Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Profilbilder

Es ist schon mehr als perves ,das hier Skatspieler mit Bild von Erich Honnecker sich in der Skatstube anmelden .Hat er vergessen was dieser verbrecher dem deutschen Volk angetan hat .durch die viele Mauertode .Profilbild ändern oder raus aus der Skatstube .Mir kommt die Kotze und die Galle zugleich hoch.

na dann kotz.

Hallo Rolfherricht!!!
Gibt doch zu ,Erich war dein bester Freund,wenn ja dann kotze ich noch mehr

Picard..ich kann Dir da nur beipflichten.....sowas gehört nicht hier her!!

hmmmmmm recht haste.
;-)))

@picard
Ich schließe mich Deiner Meinung an. Sowas gehört nicht hier her. Genauso wenig wie Profilbilder von Leuten die noch schlimmer oder zumindest nicht besser sind und waren. z.B. Der kleine Ösi mit dem sich unsere Eltern und Großeltern abfinden mussten. Oder Fidel Castro. Oder, oder, oder......

Hast Du ihn mal angeschrieben und gefragt, ob er nicht den Namen und das Bild ändern möchte?
Manche Leute wählen einen Namen und Bild, ohne sich Gedanken zu machen.
Und mancher (heute) 25 jähriger weiß gar nicht was alles vorgefallen ist. Ein ehemals DDR Bürger vielleicht schon (weil ers von den Eltern weiss) aber ich bin mir fast sicher, dass nur 30% aller ehemals Westdeutschen unter 25 Jahren, wissen was in der DDR gelaufen ist!

da haste recht.

"aber ich bin mir fast sicher, dass nur 30% aller ehemals Westdeutschen unter 25 Jahren, wissen was in der DDR gelaufen ist"

viel mehr wussten die Ossis ja auch nicht ;-)

trotzdem ist Erich natürlich geschmacklos

stimmt, es gibt wirklich geeignetere Motive :-))

hallo lieber teufel!!!!
wen ich dieser person anschreiber,löse ich damit vieleicht eine neue diskusion aus im bezug auf die ddr aus , und das will ich vermeiden . viele wissen nicht was inder ddr abgelaufen ist ,erich ho .war und bleibt für mich ein diktator der viele menschen leben auf dem gewissen hat .es gibt viele leute die mögen anders denken ,aber meine meinung ist hart aber ehrlich und davor verstecke ich mich nicht

ja nun ist doch gut!!

Dieser Eintrag wurde entfernt.

war zur wendezeit 11 jahre hab schon genug von dem elend mitbekommen.und ich behaupte mal es sind nur 10 % die es vleicht wissen.aber die meisten denken bestimmt wenn einer von der ddr redet das is ne neue biersorte oder alkopops.und da is egal ob west , ost,süd oder norddeutsch.die bildung in unsrer gesellschaft is voll im ar.....h.

Mag vielleicht bei einigen Erwachsenen so sein - aber ich kann behaupten, das es bei den Jugendlichen mehr als 10% sind glaube ich - denn wir alle wurden in den Geschichtsunterricht gezwungen......

wurdet ihr auch gezwungen zu lernen^^
wir wurden früher net nur zum unterricht gezwungen.gg

Ist nur die Frage, was sie vom Unterricht behalten haben.
Mathe hat wohl auch jeder in der Schule. Wie oft ich es aber schon erlebt habe, dass einige Jugendliche nicht in der Lage sind, einfache 2 stellige Zahlen im Kopf zu multiplizieren (ohne Taschenrechner), haben sie von Geschichte wahrscheinlich noch weniger behalten.

Du bist natürlich eine Ausnahme Lottchen! ^^

Ps. Musste ich noch sagen. Sonst haut die mir wieder einen Grand nach dem anderen um die Ohren. ^^

jaja schön vorsichtig mit unsrer " kleinen".aber so meinte ich das egon gelernt vleicht schon behalten net viel.ausser lottchen aber ausnahmen bestättigen ja bekanntlich die regel.
;-)

wenn man !hier! sowas abhandeln muss...
gute nacht!

Ich finde Fakefotos generell bescheurt..Entweder sollte man Authenisch sein und sich selbst zeigen oder man soll das Foto ganz rauslassen.

Am schlimmsten finde ich es wenn sich Internetfotos zieht und die in sein Profil setzt

Watcher ;) Auch wenn Du Recht hast, aber mal ehrlich, was sind Fakefotos? Doch zu 99% Internetfotos! ^^^^

hallo beinana!!!
wo sollte man deine meinung nach dies hier abhandeln, als nicht in forum.spieler die mitsolchen profilfoto hier auftreten gehören einfach nichin der skatstube also muss ich das hier abhandeln und nicht woanders, und solche menschen die so auftreten,sind die ,die noch die DDRverklären.watscher hat vollkommen recht entweder ich ich zeige mein wahres gesicht oder ich lasse es weg

@stampferS

Fakefotos sind für mich alle Fotos auf denen man eine Person zeigt die man selber nicht ist.

Du bist nicht der Mensch, sonder eine Nick..Oder Du wirst mit deinem Foto so assoziert das man Dich verfälscht usww..

Was ich Ok finde sind neutrale Fotos wie z.b Stilleben, Landschaftsbilder oder auch die indentifikation mit seinem Lieblingsverein etc..

Nur eben nicht in anderen Personen..tot oder lebendig..lach..

..auch die haben ein moralisches Recht auf Persönlickeit.

Ich bin ich..und kein Dichter, kein Schauspieler und kein Tier..Und meine Visage gehört zu mir..

watcher gut gesprochen
;-)

"Am schlimmsten finde ich es wenn sich Internetfotos zieht und die in sein Profil setzt"
Watcher, Ich dachte, diese Aussage wäre auf Fakefotos bezogen? Und ich meinte mit meinen Kommentar, das diese Fotos, die jemand anders darstellen, als sich selber zu 99% aus dem Internet sind!
^^^^
mfG :) ich geb Dir trotzdem Recht ;)