Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: keine 18, aber kontra sagen, geht doch gar nicht???

Hallo liebe Skatgemeinde,

ich hatte eben ein Spiel in dem ich in der Hinterhand saß. Ich sagte 18 und die beiden anderen Spieler sagten beide weg. Wie kommt es, dass dann ein Spieler Kontra geben kann???

Weil du zu mittelhand 18 gesagt hast, vorhand muss dann mehr sagen , macht er das nicht hat er aber die 18 und kann kontra sagen..

ahja,...dumme regel aber hab es gerade selbst nachgelesen,..
macht ja gar keinen sinn die regel.

und du meinst eher zur vorhand 18 sagen und hinterhand muss dann 20 oder weg,...

aber das ist doch quatsch in meinen augen. man will doch durch die regel den as schützen. dann kann ja der geber immer weg sagen und immer kontra geben. wo bleibt da der schutz für den as?

Warum heißt das wohl "hören, sagen, weitersagen " , Herr General ?

und weiter,...
was hat das eine mit dem anderen zu tun?...:D
und gerade weil er nichts weiter sagt, sollte er beim kontra auch nix sagen dürfen.

Dann mach ma neue Regeln ..., jeder Kneipenskatspieler kennt das doch, ohaua !
Ausserdem hat HH ja eventuell die 18, oder wo man grad steht ...

der gegenspieler haette 20 sagen muessen. hatte er aber nicht. kontra berechtigt.

die frage wäre hier doch, ob er überhaupt 18 gesagt hätte. durch hören, sagen , weitersagen nimmt man dem spieler aber die möglichkeit 18 zu sagen oder zu bestätigen.

er muss direkt 20 sagen oder passen. da er passt weiß man nie ob er auch evt 18 gesagt hätte.

Blitzmerker 😂😂!

deine kommentare kann man sich sparen.

du sagst 18 die nicht gehalten werden. welche reizung erwartest du nun? nochmal 18?
da das nicht moeglich ist, muss mindestens 20 kommen oder eben passe.

das ist mir ja alles bewusst macwing. gibt es eigentlich einen grund, warum der kartengeber dann weitersagen muss???
in dem falle wäre es doch besser den anfänglichen reizer weiter reizen zu lassen. dann würde es solche probleme nicht geben und der geber könnte einfach ja zur 18 sagen.
probiert man mit dem weitersagen etwas zu bezwecken?

Hier scheint sich eine Skatrevolution anzubahnen....

ach quatsch interessiert mich halt

Das ist der Reiz am Spiel.

Dieses doofe "REIZEN" sollte eh mal endlich abgeschafft werden -- führt nur zu unnötigen Irritationen - ist nicht mehr zeitgemäss. Weg damit!

Zorr warum den AS schützen??? vor was schützen???

schon gut,..ich bin wohl zu sehr sportsmann für das hier.

Der Skatsport ist auch eine der allerhärtesten Sportarten - Weltweit !
Nichts für Weicheier !

...und der erotischste.Da kann man so schön mit seinen "Reizen" spielen...

Zorr erklär mir bitte vor was oder wem schützen?
und was hat das mit Sportsmann zu tun?

stellst du dich jetzt doof oder warum die fragen?
ich habe immer erklärt bekommen, dass skat ein sport sei. deswegen wird der "sport" von sport-männern-frauen betrieben.
es gibt halt leute die sehr defensiv reizen, ca u 25%. wenn die als kartengeber dann nie 18 sagen müssen aber kontra geben können, is das nicht wirklich fair.

ich frage , weil ich es nicht verstehe
1. jeder kommt in die position keine 18 sagen zu müssen aber kontra geben zu dürfen
aus fairness , sagst du dann kein kontra?
was hat das mit fair zu tun ob jemand 18 sagt oder nicht .... du musst doch nach deinem blatt reizen und nicht von den gegnern das blatt