Unterhaltung: DFB-Nationalmannschaft

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 21:51

Meistens war es so...bis die Nudelfresser kamen...da zog das nicht mehr!

Ex-Stubenhocker #157894, 26. März 2016, um 21:55
zuletzt bearbeitet am 26. März 2016, um 21:59

Als der walisische Nationaltrainer einer finnischen Zeitung mal ein Interview gab, erzählte er ihnen das
(Ian) Rush und (Mark) Hughes die besten Stürmer (Angreifer) der Welt wären.

Die Finnen machten daraus: "...russian Jews are the best attackers of the world ..."

Da wird schon mal aus "...Rush an' Hughes..." schnell "...russian Jews ..."

😃

Lost in Translation !

georgbest, 26. März 2016, um 21:56

Was ist schon ein rippenbruch gegen einen genickbuch. Der keeper bert trautmann - ein deutscher, der im 2ten weltkrieg in englische gefangenschaft geriet und nach dem weltkrieg auf der insel blieb - spielte mal mit einem genickbruch ein spiel zu ende. Solche typen mögen die engländer - sie verehren ihn noch heute dafür.

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 21:59

Solch Schwein hatte sicher nie wieder jemand!

georgbest, 26. März 2016, um 22:04

... ja, kaum auszudenken, wenn er danach noch mit jemanden zusammengestoßen wäre.

Ex-Stubenhocker #188170, 26. März 2016, um 22:07
zuletzt bearbeitet am 26. März 2016, um 22:07

Heute flennen sie,wenn sie mal angehaucht werden...gut,manche haben aber auch einen ordentlichen Biss...

Ex-Stubenhocker #157894, 26. März 2016, um 23:02

Always look on the bright side of life

.....

... life is quite absurd ...

Life is a peace of shit when you look at it
Life's a laugh and death's a joke it's true

.....

Für unsere englischen Freunde von der Insel:

"Enjoy it it's your last chance anyhow"

Merkury, 27. März 2016, um 08:56

Glückwunsch den Tommys, zu viele Nieten im deutschen Team. Und lärmmäßig, waren da mehr Engländer als Deutsche im Stadion?

LieberTeufel40, 27. März 2016, um 13:50

Nun lasst die Engländer doch auch mal gewinnen. 😄 Wie sagte Gary Lineker mal "22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen die Deutschen.“ 😉

Ex-Stubenhocker #188170, 27. März 2016, um 13:56
zuletzt bearbeitet am 27. März 2016, um 13:57

Die Engländer haben eine positive Bilanz gegen die Deutschen,aber man gönnt es der jungen Truppe von der Insel ja,zumal unsere Jungs stark nachgelassen haben!
Es würde mich auch wundern,wenn unsere den EM Titel holen!

Ex-Stubenhocker #157894, 27. März 2016, um 14:11

Engländer sind klägliche Turnierversager.
Was Gestern angeht sollten sie es genießen, denn wie heißt es so schön im Song "Always look on the bright side of life":

"Enjoy it it's your last chance anyhow!"

Ex-Stubenhocker #188170, 27. März 2016, um 14:18

Die Deutschen müssen sich aber mächtig steigern,wollen sie was reißen! Mein Favorit ist Frankreich.

Ex-Stubenhocker #157894, 27. März 2016, um 14:37

Gestern gab es etliche Totalausfälle wie Reuss, Müller, Özil und Götze. Die Eingewchselten brachten auch nichts.

Trotzdem stand es erst einmal 2:0. Dank deutscher Fehler und drei Glanzpunkten der Engländer fuhren sie den Sieg ein.

Ex-Stubenhocker #188170, 27. März 2016, um 14:42

Aber Freundschaftsspiele sagen auch sehr wenig aus...man will sich nicht verletzten!
Da üben die Vereine sicherlich einen gewissen Druck aus! Das wäre sogar verständlich!

natural, 27. März 2016, um 15:16

https://www.youtube.com/watch?v=hSTivVclQQ0

Ex-Stubenhocker #157894, 29. März 2016, um 19:57

Alfred Tetzlaff:

Überall auf der Welt heißen die Italiener Spaghettis, bis auf Polen, da heißen sie Spaghinskis.

Schwiegersohn Michael Graf:

Dann heißen die in Russland bestimmt Spaghonskovs.

Alfred Tetzlaff:

Ja kann sein ... so ... weiß nicht, spreche kein russisch.

Ex-Stubenhocker #181383, 29. März 2016, um 20:03

spaghetti ist schon mehrzahl,also ohne s, einzahl ist spaghetto. ausserdem heißt es darin spaghorsky und nicht spaghonskovs.
bleib lieber bei deinem göte.

eggii, 29. März 2016, um 20:05

den sketch an sich könnte ich immer wieder ansehen, köstlich 😄

Ex-Stubenhocker #181383, 29. März 2016, um 20:07

heute ist bei uns.....

https://www.youtube.com/watch?v=rs9vALoWmkk

Ex-Stubenhocker #157894, 29. März 2016, um 20:09
zuletzt bearbeitet am 29. März 2016, um 20:22

Korrektes Deutsch ?
Von Alfred Tetzlaff ???? 😃

Da lachen ja die Hühner. Verantwortlich dafür ist der Drehbuchautor Wolfgang Menge.

Du bist da völlig falsch informiert. Wird "Spaghetti" abfällig für Italiener verwendet, so heißt der Plural "Spaghettis" !

Von Nudeln spricht da keiner im Sketch. Und die Sprache, in der man mit "Spaghettis" abfällig Italiener bezeichnet, nennt sich noch immer Deutsch.

Ex-Stubenhocker #181383, 29. März 2016, um 20:14

die sprache heißt italienisch...

Ex-Stubenhocker #157894, 29. März 2016, um 20:15

Ich lege mich mal fest:

Krautstampfende Biertanker - spaghettifressende Lambruscovernichter

3 : 1

Ex-Stubenhocker #181383, 29. März 2016, um 20:22

sei veramente una minghiata

Ex-Stubenhocker #157894, 29. März 2016, um 20:28

.... minchiata, wenn schon ! 😃

zur Übersichtzum Anfang der Seite