Unterhaltung: Top 10 der Leute, mit denen ihr gern mal n Bier trinken würdet

LittleJoe, 10. Oktober 2015, um 22:18

Für heute bleibt nicht mehr so viel Zeit.

georgbest, 10. Oktober 2015, um 22:49

... lass' es raus, johnny.

nixzuverlieren, 10. Oktober 2015, um 22:53

serge gainsbourg
amy winehouse
gilbert becaud
charles aznavour
klaus hoffmann
george custer
dieter opper
ken hensley

Bine60, 10. Oktober 2015, um 23:05
zuletzt bearbeitet am 10. Oktober 2015, um 23:07

olly,
mal bitte ganz langsam und genau lesen.
meinen beitrag von vorhin:

"Penner bezeichnet abwertend einen Wohnungslosen."

BurkhardD, 10. Oktober 2015, um 23:20

Thilo Sarrazin
Heinz Buschkowsky
Kirsten Heisig
Tania Kambouri
Udo Ulfkotte
John Lennon
Volker Rohm
Ralf Katernberg
Fritz Andres
Mutti

Ex-Stubenhocker #157894, 10. Oktober 2015, um 23:57
zuletzt bearbeitet am 11. Oktober 2015, um 00:27

Nach IQ abfallend:

Goethe (183)
Leibniz (178)
Melanchthon (164)
Humboldt A. (159)
Liebig (154)
Bunsen (150)
Humboldt W. (150)
Kant (150)
Keppler (150)
Wolf F. A. (150)

Tanzlehrer1965, 11. Oktober 2015, um 01:01

dalai lama
heiner geißler
haruki murakami
angela merkel
peter scholl latour
barak obama
ernesto che guevara
fidel castro
mahatma gandhi
Ted Simon
https://de.wikipedia.org/wiki/Ted_Simon

LittleJoe, 11. Oktober 2015, um 01:07
zuletzt bearbeitet am 11. Oktober 2015, um 01:09

DW, woher weißt du den IQ-Wert deiner aufgezählten Personen?
Wer stellt die Fragen?
Wer legt die Fragen fest?
Wer wertet aus?
Du kannst ein IQ, sorry, von 125 haben, brauchst aber Mama, die DIR deinen Hosenstall mit dem Reißverschluss, nach dem Pullern, schließen muß, um es auf deutsch zu sagen, du bist zu blöd, um einfache Dinge selbst auszuführen!

Ex-Stubenhocker #157894, 11. Oktober 2015, um 01:10

Du durftest bestimmt in der 3. Klasse schon rauchen, oder?
Bei deiner Selbstständigkeit ? 😃

Der Hutträger als Vertauensmann der Innendienstkranken aller Sonderschüler mal wieder unterwegs.

georgbest, 11. Oktober 2015, um 01:14

... ich denke, der hutträger legt die fragen fest und wertet aus - nur geht es dann nicht mehr um einen intelligenztest, sondern um den idiotentest bei der bundeswehr.

Waschbaerbauch, 11. Oktober 2015, um 10:18

Lustiges Spiel...ich will auch.
1: Angela Merkel um sie davon zu überzeugen das Politik nicht zu ihren Stärken gehört.
2. Obama um ihn zu fragen ob er sich verarscht gefühlt hat als Vater der Todesstrafe und des Rassismus sowie Kriegsminister den Friedensnobelpreis bekommen zu haben
3. Anne Will und Ulrike Folkerts unsere sexiest Lesben wobei Ulrike aussieht wie meine ex...uii
4. Motsi Mabuse und Isabel Edvardsson wird lustig und gelenkig sind sie auch
5.Alexa Feser tolle Frau mit einer Hammer Stimme, sehr einfühlsam
6.Ann -Kathrin Kramer meine Lieblingsschauspielerin und hübsch ist sie auch
7. Nicolas Cage Lieblingsschauspieler
8. Paz Vega, Selma Hayek, Cameron Diaz, Angelina Jolie....da darf ich echt nicht das sabbern anfangen
9. Simone Thomalla und Christine Neubauer...alt aber gut...
10. Karoline Herfurth und Felicitas woll jung und süß

sweetyyyy01, 11. Oktober 2015, um 12:36

wenn ich auch etwas anderes trinken darf... 😄
kleopatra
robin williams
meine verstorbene tante,mit der das feiern am meisten spaß gebracht hat, sowie meinen schottischen großvater,den ich nie kennenlernen durfte
anke engelke
atahualpa
da vinci
maulwurfn
santana
ace-auf dem diesjährigen weihnachtsmarkt biste fällig 😝

picco, 11. Oktober 2015, um 12:50

möchte auch was anderes Trinken ...mit
Alexandra32
Tomm
Kreuz.overt
Frankk77
JMaddox
Indi
xxsClaus
Stefffek
Hannes
Sarah

Ex-Stubenhocker #184303, 11. Oktober 2015, um 21:53

1) dalai lama
2) dalai lama
3) dalai lama

usw usf ...

das ist eine übung.

giulietta, 12. Oktober 2015, um 12:04
zuletzt bearbeitet am 12. Oktober 2015, um 12:53

Wenn ich eine Frage frei habe, die ich stellen darf, dann diese:

a) Würden Sie rückblickend im/n best. Wendepunkt/-en ihres Lebens noch einmal so handeln und
b) war Ihr Tun / Nichttun verzeihbar / unvermeidbar / ... oder im Nachhinein sogar eher unwichtig?

Das wär ja so wahnsinnig spannend, ob oder inwieweit sich das mit dem deckt, was ich mir vorstelle zu hören.

edit: Dreh- und Angelpunkt des Interesses ist hierbei actually, ob man vorher weiss, dass es ein Wendepunkt werden würde. 🌒

editedit: okay, und ganz in echt will ich eigentlich nur etwas über wahrere Motivation erfahren. Ich glaube in allem politischen und künstlerischen Eigenengagement ist die Quelle in der eigenen Persönlichkeit mit ureigenen Erfahrungen, die man dadurch versucht aufzuarbeiten.

Isch abe fertik.

SoSick, 12. Oktober 2015, um 12:09
zuletzt bearbeitet am 12. Oktober 2015, um 12:11

Mhh so ganz einfach fällt mir diese Antwort ja nicht.

1. Alfred Nobel
2. Che Guevara
3. George W. Bush
4. Bob Marley
5. Mahatma Gandhi
6. Dalai Lama
7. Martin Luther King
8. Nelson Mandela
9. Alexander III. von Makedonien
10. und so absourd das jetzt auch klingen mag, ich hätte doch gerne mal eine Unterhaltung mit Adolf Hitler geführt. Ich kann mir einfach nicht vorstellen wie krank ein Mensch sein muss, und hätte dies gern selber gesehen.

Ex-Stubenhocker #157894, 12. Oktober 2015, um 12:14

Was sucht Nr. 3 in deiner Sammlung?

Ähnlich wie Nr. 10 ?

SoSick, 12. Oktober 2015, um 12:18
zuletzt bearbeitet am 12. Oktober 2015, um 12:19

mich würden die Leute einfach mal interessieren, die Frage war ja nicht:
Liste 10 Leute auf die du bewunderst/ magst, sondern mit welchen Leuten man gerne mal ein Bier trinken würde. Und sowohl 3. wie auch 10. sind beides Menschen, von denen ich gerne mal selber gehört hätte wie sie zu ihrem handeln stehen. Was sie dazu antreibt, ect ect ...
(p.s.: die Nr. 9 wäre ja dann genauso fragwürdig :))

Aldebaran1, 12. Oktober 2015, um 12:21

Was hast du das schon wieder zu hinterfragen? Denkst du im Ernst, die 10 Persönlichkeiten, die du angegeben hast, würden mit dir Kleingeist jemals einen halben Liter schaffen, wenn du jeden Furz mit deinem geistigen Unrat kommentierst?

Übrigens: Goethe war auch ohne Google schlau.

riesling15, 12. Oktober 2015, um 12:27

Supreme, wenn dich das ganze hier doch nicht interessiert,..... was furzt du dann hier rum?

Aldebaran1, 12. Oktober 2015, um 12:29

Es interessiert mich doch. Aber es passt mir nicht, dass dieser Heinz die Meinungen anderer nicht akzeptiert. Daher furze ich ihn an.

Ex-Stubenhocker #157894, 12. Oktober 2015, um 12:32

Ich hätte gerne vor dem Weltkrieg mal mit Groucho Marx, Peter Lorre und Charlie Chaplin einen draufgemacht und Witze über den GröFaZ gerissen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite