Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Turniere: #18014833

so ein spieler gehört gesperrt, ich denke ihr seht das.
komme leider seit einiger zeit nich zu den admins vor

#18.014.833

dem hättest doch zumindest die freundschaft anbieten dürfen, dann ist er nimmer so einsam... ;-)

http://www.skatstube.de/hilfe/#kontakt

der direkte draht zu den admins

oder hilfe@skatstube.de

Liebe Grüße,
Kuno

ach nee...
der direkte link geht ja gar ned,

http://www.skatstube.de/hilfe/#start

und dann ganz unten auf kontakt...

Das ging doch irgendwann mal wesentlich einfacher... :-(

doch,, mädels und jungs,, der ist jetzt etwas verstekt in der hilfefunktion,, hab des auch erst später entdeckt

nach gaaaanz unten durch scrollen

also zum Thema Kontra/Re mal was Grundsätzliches: In der Skatregel, nach der ja hier gespielt wird, gibt es bekanntlich Kontra/Re nicht. Aus gutem Grund! Auf jeden Fall für Turnierspiele! Nun haben eine Reihe von Spielern die Admins solange gelöchert, bis sie eigens eine Kneipe aufgemacht haben, um Kontra/Re zu ermöglichen. Und jetzt? Wird Spielern vorgeschrieben, wann sie Kontra und Re zu geben hätten! Und noch schlimmer: Dabei werden Maßstäbe einer "Chancenbeurteilung" angewandt, die mit einem Kneipenskat wiederum nichts zu tun haben. Denn wer Kontra/Re spielen will, will eben auch mal was machen, was nicht sicher ist. Wer das nicht will, soll es lassen! Aber diese "Abwertung" und "Anprangerung" von unverständlichen Kontras finde ich unlogisch! Zum Thema Wertung der Kneipenpunkte wurde ja anderweitig genug geschrieben. Also bitte, wenn schon Kontra, dann keine "Vorschriften", mit welchem Blatt man geben darf und mit welchem nicht!

Das seh ich auch so wie John. Bei uns ist es z.B. üblich, das 90 % aller Nulls mit Kontra gespielt werden.

Um das mal auf einen kurzen Nenner zu bringen Jungs:

Wer das eine will, muss das andere mögen.

Wolltet ihr doch sagen oder :-))

eher, wer das eine will, muss mit dem anderen leben... ;-)

#18.027.671

solche kollegen gehören einfach gesperrt,
mit großem feuerwerk zum taler tanken.
wie ich das hasse,
können die leute nicht einfach auftanken.

mfg lothar

ps heute scheint mir das niveau
in der kneipe noch schlechter, als in den letzten tagen.

na ja ist ja gut und schön,, wozu giebt es dann dieses hier noch
zu john2,, hast auch recht , das eine will man , und dann gibt es diese skat/tunierregelung,,, nun ja!!
zu teufel,, spiel du man ruhig deine kontras bei null, aber mecker dann hier nie wieder mal anders rum
ich habe woanders auch gesagt das ich im realen mit etwas kleingeld in die kneipe gehe , um solch spiele auch verloren bezahlen zu können,, also nun hackt hier nicht auf solche kleinen aber unterschiedlichen sachverhalten rum, und seid brav,,
oder hackt auf mir herum,, bin das schon gewohnt.....
andere lassen ihr gemüt für wesentlich dämlicheres hier zu protokoll...
aber allen gut blatt,,, auch gegen mich

und zu Sally?

tatave, früher wurde sowas erschossen, dürfen wir ja nicht mehr^^
@Kuno, denkst Du immer noch, dass du der Einzige bist der die Links kennt.Irgendwann reicht es mal.

Ist gar nicht witzig "Sokrat".

Wenn du schon für so ein Spiel jemanden erschießen willst.

Was tust du, wenn du mal wirkliche Probleme lösen musst???

Giftmüll wie du gehört entsorgt!!!

das sagt der richtige

Dieser Eintrag wurde entfernt.

#18.044.572

das ist auch so ein Kandidat

was wollt ihr eigentlich???

e

sie wollten kontra +re eingeführt haben und jetzt wollen sie alle spieler sperren die kontra geben.weil sie ihre eigenen spiele verlieren.

im realen kneipenskat dürfen sie ihre zeche zahlen und nach hause gehen.und je nach pegelstand müssen sie sie aufpassen das sie keins aufs maul bekommen.

wie bereits gefragt :was wollt ihr ?????????????

erst hieß es: warum gibt es hier kein contra und kein re!
jetzt heißt es: alle sperren, die nicht damit umgehen können!

das und mehr ist meine frage

ein virtueller gaststättenbesuch endet auch in einem realen rausch und kater am nächsten morgen....

#18.026.355

hier is noch so einer

ich stimme tatave voll und ganz zu.

dieses von pepi eingestellte Spiel ist ein typisches Beispiel dafür, dass die Statistiken eines Spielers sehr wohl Vermutungen oder Indizien für Gründe liefern können, warum diese oder jene Reiz-, bzw. Kontraentscheidung getroffen wird. Bitte mal das Kontra erst werten ohne Statistik, dann die Statistik anschauen und Vermutungen anstellen!! Ich denke mal, in dieser Form ist das keine Anprangerung, denn der Name des Kontragebers taucht in diesem Thread bisher nicht auf und sollte es auch weiterhin nicht.

ich hab da auch so nen kandidaten erwischt-kurz vor null und nochmal schön kontra sagen...
#18.056.111