Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Kleine Skathilfen für Neulinge

Ich möchte hier nun mal paar Skattricks und Kniffe reinstellen
Ihr könnt hier gerne auch Tricks reinschreiben .....

1. Das wichtigste
versuchen die Karten mitzuzählen.
Trumpf oder die Punkte ... wenn ihr das noch nicht
schafft dann nehmt euch nen Zettel und macht Strichliste
Ihr müsst auch nicht bei jeden Spiel gilt erstmal nur für
knappe Spiele und erleichtert ungemein das spielen

2. Als Alleinspieler. Trumpf ist die Seele des Spiels.
Auch wenn ihr wenig Trumpf habt versucht euren Gegnern
immer erst den Trumpf rauszuziehen. Umso weniger
Unheil können eure Gegner mit dem Trumpf anrichten.

3. Gegenfarbe : Gilt beim Grand
Es gibt 2 Gegenfarben
Kreuz - Pik Herz - Karo
Was bedeutet wenn der Alleinspieler Grand spielt und spielt
einen Bauern auf ,ich lege die Pik 7 z.b. zeige ich meinen
Mitspieler an entweder die Karte war blank oder ich habe
das Kreuz Ass. Lege ich z.b. die Karo Dame zeige ich das
Herz Ass an. Immer die Gegenfarbe.
Somit weiss mein Partner was für ein Ass ich habe und kann
mir eventuell in die Farbe spielen.

4. Kurze Farbe zum Freund - Lange Farbe zum Feind
das heisst wenn mein Partner nach mir dran ist spiele ich
MEINE kürzeste Farbe ihm an
Wenn nach mir der Gegner dran ist spiele ich meine längste
Farbe an

5. Versucht immer auf den Reizwert eures Partners zu achten.
Was bedeutet wenn mein Mitspieler bei 30 aufhöre und raus
geht kann ich mir ausrechnen was er auf der Hand hat.
Und danach kann man sein gemeinsames Spiel dann aufbauen

6. Versuche niemals deinem Partner eine 10 blank zu spielen.
Das ist ein sehr grosser Fehler hier.... und auch überall anders
Spiele von deiner 10 weg ..... und falls du merkst das du
doch mal eine 10 blank spielst dann bitte bleibe bei der Farbe
und wechsel nicht denn du könntest sonst noch eine 10
blank spielen

So das waren erstmal so die wichtigsten Tips.....
Alle Tips sind natürlich Spielabhängig aber in der Regel treffen
sie schon zu.

ich spiele auch gern mal wenn der alleinspieler mh (mittelhand)sitzt erst den könig net immer gleich das ass sticht er, farbe aufheben zum schmieren.bedient er die farbe ass nach.hab so schon einige 10er gezogen.dabei aber auch den reizwert beachten.wenn mein ms herz reizt werd ich es bei herz net machen.
;-)))

Zu 1. Nicht nur versuchen zu zählen. Machen ^^
Nicht Trumpf "oder" Punkte. Trumpf "und" Punkte.

Zu 2. Richtig

Zu 3. Meiner Meinung nach, zu kompliziert für hier. Geht nur, wenn man sich schon länger kennt und zusammen gespielt hat.

Zu 4. Richtig

Zu 5. Meiner Meinung nach, zu kompliziert für hier. Geht nur, wenn man sich schon länger kennt und zusammen gespielt hat. Denn jeder reizt anders. Man kann sich auf das reizen von anderen nicht verlassen. Nur vielleicht vermuten.

Zu 6. Richtig! "Spiel lieber Dir selbst ne 10 blank als Deinem Mitspieler"

unterm Ass anziehen mache ich eigentlich fast immer
aber für Neulinge doch noch etwas zu hoch oder otto

@ Teufel

5. es geht darum wenn du 40 reizt weiss ich doch das du ohne oder mit 3 bauern reizt oder hand eventuell noch
ich muss dafür niemand kennen um zu wissen
was wer auf der hand hat nach dem reizverhalten
denn ich glaube nicht das du 40 sagst und karo einfach spielen willst ........

3. auch zu diesem punkt ich muss niemanden kennen um eine gegenfarbe zu erklären darum habe ich das ja gemacht... es hier reingeschrieben..... damit vielleicht mehr leute es sich durchlesen und somit ihr skatwissen aufbessern find es nicht schwierig eine gegenfarbe zu zeigen

und zu erstens nun ja dieser tread is für anfänger auch wenn du recht hast das man beides beherrschen sollte ... wäre für den anfang doch erstmal eins von beiden von vorteil lach..... obwohl

ich zu meiner schande gestehe ich zähle nie mit
weder trumpf noch punkte.......

Die wichtigste Regel habt Ihr vergessen.
Auf´m Tisch wird verloren, d.h. Augen schonen bringt meistens nichts.

Zu 5
Dazu kann ich Dir nur sagen: Wenn ich bis 40 reize, kannst Du daraus fast nichts ableiten. Es kommt drauf an, hab ich gereizt oder wurde ich gereizt.
Könnte haben:
1. Karo Hand, mit oder ohne 2
2. Kreuz, mit oder ohne 2
3. Herz Hand, mit oder ohne 2

und noch einiges mehr.

Deshalb bleibe ich dabei. Wissen kann man da nix nur vermuten.

Zu 3
Ich werde den Teufel tun und Dir ne Gegenfarbe zeigen, wo ich vielleicht nur die 10 und ne Lusche habe.
z.B. Ich hab Pik Ass. Da kann ich doch nicht Kreuz Lusche abwerfen und hab danach die 10 blank. Und die 10 werf ich auch nicht, weil ich damit wahrscheinlich einen Stich mache.

vergiss es teufel du hast recht und gut .....

wär schon froh,
wenn einige wüsten vieviel buben gespielt wurden.

also soviel mitzählen wie geht,
muss aber richtig gezählt werden.

also erstmalt die buben
dann die trumpf.
dann welche farben
und wieviel.

als nächstes dann welche trumpf,
welche fehl.

und die punkte, die man hat
und die der gegner erspielt hat.

klein anfangen, nach kurzer zeit merkt man,
das man alles ohne große mühe mitzählen kann.
ist nämlich kein hexenwerk,
sondern muss man nur üben.

mfg lothar

entlich mal einer der mich versteht .....
dks lothar

und es wurde bis jetzt sehr gut angenommen
lach hab nun schon mit 4 leuten geübt

Kann Dir nur zustimmen Lothar

das schönste an den ganzen tricks und kniffs und regeln ,es gibt kaum eine/n ohne ausnahme

das stimmt hatte ich auch geschrieben
aber zumindest sind das dinge die jeder doch wissen sollte

hattest du schon geschrieben?dann hab ich das überlesen,muss wohl mal brille putzen

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ich find die Idee gut!

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.