Skat-Strategien: Maurer und andere Berufe

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 20:22

Abhaken!

eggii, 10. März 2016, um 20:35

mit 3 buben spiel ich grand drauf !

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 20:41

Spiele ich auch,wenn ich mir mit zwei Bier Mut angetrunken habe! 😏

eggii, 10. März 2016, um 20:43

Aurora ,hier für Dich 🍻, salute !

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 20:46

Alles klar,Firma dankt!

eggii, 10. März 2016, um 20:47

😉

Breaki, 10. März 2016, um 21:43

Hallo Eggi,
wie trägst Du das dann in MH dann vor?

eggii, 10. März 2016, um 23:10

Hallo Breaki.
Das kommt auf das Einspiel drauf an.
Entweder muss ich bedienen.
Volles stechen ich ab.
Jedenfalls kommt falls Abstich nicht Bauer nach sondern sofort Herz.

eggii, 10. März 2016, um 23:26

Pik in den Keller ist klar.
Selber habe ich 3 Volle.
Auf Herz können max.43 fallen. Falls wirklich 2 x Volle geschmiert werden sollte , wäre nur noch 1 Volles draußen was ich haben will.Würde Kreuz von mir abgestochen werden,wobei ich zuerst die 10 legen würde...10+König+Bauer sind 16 Augen.
Vielleicht gibt es nach Kartenlegen 1 Chance den zu verlieren ?
Ich halte es eher für unwahrscheinlich.

Ramare, 11. März 2016, um 09:29

Eggi:
Wenn auf die Herzen 2 Volle geschmiert werden, wirst du kaum noch gewinnen können, da dann nur noch ein Volles draußen Ist, welches du stechen kannst.
Auch mit den Bauern wirst du zu kurz kommen.
14 im Stock (14)
24 auf Kreuz (38)
4 auf die Bauern (42)
Ein Volles und ein Bild, welches du stechen kannst (57)
Das war es dann.
Du musst ja damit rechnen, das dir der letzte Bauer dann rausgeholt wird.

Breaki, 11. März 2016, um 20:32

Red ich von dem gleichen Spiel? 490, von Fleur reingestellt, hier nun Mottis Spiel - Grand, oder? Dann hat er dieses Blatt in MH:
Pik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKreuz-AssKreuz-ZehnPik-ZehnHerz-KönigHerz-DameHerz-NeunHerz-Acht Herz-SiebenPik-Neun

Pik in den Keller (+10)
das wird dann 53 nach Deiner Rechnung. Ich hab das nicht drauf, wie das gewinnbar wird.

Ramare, 11. März 2016, um 21:43

Breaki:
ich denke, wir beide reden vom gleichen Spiel.
Wobei ich sogar 4 Augen zuviel in den Stock gerechnet habe.
Bleiben dann natürlich 53!
Ich weiß auch nicht, wie der gewinnbar sein sollte, wenn die Herz Vollen auf einer Hand liegen.
Außer, man geht davon aus, dass Kreuz aufgespielt wird.

eggii, 11. März 2016, um 22:48

490
Ich lasse mich ja gern eines besseren belehren.
1.Karte bitte !

eggii, 11. März 2016, um 23:24

VH hat nur Pik König

eggii, 12. März 2016, um 00:11

Glaskarten? Scherz oder ?
Pik König ...Herz 7

eggii, 12. März 2016, um 00:13

Ich schrieb eingangs gleich. Es kommt auf das Anspiel an. Volles steche ich. Bild lasse ich laufen.Nun du.

Ramare, 12. März 2016, um 10:30

Eggi:
was ich jetzt wirklich nicht verstehe ist folgendes:
kommt Kreuz nicht auf den Tisch und die Herzen sind verteilt, kannst du einfach nicht gewinnen.

Aber ich schaue mir euren Spielverlauf mal an. Bin gespannt, wie du gewinnen willst.

Und nur mal so am Rande:
wenn es ganz, ganz böse kommt, machst du sogar nur 2 Stiche. 2 Bauernstiche.
(Es sei denn, du spielst nach Abstich mal Kreuz Ass)

Ex-Stubenhocker #137624, 12. März 2016, um 13:35

Muss man auch, zu deiner letzten Anmerkung.
Das Einspiel braucht man bei den verteilten Herz aber nicht, Ramare, falls du das meintest, oder hab ich das falsch verstanden?

1. Gewinnplan: Herz 1-1. Nach Einstich wird Herz gespielt, zurückgestochen, egal was kommt, und Herz geklärt

2. Gewinnplan: Einschub in Kreuz oder Herz Ass wird gezogen, dann sofortiger Sieg durch Tempogewinn (einmal weniger stechen ist erforderlich)

3. Gewinnplan: Herz liegt nicht 1-1 und es kommt auch kein Einschub (bzw. Herz Ass per Zufall) auf den Tisch. Dann siehts nicht mehr so gut aus :)

1. Stich: Einstich
2. Stich: Herz Lusche wird mit 21/22 Augen übernommen
3. Stich: Einstich
4. Stich: Kreuz Ass
5. Stich: Kreuz 10
(hoffen, dass kein Abstich durch Kreuz Bube kommt)
6. Stich: Herz Lusche
Nun darf halt Kreuz Bube nicht bei Herz 10 sitzen bzw. eine billige Übergabe gespielt werden. Ich muss jetzt genug Augen stechen können, falls das überhaupt noch geht (hängt davon ab, wieviel ich in Stich 1 und 3 vorgesetzt bekommen habe).

Das sind von der Kartenverteilung losgelöste Überlegungen aus Sicht des Alleinspielers, wenn er sich überlegt ob er diesen Grand ansagen soll. Ich plädiere für nein :)

Ramare, 12. März 2016, um 14:18

Contentus:
Es ging mir nur um 3)
Eggi meint, er gewinnt seinen Grand.

Müsste ich nun mit den Karten Grand spielen, darf aber ja niemals
4) Kreuz Ass
5) Kreuz 10
kommen.
Denn nun sind ja alle Gewinnchancen raus.
Der AS kann ja jetzt gar nicht mehr an/reingespielt werden.
Und die Karten sind geklärt.
5 Herzen
3 Bauer
2 Kreuzen
Heißt, wer immer mit Herz 10 dran kommt, spielt den Kreuz Bauer und Rest bei den GS.
Oder er übergibt klein an seinen Partner, der dann den Kreuz Bauer spielt.

Ramare, 12. März 2016, um 14:24

Selbst
1) Kreuz Bauer - Bauer - Kreuz Dame (Anzeigen von Pik Ass)
2) Pik König
verliert

zur Übersichtzum Anfang der Seite