Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: eure Meinung

ihr sitzt hinten mit folgendem blatt Kreuz-AssKreuz-ZehnPik-KönigPik-DamePik-AchtPik-SiebenHerz-AssHerz-KönigHerz-AchtKaro-Ass in HH,
wie weit reizt ihr?
ich habs bei 23 bekommen, drin lag Karo-ZehnPik-Ass
was legt ihr, was ist trumpf und wie spielt ihr den zweiten stich?
stich eins war VHHerz-Sieben MHHerz-Neun und ich Herz-Ass

ich habs wieder mal falsch gemacht! Mist!

Ich drück Herz König und Lusche, spiele Pik und spiele als zweiten Stich Pik Lusche

Schwere Entscheidung.
Entweder wie Kartenvernichter, oder ich drücke 7 Punkte in Pik zum Grand.
Ich vermute beim Grand, wegen der 23er Reizung, dass Pik Ass baden geht.
Ein Pik 5 Trümpfer dagegen geht allerdings für den GS nur zu gewinnen, wenn er eine Farbe nicht hat.
Daher sehe ich Grand als recht riskant.
Daher drücke ich auch beide Herzen.
2) Pik Lusche

Pik-Ass und Herz-König drücken, Grand spielen und auf Anspiel warten !

Wenn Grand, dann Pik-As und König...

...im Endeffekt gut zu gewinnen, wenn du den richtigen Doppelläufer findest.

15 im Stock, die drei Asse sind 48. Zu der 10 bekommst definitiv nen Bild macht 61.

... mein Gedanke ^!

Sehe ich auch so. Wenn ein König in den Stock, dann den Pik König dazu.
Nur vermute ich, dass der GS 5 Piken und drei Herzen
hat. Dazu zwei Fehlkarten.
Daher denke ich, dass ein Doppelläufer nicht durchgehen wird.
Fühle mich mit Pikspiel daher viel wohler.

Welcher König ist Latte ..., in Herz muß ja eh das Ass raus.

Ass und König = 15
die 3 anderen Asse = 33
und bei einer der 10en muß eben die Dame kommen.

RISIKOOOOO ^!

Nein Johnny, ganz und gar nicht Latte!!!
Gehe mal davon aus, dass ein Volles gestochen wird, dann kannst du immer noch über Herz König die Herz 10 versuchen zu erschnibbeln.
Legst du aber diesen König, nimmst du dir auch diese letzte kleine Chance.
Und darin liegen nun mal die kleinen feinen Unterschiede.

Kann mir nicht vorstellen, daß man hier erfolgreich Herz schnibbelt.
Eher denke ich, daß einer der beiden 10er läuft, auch wenn die andere gestochen wird.
Letztlich kann man ja auch mit dem Pik-König einen Stich machen, wenn Pik-10 und 9 auf einer Hand sind und diese Hand muß zum Schluss ausspielen. Das ist alles unkalkulierbar !

Jepp...die einzige Möglichkeit, sich eventuell nen Volles zurück zu holen.

Gut, jetzt kommt direkt Herz auf, aber das weiß man ja vor dem Drücken nicht. Da muss man jetzt mit As mit nehmen und dann Augen zu und durch und hoffen, das man die 10 erwischt, wo der Doppelläufer geht.

Johnny:
punktmässig ist doch Pik und Herz König gleich.
Und es geht nicht darum, ob du es dir vorstellen kannst, sondern darum, ob es möglich ist.
Und diese noch so kleine Möglichkeit verschenkst du doch.
Und ich nutze doch jede noch so kleine Möglichkeit.

Völlig richtig KV (Kartenvernichter)

Verstehe Ralf, aber was ist mit der Pik-Gabel ?

Zum einen hast du dafür noch die Dame zum anderen wird sie nicht interessant sein, da du hier nichts ausrichten kannst.
Hast ja das Ass gelegt.

@Ralf

Beispiel : vor den letzten beiden Stichen

Der AS hat bereits 15 Punkte im Stock, drei Asse bekommen und dazu 3 Damen, macht 15 + 33 + 9 = 57 Punkte.

Buben sind durch und GS hat noch Pik-10 und 9 aufbewahrt, weil er sich einen Stich dadurch erhofft hatte. Er ist am Zuge, AS hat noch Pik-König und Dame, aber weiß natürlich nicht, wie die restlichen Piken verteilt sind.
GS kommt also verzweifelt mit seiner Pik-9 raus ..., klar soweit ?

Ohne den Pik-König wüßte AS jetzt nicht, was er spielt, da er ja dann nur Pik-Dame und Lusche hätte ..., in unserem Fall nimmt er jetzt den König und das macht 61.

Johnny, du versuchst nun mit Gewalt, den Herz König zu rechtfertigen.
Ich denke aber mal, es gibt um vielfaches mehr Möglichkeiten, wo der Pik König in den Stock muss.

Hmmm ... das war aber etwas suggestiv jetzt 😏 !

Ich habe eine Möglichkeit aufgezeigt, die es sinnvoll macht, den Pik-König nicht zu drücken.

Mehr nicht ... !

Ob es für die ein oder andere Drückung mehr Möglichkeiten gibt, kann ich nicht beurteilen. Dazu fehlen mir die Erfahrungen.

also, ich hab Pik-KönigHerz-König gelegt.
in stich zwei spiele ich, sinnloser weise, Pik-Ass an. das war der anfang vom ende!
es wird gestochen, der Kreuz-Bube gezogen und dann Herz-Zehn nachgespielt, sodass einmal kreuz abgesetzt wurde.
stattdessen hätte ich beide ass zehn spielen sollen und das spiel wäre gelaufen gewesen.

ach so, ich mache Grand, interessant zu sehen, das sich doch einige vor grand scheuen!

Bei Gegenreizungen ist ein Grand ohne 4 immer Risikoreich, da man bei Reizungen davon ausgehen kann, das einer in einer Farbe frei ist und dann hat man ein Problem.

Ich würde hier auch den grand versuchen mit15 Augen in Pik gedrückt. Vor pikanspiel habe ich keine Angst. Von der einfach besetzten 10 wird sowieso nicht angespielt. Und sollte Pik blank angespielt werden, komm ich ja in Stich 2 eh ans Spiel. Idealerweise kommt jetzt nicht gerade Herz raus.sollte jetzt Kreuz oder Karo kommen,wechsel ich sofort auf den anderen doppellaeufer. Wenn der dann geht spiele ich Herz Ass.
15 gedrückt
24 der doppellaeufer und die beiden Asse macht wenigstens 61.
Ich wechsel im dritten Stich übrigens die farbe,weil ja meistens blank oder lang angestellt wird.

Mit hat der Grand nicht gefallen, wegen der 23er Reizung.
Gehe ich davon aus, dass er eine Farbe gar nicht hat.

Die Reizung juckt mich nicht. Vielleicht eine hebereizung
Das Pik nicht geht ist ja eh eingeplant. Ansonsten ein Null. Und da muss ja nicht unbedingt eine Farbe frei sein. Sollte jedoch über Null gereizt werden spiele ich auch Farbe.

Naja, ich denke, der Andere hat 5 Piken.
Und daher denke ich, dass ein Doppelläufer nicht durchgeht.
Dazu kommt, dass dem GS 23 gesagt wurde und er darauf gepasst hat. Ist für mich daher kein Null zu erkennen.

der AS hat 5 Piken, Ralf !