Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Maurer der 1. Liga

Spiel#188.032.910
Habe danach zu hören bekommen, das ich Maurer der 1. Liga bin, hab gemeint er soll sich es anschauen und mir dann sagen ob er ne 18 damit hat. Kam sofort die Antwort immer ne 18, hab ihn nen Lügner genannt!
Sagt da ernsthaft jemand 18?
Prinzipiell kann man alles reizen und mit entsprechendem Glück auch gewinnen, das ist dann aber Lotto für mich und kein Skat!
So lass ich doch lieber im Gegenspiel mal die Peitsche knallen oder!

Domina, es gibt tatsächlich Spieler, die immer eine 18 reizen! 😄 Allerdings nehmen die dann auch in Kauf mal zu verlieren. ^^
Ich persönlich bin sehr defensiv und würde in diesem Fall auch keine 18 sagen 😄

@Domina: alles richtig gemacht von deiner Seite aus.
Warum er statt Grand ein Pik spielt und dich beleidigt...reiner Frust von ihm aus😉😉

Aufnehmen gegen zwei offensive die nicht wollen, ok. 18 halten, wieso sollte ich?

Höchstens Maurer der 2. Liga :D :D

Hast alles richtig gemacht.
Allerdings, warum jemand lügt, wenn er darauf 18 sagt, verstehe ich nicht.

kommt immer auf die Situation an... Letztes Spiel in der Liste und mir fehlen noch 63 Punkte?... Klaro sage ich dann 18... Wenn ich gut stehe, dann steige ich aus.
Wenns um Geld geht: keine Chance.

Ich würde ausschließen, dass z.B. der von mir hochgeschätze Ramare bei dem Blatt GRUNDSÄTZLICH bei 18 (s.o.) aussteigt.

Grüße

Lassen Sie mal die Peitsche so richtig knallen !!!

Das sind alles nur taktische Optionen.
Spielt man defensiv wird man als "Maurer" verschrieen, spielt man offensiv, reizt man angeblich ab. Die die dann schimpfen kommen einfach nicht mit den verschiedenen Taktiken klar, die dieses Spiel bietet. Und was bringt absichtliches "mauern" überhaupt ? - Die Wahrscheinlichkeit ist ja recht hoch, dass wenn ich mit guten Karten weg bin, ein anderer Null spielt, wo ich mir ja dann die Karten in die Haare schmieren kann.

Geben Sie doch einfach nichts aus das Gelabere, reizen Sie ihr Spiel wie Sie es für richtig halten. Und besonders: versuchen Sie erfolgreich zu spielen, man lebt auch stellenweise von den Toten recht ordentlich, man muss nicht zwangsweise selbst spielen um Gewinne zu erwirtschaften.

Und letztlich ist der Anstand hier bei den Spielen eh nicht sonderlich hoch, die Meisten hauen einfach vom Tisch ab nach einem selbst verlorenem Spiel - da brauchen Sie also Niemandem irgendetwas beweisen - es dankt Ihnen eh Keiner.

Viele Grüsse - Frau SAXON

Seh ich auch so, Luxi! Da spiel ich immer Grand drauf!

@Ramare
Ich meinte damit, wenn er behauptet mit meinen Karten immer ne 18 zu halte!
Das halte ich für gelogen!

😈 gibs zu: du hast den stock angeguckt. 😉

Skatdilletant:
besser kann man es nicht widergeben.
Und vielen Dank für das wirklich nette Kompliment.

Ich denke, wir beide kämen auf privat gut miteinander aus.

@skatdilletant
Meine Ausführungen dazu haben sich ja auf das konkrete Spiel bezogen, ich halte es für prozentual niedriger gewinnbar als AS, mehr rechne ich mir da aus wenn einer 18 sagt im GS!
Sicher gibt es Situationen wo man sagt(zB Liste), hier Versuch ich mit ner niedrigen Reizung ans Spiel zu kommen und dann schauen wir mal!
Aber so war nun mal nicht die Situation.

Ich dachte anprangern wäre verboten.
Manche dürfen es anscheinend und manche nicht. Wie vieles hier auf dieser Plattform. Drehtüren gibt es auch im Kleinen, was generell unsere Welt zum Abgrund treibt.

Wieso postet man nicht einfach "nur" die Karten?
Das würde vollkommen für so eine Diskussion ausreichen. Aber darum ging es hier anscheinend nicht.

anprangern im eigentliche sinne seh ich aber nun hier wirklich nicht

Generell sind solche Äußerungen, wie Maurer, Abreizer und auch Omaspieler keine relevanten Aussagen . Einfach nur Kinderkacke!

Drüber wurde schon mehrfach diskutiert. Manche Spieler wollten hier sogar beweisen , das dies in Turnierspielen strafbar wäre. Es ist bis jetzt aber noch niemanden gelungen das zu untermauern.Ich glaube es wurde sogar mal das Skatgericht bemüht!

Einfach ignorieren.Es macht halt genau sowenig Sinn , wie einen Skispringer, nach einen kräftigen Furz einen Regelverstoß zu unterstellen.

Och, wegen permanentem Abreizen kann man durchaus von einem Turnier ausgeschlossen werden.

Dieser Thread zeigt wieder mal nur, dass nicht alle die selben Sachen posten dürfen.
Kommt drauf an wer es postet, ... dann gibt es natürlich Maurer etc, bei anderen nicht. Schon komisch das menschliche Verhalten.
Es wurden sogar Spiele oder Threads von den Admins für die Öffentlichkeit gelöscht und gesperrt.

Sag doch mal Domina wieso hast du nicht einfach nur die Situation plus Karten dargestellt.

Wieso löschen die Admins dieses Spiel nicht einfach?

Wenn selbst auf kleinen Plattformen im kleinen sowas passiert, müsst ihr euch über den Zusatnd der Welt nicht wundern.

Echt peinlich wie sich "Erwachsene" hier aufführen.

mos-84,

das mag sein , aber eine Anfrage meiner Frau an Peter luczak ( leider 2014 verstorben) ergab damals , das so ein Fall nicht bekannt ist. ( Turnierregeln stellt der Veranstalter gesondert auf,sind aber ganz streng an der ISKO angelehnt)

In keiner Skatregel(Altenburger oder ISKO kannst du einen Paragraphen finden , der so etwas beinhaltet oder unter "Strafe" stellt).

Abreizen wird wohl bestraft. .... bei Turnieren z.b. nach dem 4-5 verlorenen Spiel kannst Schiedsrichter rufen.
Genauso wird "mauern" bestraft....
Wenn du mit 4 mehrfach einpasst dann kannst auch Schiri rufen ,der den Spieler erst verwarnt und sogar ausschließen kann ....

ich dachte es gibt beim Skat kein mauern und oder abreizen.
Wieso ändert ihr von Thread zu Thread eure Meinung je nachdem wer es gepostet hat.

ist das komisch hier. Wie können die selben Menschen zu einer Sache nur so unterschiedlich zu stehen???

general,

lies doch bitte noch einmal den eingangstext.

domina hat niemand des mauerns bezichtigt, sondern SIE bekam diesen vorwurf. 😄

Lesen kann ich,...
es geht aber um was anderes.
Es ging auch der Domina um was anderes.
Und das wisst ihr alle ganz genau.

nö.