Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Computer greift ein

mir ist gestern was doofes passiert. Ich hatte ein Kreuz mit 8 Tr. 2 kl. Karos, konnte aber nicht mehr legen, also sprang der Computer ein! Er stach das 1. Ass mit dem Kreuzbuben, (ich hatte 3) spielte dann meine Tr.-10 vor. Ich hab das Spiel natürlich verloren, was ich sonst niemals verloren hätte. Ist das hier pure Absicht?? Ist der Computer auf "verlieren" eingestellt wenn ein Spieler nicht mehr legen kann? Ich kann doch nichts dafür das ich raus geflogen bin :-( Für mich ist das reine Schikane!!
Schönen 1. Mai ... mir ist das Spielen hier vorerst vergangen!!

Achso, hier ist die Spielnummer; Spiel#19.029.670 könnt ihr euch gerne mal anschauen ;-)

ist mir auch schon öfters passiert etliche grands so verloren der computer ist ein depp.

Trumpf 10 hat er ja nun nicht vorgespielt. Es war der König.
Aber egal, war genau so schlimm.

Das Thema hatte wir bereits öfters. Wenn der Compi besser b.z.w. sehr gut spielen würde, dann würde vielleicht der ein oder andere, einen "Time out" vorsätzlich herbeiführen.
Weil der Compi besser spielt als er oder sie selber.

Dieser Quatsch wird nicht wahrer, je öfter er wiederholt wird. Und als Scherz ist dieses Thema nur sehr bedingt geeignet.
Ernsthaft nach einer geeigneten Lösung suchen bitte! Für einen Echtgeldskat spielt der PC einfach zu schlecht, besonders die Eigenspiele!

echtgeld geht hier auch???
;-)

Öhm John! Es gibt ja auch noch eine andere Möglichkeit.
Und zwar: Wenn man als Spieler am Tisch sitzt und sieht, dass jemand "Offline" ist oder unnatürlich lange braucht. Kann man auf die Pause Taste klicken und mal kurz abklären was los ist.
Wenn ich nicht irre, dauert diese Pause dann 1 min. .
Was meisst für die Rückkehr des anderen schon ausreicht.
Ist er dann noch nicht zurück, kann man diese Taste noch mal betätigen.
Ich denke, eine Wartezeit von 3 min. ist in der "Zockerstube" angebracht.
Ich mache es zumindest so.
Und alle die, die bisher an meinem Tisch gesessen haben und nicht warten wollten, stehen jetzt auf meiner "Sperrliste".

toll irgendwann spielste mit dir alleine.aber recht haste würde auch warten bisl fairnes sollte sein.es könnte einem ja selber passieren hatte das gestern komischerweise 2 mal sonst nie .ausser am anfang als ich noch über w-lan rein bin.ging nix mehr dachte erst man was mehrt der denn bis ich gemerkt hatte das ich weg bin war das spiel gelaufen.;-((

dann musste aber eine lange sperrliste haben teufel.
bis auf carlotta, sweetyyyy und kuno, hab ich hier noch keinenerlebt, der gewartet hat.
wenn aber über den chat ,nicht wenigstens ein kurzes mom kommt, drücke ich auch auf weiterspielen, weil hier einfach zu viele sind, die die pausentaste missbrauchen.

also ich warte auch immer,
es sei denn, der kollege ist mir
schon unangenehm aufgefallen.

;=()))

ps brauch die taler nicht so dringend

ich denk weniger an einen Missbrauch der Pausentaste; das Problem ist, dass man dann, wenn sich die Steuerung verabschiedet, nicht mehr "Mom" drücken kann. Und bei mir reicht dann, wenn gerade irgendne blöde Antivir-Aktualisierung eingreift, auch die 3 Minuten Zeit nicht aus. Das in Gang befindliche Spiel läuft ohne Zutun. Und darum geht es.

Es muss doch zum Beispiel möglich sein, dass bei einem Grand in VH mit 2 Buben, lange Farbe, Time-out, auf kreuz buben kommt nur KaroBube, eben nicht der HerzBube nachgespielt wird. Um solche teueren Extremfälle geht es und die haben ja wahrlich nichts mit Spielkunst zu tun!

ich hab in 13.000 spielen, noch nicht ein mal erlebt, das sich bei einem die steuerung versagt hat.
bei den `` normalen pc problemen, die jeder mal hat, kann man immer noch im chat was schreiben.

@Schnäppchen
Lies bitte meinen Beitrag richtig und antworte dann. Ich schrieb:
"Kann man auf die Pause Taste klicken und mal kurz abklären was los ist".
Mom. kann ja wohl derjenige nicht schreiben. Er ist ja Offline. Was übrigens auch meist angezeigt wird.
Ich habe bisher, erst 2 Leute deshalb gesperrt.

@John
Diese Aktualisierung kann man auch vorher ausschalten oder manuell vornehmen. Dann ist schon eine Fehlerquelle ausgeschaltet.
Ich finde die Lösung hier Ok. Denn wenn der Compi besser wäre, würde es mit Sicherheit von einigen ausgenützt.

Nee Schnaepchen! Wenn ich vom Netzt getrennt bin, kann ich nix mehr schreiben.

Hallo,

wenn jemand öfters Probleme mit der Verbindung hat sollte er auch nicht unbedingt um Geld spielen, sondern besser sich bei uns melden, wir versuchen dann mit gemeinsamen Kräften das Problem zu lösen.

Da bei Dir, John, das Problem bekannt ist, finde ich den Vorschlag von LT40 auch richtig, dass man die Aktualisierung des Programms zeitlich steuern kann, bzw. sich vllt nach dieser richtet (also erst nach der Aktualisierung in die Zockerstube :-) oder noch besser gleich auf Mac umsteigt.

Die Programmierung eines guten Skatspielers ist nicht so einfach, besonders wenn man unser Skatkönnen berücksichtigt, da scheint es mir in vielen Fällen besser, nach altem Schema vorzugehen. Der Bot soll ja auch wirklich nur was für Notfälle sein, damit das Spiel nicht abgebrochen werden muss und hat nicht den Anspruch gut zu spielen.

Bisher haben wir es noch bei jedem geschafft (Voraussetzung ist eine anständige Internetverbindung), dass man ohne Probleme spielen kann. Also einfach die Hilfestellung auf unser Hilfe-Seite befolgen und wenn es dann immer noch nicht funktioniert uns kontaktieren.

redet net wieder aneinander vorbei .

teufel
ausser bemerkung zu sperrliste, hab ich nicht auf deinen beitrag geantwortet, sondern gesagt, wie ich es mache.
lies richtig

Senium

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ich gebs auf Schnaeppchen! Entweder Du willst es nicht verstehn oder kannst es nicht verstehn. Es hat zumindest keinen Zweck, Dir zu diesem Thema weiterhin zu antworten.

teufel du brauchst nich t aufgeben,weil ich sowieso bei meiner handhabung des problems bleibe.
wenn mich dafür einer sperrt, weil er es als unhöflch ansieht, kann er es gerne machen.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Danke lieberTeufel, aber leider sind die meisten Mitspieler sehr unfair! MOM konnte ich auch nicht schreiben, keine Pausetaste drücken, ich konnte nur dumm zuschauen wie blöd der Compi spielt. Mir ist es vorher auch noch nie passiert, aber gestern gleich 2 mal :-( Es kann ja auch mal hier am Server liegen. Auf alle Fälle ist der Compispieler saublöd eingestellt. Stimmt Tr.10 hat er nicht vorgespielt, aber könig war doof genug. Normal ziehe ich alle Trümpfe ab und mache sogar Schneider.

heute ist es bei mir auch schon zweimal passiert, ohne dass sich was bei mir eingeschaltet hätte. Wohl doch ein Serverproblem!