Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Mein dümmstes Spiel des Tages

Nachdem wir ja zu allem bereits einen Fred haben, nur zu diesem Thema noch kein geballter existiert, eröffn ich ihn mal.

Hab jedoch eine Bitte, stellt nur die Spiele ein, die ihr selber verbockt habt, soll ja kein öffentlicher pranger für (un)beteiligte dritte werden. ;-)

Mein genialstes Spiel gestern:

#13.477.398

Ob da der Aklohol alleine Schuld war, weiß ich nach wie vor nicht...

wollte gerade die Anzahl der Fehler zählen (Drücken, Ansagen, Eröffnung usw.), aber habs bald aufgegeben :-))

Drücken - Kann man so machen. Oder Karo/Herz Lusche.
Ansagen - Ging wohl nix anderes als Kreuz. War bis 36 gereizt.
Eröffnung - Sorry Kuno, aber das war das letzte. Hast Du irgend ein Buch gelesen, in dem das so drin steht. ;-)))
Oder hat Dir Gannachen, was ins Ohr geflüstert und Du warst dadurch "wie von Sinnen". ;-)))))

ok, ich hab zwar die 36 überlesen, aber dann wäre wirklich zu überlegen, ob nicht ein Grand besser wäre als ein Farbspiel, jedenfalls mit bessere Gewinnchancen.

Aber nur, wenn er dann den Buben spielt. Das weiss man bein Kuno nicht so genau. ;-)))))

tja, das mit dem buben ziehen.
das machen hier soviele nicht,
und wundern sich dann,
das die gegner so schön ins spiele kommen,
und ihnen selber, die trümfe knapp werden.

:=())))))

#13.194.632 kann man hier wohl auch einstellen... Hätte Karo Dame und Herz Ass drücken müssen und ein Kreuz versuchen.... Aber die Gier nach viele viele Punkte und die damit verbundene Risikobereitschaft... hatte ne lange "Durststrecke" und wollte alles mit einmal wieder reinholen.. *koppgegenWand*
DAT Iss doch mal Dummheit oder nicht?
Nu habt ihr wirklich mal n Grund auf mich einzhacken *gg*

Dieser Eintrag wurde entfernt.

:-) lustig was da so für Erklärungen kommen. Sehen und Schweigen, und sich die Frage stellen: Wieso spielen solche Leute IMMER NOCH Skat.

Iss wie bei DSDS... Da gehen se auch immer wieder hin, obwohl sie ein Jahr zuvor rausgeflogen sind *ggg*

McNillian, seit gestern stell ich mir auch die frage...

Don't drink and skate....

gute idee kuno..davon hab ich nen ganzen haufen ;-)...aber eins reicht erstmal...man sollte halt net immer 18 sagen...
#13.488.309

der teufel scheiisst bekanntlich immer auf den selben haufen,aber hier hatta nich getroffen..!kommt selten vor....

http://www.skatstube.de/spiele/13579651

freu dich doch, dass du trotz des `vorsichtigen` Reizens der GS gewonnen hast.

# 13.613.849
irgendwas ging schief!!!

#13.613.849

andiel, hier darfst du nie den Jungen ziehen.

stechen, karo Bild vorspielen, dann kommt entweder Herz oder Karo nach oder Pik, passt alles. Wenn Kreuz kommt, entweder abwerfen oder stechen und karo weiter vorspielen. So kannst du ihn nur verlieren, wenn dreimal Kreuz vorgespielt wird.

Der erste Fehler war, Hand zu spielen.
Hätte Pik König und 10 gedrückt. Auf Kreuz Ass , Pik Lusche weg. Auf Kreuz 10, Herz Lusche weg. Nächsten Stich einstechen. Bube nach und dann Karo Dame. Wenn Ass fällt iss fertig. wenn nicht Karo König.
Die anderen konnten nicht hinkommen.

ok, aber auch als Hand ist das Spiel bei richtigem Vortrag kaum zu verlieren.

so was is auch dumm
#13.645.596
aber billiger für uns gewesen ;-))

wie bekommt ihr die Spielnummern rot, so daß man sie sich ansehen kann? Ich habe ja nicht viel Ahnung von Skat aber vom Laptop noch viel weniger.

Oh Halleluja Pepi... 2 10er gedrückt und Grand gespielt... "typisch" Anfänger !

ANDIEL setze hinter und vor die Nummer die eckigen Klammern [ ] und das spielt wird als Link angezeigt :-)

Aber ohne "Raute" und ohne "Punkte" nur die Nummer in eckige Klammer.

Also Teufel JA ohne Raute aber MIT Punkte :-) Mach ich zumindest immer :-)
#13.661.628 mal wieder ein "super Beispiel" Hab auf Grand gereizt und es dann für zu heikel empfunden und doch Pik gespielt ohne dran zu Denken, das ich dafür schon zu hoch gereizt hatte... *augenverdreht*
Dafür aber nebenan eins bei Coole Spiele zum Ausgleich einstelle *gg*