Unterhaltung: DFB-Nationalmannschaft

Ex-Stubenhocker #157894, 26. März 2016, um 20:44
zuletzt bearbeitet am 26. März 2016, um 20:44

Die Nationalhymnen erklingen, bitte aufstehen ...ja, auch bei der englischen:

"God save our gracious Queen,
Long live our noble Queen,
...

Porgeir, 26. März 2016, um 21:00

Ich hab schon wieder nen Hals, weil ich soeben sehe, dass Simon Terodde erneut nicht im Aufgebot steht - der Fußballgott aus Bocholt, der jetzt die Massen in Bochum begeistert.
Was sagst du zu dieser Engstirnigkeit unseres Bundestrainers, liebe(r) Dagwood?

Ex-Stubenhocker #157894, 26. März 2016, um 21:09
zuletzt bearbeitet am 26. März 2016, um 21:09

Absurd.
Simon Terodde Fußballgott.
Mit dem würde es jetzt schon 3:0 für Deutschland stehen. In den Staub mit allen Feinden des Münsterlandes.

georgbest, 26. März 2016, um 21:15

... ich lach mich tot, so einen unfug habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Der bundestrainer ist nicht engstirnig, sondern hat klare vorstellungen von der spielweise der deutschen elf.

Im übrigen: In deutschland gibt es nur einen fußballgott: toni turek - ende der durchsage.

Porgeir, 26. März 2016, um 21:21

Noch so eine unqualifizierte Äußerung, dann wirft Dagwood dich den Löwen zum Fraß vor, du Gotteslästerer.

Ex-Stubenhocker #157894, 26. März 2016, um 21:23
zuletzt bearbeitet am 26. März 2016, um 21:23

1954 in Bern, Herbert Zimmermann:

"- Schuss! - Abwehr von Turek! Turek, du bist ein Teufelskerl! Turek, du bist ein Fußballgott!"

georgbest, 26. März 2016, um 21:23
zuletzt bearbeitet am 26. März 2016, um 21:24

... unqualifizierter als potgeier geht doch gar nicht. Korrekt, dagwood!

Ex-Stubenhocker #157894, 26. März 2016, um 21:24

... ganz schön blasphemisch für die 50er !

georgbest, 26. März 2016, um 21:25

... er bekam auch tüchtig ärger dafür.

natural, 26. März 2016, um 21:30

...die bezahlten Patrioten werden sich auf einen Sieg mit Unentschieden einigen^^

Porgeir, 26. März 2016, um 21:30

Jetzt fehlt uns in unserer Göttersammlung allenfalls noch Alex Meier Fußballgott.
Dann ist unser Glück vollkommen.

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 21:32

Max Merkel kommt auch noch rein...

georgbest, 26. März 2016, um 21:33

... ich verweise auf gary lineker. Der hat recht früh erfasst, wie spiele mit deutscher beteiligung ausgehen.

georgbest, 26. März 2016, um 21:33

1:0, ihr spacken.

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 21:33
zuletzt bearbeitet am 26. März 2016, um 21:34

Und dann den kleinen Dicken mit seiner berühmten Hand.... Wer hat es gemacht?

georgbest, 26. März 2016, um 21:35

... kokser kohler war auch mal so etwas wie ein fußballgott.

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 21:36

Aber knallhart wie DW sein Zauberstab!

georgbest, 26. März 2016, um 21:40

... dirigiert er damit oder habe ich mich verschrieben?

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 21:41

Denke mal,er kann ihn gut in der Hand halten und den Takt angeben....

georgbest, 26. März 2016, um 21:42

... selbst ist der mann.

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 21:43

Kann man so sagen! Wer kann,der kann! ⚽

Ex-Stubenhocker #157894, 26. März 2016, um 21:46

Gary Winston (30.11. Geburtstag) Lineker, spielte mal während einer WM mit gebrochener Rippe. War einer von Englands besten Stürmern und bis heute ein humoriger Fußballkommentator.

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 21:48

Das hatte ich auch schon,bevor ich 2 Tage später merkte,das sie gebrochen war. Lieber gebrochen als geprellt,das tut viel mehr weh!

georgbest, 26. März 2016, um 21:50

Football is a simple game; 22 men chase a ball for 90 minutes, and at the end the Germans always win.
(G.L.)

zur Übersichtzum Anfang der Seite