Unterhaltung: gelebte demokratische Kommunikation

sweetyyyy01, 01. Februar 2015, um 18:29

looooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool
markus,ich hab ja bisher echt versucht,dich ernst zunehmen-erst recht aufgrund deines alters... aber irgendwann kann auch ich nicht mehr-vielen dank für deinen sehr humorvollen beitrag :-DDD

Ex-Stubenhocker #87158, 01. Februar 2015, um 18:34

loool, biste schon

Ex-Stubenhocker #157894, 01. Februar 2015, um 18:37

Markus, der Mann ist die Krönung der Schöpfung?
Frauen sind in der Küche, beim Waschen und beim Kinderkriegen "wertvoll" ???
Du hast deine Frau "besser im Griff" ?

Lebst du im Mittelalter ? Undemokratisch sind deine Ansichten übrigens auch noch.
Die Gleichstellung von Mann und Frau ist ein verfassungsrechtlich verbrieftes Grundrecht - Artikel 3 Absatz 3 GG.
Was hälst du dann wohl von der Bundeskanzlerin? Die hat schon zig Platzhirsche mit zuviel Hybris(Koch, Müller, von Beust, Guttenberg, Merz, Röttgen,...) ins Nichts katapultiert.
Dann noch eine Frau als Verteidigungsministerin !

Ex-Stubenhocker #87158, 01. Februar 2015, um 18:42

der Mann ist die Krone der Schöpfung

sweetyyyy01, 01. Februar 2015, um 18:45

ohne den mann gäbe es keine kriege!

Pflanze, 01. Februar 2015, um 18:48

das kann mensch ja an deinem eingestellten bildchen deutlichst erkennen.

Breaki, 01. Februar 2015, um 18:49

Lass es Nana, ich habe gerade quasi mit Dir herzhaft gelacht, nun lassen wir den Mann mal wieder seiner Wege gehen ;-)

sweetyyyy01, 01. Februar 2015, um 18:51

meinste,die findet er alleine,breakilein? :-DDD
pflanze 😄 👍

Opal, 01. Februar 2015, um 18:55

manches soll komisch sein, aufgesetzte krampfhafte komik.
Drum macht manN sich wohl gern zur Lachnummer. .... mitleidiges Lächeln

@Breaki und sweetyyy01 👍

Ex-Stubenhocker #87158, 01. Februar 2015, um 18:59

Männer sind friedlicher, die meisten Kriege entstanden nachweisbar ursprünglich durch Frauen

Ex-Stubenhocker #157894, 01. Februar 2015, um 19:03

Demenz im Endstadium ?
Kommt jetzt nur noch Unfug ?

Ex-Stubenhocker #157894, 01. Februar 2015, um 19:07
zuletzt bearbeitet am 01. Februar 2015, um 19:12

Stjopka:
"Ohne Männer hätten Frauen ständig riechende Finger. Bin schon wieder weg und Tschüß."

Stjopka, deine Bemerkung ist genau so primitiv wie deine üblichen Kommentare in anderen Threads.

Pflanze, 01. Februar 2015, um 19:31

nicht uninteressant erscheinen mir auf den zweiten blick die drei eingangsworte:
"gelebte demokratische Kommunikation".

ich frage so:

1) wird hier kommunikation gelebt?
2) bestimmt das medium (z.b. thread, virtuelles forum ...) nicht die art der verschriftlichung?
3) lösen sich die schreibenden in der beschleunigten wahrnehmung einer teilhabe als handelndes subjekt auf?
4) seit wann ist "demokratisch" ein analytisches werkzeug zur entschlüsselung der verschriftlichung?
5) kann es sein, dass der diskurs die vereinzelten äußerungen steuert?
6) ist nicht die bestätigung einer vermeintlichen teilhabe unendlich wichtiger als die abfolge der buchstaben?
7) kann das unterlaufen von erwartungshaltung nicht die entscheidende motivation von so mancher tipperei sein?

... und der ganze rest.

Ex-Stubenhocker #157894, 02. Februar 2015, um 02:27
zuletzt bearbeitet am 02. Februar 2015, um 02:31

Du hast keine Ahnung, watcher ! Aber nicht die geringste Ahnung von Politik !

Guttenbergs Familie wird auf 400 Millionen geschätzt, dem soll es um Geld gegangen sein ?

😃

Guttenberg, der Wirtschaftsexperte Merz und Röttgen wollten ins Kanzleramt. Denen ging es nie um Geld. Merz hat als Wirtschaftsjurist genug Möglichkeiten jederzeit Geld zu machen, der sitzt in zig Aufsichtsräten, der braucht weder Abfindung noch Pension.

Die würden sich lustig über deine HartzIV-Phantasien von Abfindung und "fetter" Pension machen. 😃
Das sind Millionäre.
Millionäre die sich mal Hoffnungen auf den
Posten des Kanzlers gemacht hatten. Du hast eben keine Ahnung von Politik, watcher!
Aber sonst wärst du ja auch nicht bei Pegida ! Die Straßenarmee der ungebildeten armen Schlucker !

😜

Ex-Stubenhocker #157894, 02. Februar 2015, um 02:40
zuletzt bearbeitet am 02. Februar 2015, um 02:49

Einen ?
Alle drei sind Juristen, Millionäre und bestens vernetzt.
In wievielen Aufsichtsräten Merz verteten ist, überschaue ich gerade nicht.
Röttgen, ist ebenfalls bestens vernetzt und kennt als Gast der Bilderberg-Konferenz die bedeutensten Leute aus Politik, Wirtschaft, Medien und Militär auf diesem Planeten.
Guttenberg arbeitet für einen Think Tank in den USA.
Das steht in jeder Zeitung und Zeitschrift der letzten Jahre. Aber du liest ja nicht.

Alles Millionäre denen es nie an Geld gefehlt hat, aber an einer poltischen Karriere die bis ins Bundeskanzleramt führt. Die wollten die Merkel ablösen.

Du hast eben keine Ahnung, watcher, folge ruhig weiterhin den Pegida-Straßenkötern.

Ex-Stubenhocker #157894, 02. Februar 2015, um 02:53
zuletzt bearbeitet am 02. Februar 2015, um 02:56

Das überlasse ich den Pegida-Straßenkötern, mit Sch... kennen die sich ja bestens aus. Experten schätze ich mal !

Aber wie man sich länger als 2 Wochen in einem Job hält, weiß von diesen ungebildeten sächsischen Hungerleidern wohl keiner, oder ?

Gute Nacht und GB.

😜

Ex-Stubenhocker #157894, 02. Februar 2015, um 03:56

watcher:

"...So einen Scheisshaufen würde ich ganz speziell nur für dich machen.

Denn gleich und gleich gesellen sich gerne.
..."

Solange du dich mit deinen Fäkalien identifizierst, sei dir dieser billige Spass unbenommen ! Viel Spass noch damit !

😜

Ex-Stubenhocker #157894, 02. Februar 2015, um 04:17
zuletzt bearbeitet am 02. Februar 2015, um 04:36

Gelebte Superbowlbegeisterung !

Die New England Patriots haben mit Sebastian Vollmer den Superbowl gewonnen. In einem Spiel das an Spannung und Dramatik alles zu bieten hatte !

🏈💥🇺🇸💥🌎👯🍺💥

📺👀

zur Übersichtzum Anfang der Seite