Unterhaltung: Das ist mauern!!

LittleJoe, 16. Juli 2010, um 09:48

Schaut euch das Spiel an!!#23.766.658
Ich sag 18, Popper sagt weg. Frage: wann spielt er überhaupt?
4 Buben, 4 Asse, 2 Zehner, dann wohl gerade so ebend!!
Ich nenne es wirklich mauern!
Gruß Joe

sporti1947, 16. Juli 2010, um 09:59

18hätt er schon sagen müssen 5trumpf herz as+10,aber mehr auch nicht.

andi-arbeit, 16. Juli 2010, um 10:15

Kann man auch weg sagen, wenn man eh nicht höher als 18 reizen will.
Wennn du anders spielst gewinnst du auch.

Bettek, 16. Juli 2010, um 10:29

ist doch komisch, dass immer von mauern die rede ist, wenn der as nicht in der lage ist, sein eigenes spiel zu gewinnen bzw. es objektiv zu beurteilen.
wenn du 18 sagst - solltest sie auch haben - deswegen muss sie ein anderer der auch 18 evtl. hätte, diese nicht halten, ausser er hat 6 trumpf oder will weiter reizen. setze dich nie auf einen misthaufen, der jemand anders gehört - weis schon ein gockelhahn - oft überlebt er das nicht:)

ptittete, 16. Juli 2010, um 10:31

Immer dieses Rumgeheule.....Du wolltest spielen, sonst hättest du keine 18 gesagt.....Popper wollte wohl nicht, muß man ja auch nicht unbedingt reizen (wenn ich weiß ich reiz bis 18, sag ich auch oft genug direkt weg, weil ich es im Normalfall ja sowieso nicht bekomme).

Dann steht es schlecht für Dich, und besonders gut hast du auch nicht gespielt und somit verloren. Kommt vor, na und?

Deswegen immer gleich jemand anderes als Maurer zu beschimpfen ist doch lächerlich.

k_Uno, 16. Juli 2010, um 10:33

Servus Joe,

ich frag einfach mal ganz vorsichtig nach:

Wolltest du spielen oder hast du einfach nur mal so gereizt weils warm draußen ist?

sprachlos, 16. Juli 2010, um 11:36
zuletzt bearbeitet am 16. Juli 2010, um 11:37

hät die 18 auch nicht gehalten.

und mit mauern hat das garnichts zu tun,
der kollege hat halt nachgedacht,
und sich richtig entschieden.

Ex-Stubenhocker #186, 16. Juli 2010, um 14:37

absolut erlaubte Entscheidung, von einer defensiven Spielhaltung bestimmt. Gerede über Mauern hier wirklich unwürdig!

Simbana, 16. Juli 2010, um 14:51

ich denke mal ,, weiss es aber nicht genau,, er hatte einfach auch nur 18 wie du,, nicht mehr
also wo siehst du das problem
nur dumm gelaufe4n weil einseitiger gegentrumpf für dich ist
passiert mir oft, ohne rumzuschreien
na denn

Simbana, 16. Juli 2010, um 14:56

Achso,, er hat ohne skat 5 faule,, und weiss ja nicht ob er seine herz 10 durchkrigt,, also auch hand muss er nicht reizen
na denn

Ex-Stubenhocker #50987, 16. Juli 2010, um 16:48

Also, bis 18 hätte er ruhig reizen können! Ich hätte sogar ein handspiel riskiert :-)) no risk, no fun :-)) Grundsätzlich liebe leute sollten wir doch niemals vergessen : IST DOCH NUR EIN SPIEL !!! Nicht immer alles so ernst nehmen, das leben is doch ernst genug :-))
In diesem sinne: Allzeit viel spass in der stube !!!

LieberTeufel40, 16. Juli 2010, um 18:49

Wenn ich das richtig sehe, hat Joe nicht 18 gesagt, wenn jemand 18 gesagt hat dann wars der andere und Joe hat gehalten.

Denn, wer das Aufspiel hat, sagt niemals als erster.

ptittete, 17. Juli 2010, um 08:06

Teufel hat Recht, was bedeutet LittleJoe hat uns sogar an der Nase herumgeführt! Er sagte: "Ich sag 18, Popper sagt weg", aber das stimmt ja gar nicht. Vielmehr muss es doch so gewesen sein, daß Popper 18 gesagt, Joe gehalten und Popper DANN weg gesagt hat.....

Also Joe, Joe, Joe.....

thebrain, 17. Juli 2010, um 08:17

jetzt wächst ihm bestimmt eine lange nase

Ex-Stubenhocker #50987, 17. Juli 2010, um 09:04

Oh, ha joe wie kommst du aus dieser zwickmühle nun wieder raus? Du willst doch nicht der neue sohn von gehpetto werden oder?
Humor ist wenn man trotzdem lacht :-)))

picabo, 17. Juli 2010, um 10:10

Dieses rumgejaule ist schon nicht mehr zu
ertragen. Wer 18 sagt, muß spielen können und
nicht die Schuld bei anderen suchen.

ptittete, 17. Juli 2010, um 10:45

Wäre doch mal interessant, nach den vielen Bewertungen dieser Situation, eine Stellungnahme des Verfassers zu hören, oder?

Also Joe?

Skat_Engel, 17. Juli 2010, um 11:03

joe wat is mit dir los ??? hitzeschock oder seit wann nimmste das wort mauern in mund ....

nu hab ikks da stand einer mit ner gummipistole hinter dir und sagte joe entweder du sagst 18 oder macht *peng peng peng*

sporti1947, 17. Juli 2010, um 11:17

joe ist ein feiner mensch und entschuldigt sich bestimmt noch.lg.

Ex-Stubenhocker #50987, 17. Juli 2010, um 13:55

Jaaaaaaaaa den kommentar von sporti kann ich nur beipflichten.Aber über den kommentar von Skat-Engel musste ich auch ein bissel schmunzeln :-)) Euch allen allzeit viel spass u. nie vergessen: is doch nur ein spiel :-))

LittleJoe, 17. Juli 2010, um 16:34

Hallo alle Kommentarschreiber! Entschuldigung, das ich so spät hier antworte. Habe mir das Spiel nochmals angesehen, also Klarstellung ist ich war in Vorhand, also hat Popper mir 18 gesagt u. ich habe angenommen, was von mir aus wohl sehr leichtsinnig war, spiele aberschon recht lange u. bin das Risiko eingegangen 18 zu halten. Hiermit nehme ich das Wort mauern zurück u. entschuldige mich hiermit bei Popper für meine Äußerung.Werde in Zukunft etwas vorsichtiger reizen u. auch spielen, dann bringt es auch viel Spass, was ich doch sehr hoffe. So liebe Skatspieler ich hoffe, dass ich jetzt so richtig gehandelt habe u. Frieden in der Skatstube einkehrt. Wünsche allen Gut Blatt.
Mit freundlichen Grüßen Joe

Ex-Stubenhocker #186, 17. Juli 2010, um 16:37

Super, sporti hat sicher Recht mit seiner Einschätzung. Nur: vorsichtiger reizen oder spielen ist wohl gar nicht nötig, ein vorsichtigerer Umgang mit dem Vorwurf "Mauern" würde schon genügen :-))

ruebe, 17. Juli 2010, um 17:23

Hallo,

also ich denke die Entschuldigung ist angekommen und auch so akzeptabel. Mauern ist wenn man mit 4 Buben und drei assen sowie 2 7ern wegsagt grins. Alles andere ist kein maueren da jeder sein eigenes Glückesschmied ist. Maueren gibt es normal nicht. Jeder normaler Spieler spielt sein Blatt aus, da dadurch der Gewinn am größten ist. Wenn er früher weg sagt hat er entweder Angst oder meint er kann nicht gewinnen, warum ist das Mauern?

Nicht alle können jedes Blatt spielen.

Gruß Rüdi

LieberTeufel40, 17. Juli 2010, um 17:27

Kann mich "Ruebe" nur anschließen.

sporti1947, 17. Juli 2010, um 18:42

wie gesagt ich habe joe auf unseren skat-treffen in pinneberg kennengelernt und ich behaupte eine gute menschenkenntnis zu haben . mein chef holt mich bei personalfragen immer dazu und fragt ob wir ihn einstellen oder nicht.bin 35jahre in der firma und hab mich nur einmal geirrt .lg.

zur Übersichtzum Anfang der Seite