorher schon erwähnt kann sich jeder die Unterschriftenliste hier Downloaden und sich auch mehr über die Fakten erkundigen http://www.attac.de/kampagnen/freihandelsfalle-ttip/europaeische-buergerinitiative/ einfach im Freundeskreis sammeln und zu gegebener Zeit abgeben...danke für Deine Unterstützung Lg Smile
p.s. leider habe ich auch mittlerweile das Gefühl daß die Leute erst aufwachen wenn es zu spät ist, -siehe S21- doch in diesem Fall gibt es niemals einen zurück, daher ist unser Handeln gerade jetzt wichtig

Danke für Info.
Anmerkung: Verträge sind in einer Demokratie kündbar!
Oder nur durch Krieg??
Demokratur!??!

hey LittleJoe des Problem den Vertrag später zu Kündigen liegt darin das jeder der in diesem Vertrag steht und zwar wirklich JEDER damit einverstanden sein muß das ein gewisses Land aussteigt, das macht es unmöglich später da wieder raus zu kommen

für alle die sich Aktiv am 11Okt. bei der Unterschriftensammelaktion beteiligen wollen können sich hier freiwillig melden und helfen überall wo noch Rote Pins stehen werden Helfer erwünscht einfach draufklicken und Anmelden https://www.campact.de/ttip-ebi/aktionstag2014/uebersicht/

Ich kann dein Arrangement nur begrüßen und stemme mich voll gegen die zunehmende Amerikanisierung unseres Landes. Lassen wir uns nicht länger von diesen Eurokraten und Merkel sowie Gabriel für dumm verkaufen. Wir brauchen diesen Dreckskapitalismus mit all diesen Auswüchsen (Bankenkrisen) , schon lange nicht mehr!

Die Eu und somit unser Land kann hier nur als 2. Sieger vom Platz gehen!!!

Die amerikanische Version zur Erdgasgewinnung durch Fracking sowie die Genmanipulatin bei Mais u. Baumwolle liefen schon als Dokumentation im TV.
Erschreckend!!!
Die gewinnen Erdgas u. vergiften mit den Chemikalien unser Lebenselixier: T R I N K W A S S E R!!!!!!!

Der genmanipulierte Mais vermischt sich in der Blüte mit dem NOCH reinen Mais!
Unsere Politiker u. die der EU sind ja nun leider keine Experten! Haften die denn auch später für die Verschmutzung bzw. Vergiftung des Grundwassers?? Natürlich nicht!! Die haben genung Geld verdient u. bekommen Pensionen, wofür ein normaler Arbeiter leicht u. locker 200 Jahre arbeiten müsste.
Wenn das untere Volk verstorben ist, müssen sich die Multis u. Politiker das restliche noch reine Trinkwasser selber besorgen!!
Sorry, so sind meine Gedanke. Das Geld zählt, nicht der Mensch!!

habe unterschrieben und den link auf facebook geteilt-hoffentlich finden sich noch sehr viele mehr...

Ich hoffe, dass sich viele in Zukunft auch bei Wahlen daran erinnern.
Es ist nur alle paar Jahre, fuer ein paar Minuten eine Demokratie.
Das sollte man nutzen.

Ich unterschreibe nichts, da es keinen Sinn hat. Der deutsche Markt wird sowieso ueberschwemmt durch auslaendische Produkte. Dafuer werden dann im Gegenzug die Bauern subventioniert. Ihr habt ja gar keine Ahnung welche Vertraege schon alles unter Dach und Fach sind oder seid ihr wirklich der Meinung das euch die Regierung alles unter die Nase reibt? Demokratie ist eine der besten Staatsformen wenn sie so umgesetzt wird wie es sich gehoert. Das ist schon lange nicht mehr der Fall. Warum auch. Den meisten Menschen von euch kann man einen Karton verkaufen mit der Aufschrift Demokratie..ihr merkt nicht einmal mehr das etwas ganz anderes in der Schachtel ist. Ihr lebt mitten in der deutschen Politik und merkt nicht um was es sich dabei handelt. Ihr geht zur Wahl..obwohl eine Wahl ueberhaupt nichts aendert. Es ist sinnlos zu waehlen weil das System durch niemanden mehr geaendert werden kann. Das System hat eine Eigendynamik entwickelt und die Politiker koennen nur noch im Rahmen dieser Dynamik steuern. Das was ihr euch wuenscht, passsiert nur wenn eine neue Demokratie entsteht, die von Kindesbeinen an durch und durch gesund ist und deren Fuehrung Menschen uebernehmen, die euer Wohlergehen und das des Landes im Sinn haben. Nehmt euch mal eine Stunde Zeit und lest und denkt intensiv nach, was bedeutet Demokratie, was beinhaltet es und wie wird es in Deutschland umgesetzt. Ist es demokratisch den Markt ueberschwemmen zu lassen von auslaendischen Produkten? ist es demokratisch das deutsche Firmen das Recht haben im Ausland zu produzieren und so inlaendische Arbeitsplaetze zu zerstoeren? Ist es sozial wenn ein 80jaehriger, der ein Leben lang dafuer gearbeitet hat das der Arsch eines Politikers immer fetter wird, im Altenheim taeglich 30 Minuten Pflege zusteht nur weil falsche Politik Millionen von Geldern fehlleitet und sie somit nicht mehr dort ankommen wo sie wirklich gebraucht werden? Sozial bedeutet auch barmherzig und hilfsbereit zu sein und haengt nicht in erster Linie mit Geld zusammen. Irgendwann lernt ihr schon noch das der Inhalt einer Sache, einer jeden Sache wichtiger ist als die Oberflaeche. Das weisst du schon ? > Komm, letztens hab ich dich gesehen wie du einen Karton gekauft hast auf dem stand: Luxusartikel, hohe Qualitaet, du hast das gegelaubt und hast die Scheisse gar nicht bemerkt die im Karton lag.

sweetyyyy01 ich danke Dir und hoffe das Du noch einige dazu bringst zu Unterschreiben ☻ und Dumba Politik ist heute leider nur noch lug und trug egal was sie Versprechen am Ende wollen Sie nur noch Profit schöpfen und Ihre Taschen füllen...

Das zweifel ich nicht an.
Aber es ist der legale Weg.
Politik ist die Waffe gegen solche Politik.
Ziviler Ungehorsam, Streik, Blockaden sind zweifelhaft.
Man trifft die Politiker am haertesten an der Urne.