Unterhaltung: Nationalsozialismus

Ex-Stubenhocker #183243, 22. September 2016, um 00:08

mmchen, jetzt hast Du Dir solche Mühe gegeben , um Unwissende aufzuklären und was hat es Dir gebracht .... blöde Sprüche, Anschuldigungen und die Infragestellung Deiner Fähigkeiten.
Undank ist der Welten Lohn 😃 ( kopfstreichel )

ANNE2016, 22. September 2016, um 00:14

ja so ist das, na ja eben doch Klappsforum, kein Kommentar mehr, ernsthaft kann man diesen Idioten nicht diskutieren!!!!!!!!! ERLEDIGT für mich!

Ex-Stubenhocker #183243, 22. September 2016, um 00:18

eine Erkenntnis, die ich so von Dir nicht erwartet hätte.
aber du hast völlig recht..... Ernsthaft kann man mit Dir wirklich nicht diskutieren.

Pflanze, 22. September 2016, um 00:18

schrecklich übergriffig.

steffekk, 22. September 2016, um 01:11

beim schuh fink in wiesbaden

sehr nette damen dort.

ausgesprochen hilfsbereit.

mmaker, 22. September 2016, um 01:28

thunder,

danke für das Mitgefühl.

Zum Glück hatte Pflanze mich dankenwerter weise bereits vorher darauf hingewiesen, wo ich bin. So konnte nachhaltiger emotionaler Schaden verhindert werden.

MM

ps: Was aber jetzt nicht heissen soll, dass Du aufhören sollst, mich zu kraulen.

Hannes, 22. September 2016, um 11:54

Denniss2412

wende Dich an die Polizei, wenn Du Dir Deiner Sache so sicher bist, aber wir werden auch weiterhin niemand auf Zuruf ohne jegliche Beweise sperren und können auch nur beurteilen was auf unserer Plattform geschieht. Die Polizei wird Dir dann auch erklären wie weiter vorzugehen ist. Einfach so Gespräche aufzuzeichnen ohne es vorher mit der Polizei abgesprochen zu haben, davon kann ich Dir aber nur abraten.

rizzler, 22. September 2016, um 20:29
zuletzt bearbeitet am 22. September 2016, um 20:30

Ich schreib hier ja quasi nicht mit, aber muss nun mal ein Danke loswerden. Was hier im Forum abgeht ist Unterhaltung pur. Man sollte mal eine Top-10 der absurdesten Threads integrieren. Ich würde mitvoten.

Bine60, 22. September 2016, um 20:39

dann mach das doch! 😝

mmaker, 22. September 2016, um 21:41

rizzler,

miese Konsumhaltung deinerseits: Bring dich halt auch ein und mach dich lächerlich. Dann können wir weiterreden :)

Bine60, 22. September 2016, um 21:47

😁

zigarre, 22. September 2016, um 22:02

ich geb rizzler mal recht, man muss schon sehr viel spass an sinnfreier kommunikation haben, um sich das hier regelmässig anzutun.

hagenstein, 22. September 2016, um 22:04

manche sehen wohl das netz vor lauter toren nicht mehr...

SAXON, 22. September 2016, um 22:06

Es geht alles den Bach runter - man kann es nicht mehr aufhalten.

Ex-Stubenhocker #183243, 22. September 2016, um 22:08

dann guten Rutsch, Saxon.

zigarre, 22. September 2016, um 22:11

hab ich grad erst gesehen, saxon gibt als wohnort bremen ot schwachhausen an, wie niedlich

Ex-Stubenhocker #183243, 22. September 2016, um 22:12

passt doch

SAXON, 22. September 2016, um 22:18
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #199061, 23. September 2016, um 01:26

Die Balken biegen sich hier schon etwas,aber das passt doch in die heutige Welt,kein Beinbruch!😏

Bernadette, 23. September 2016, um 06:35

Wer belügt hier wen?

zigarre, 23. September 2016, um 06:55

also so glatt war sie nu nich

Ex-Stubenhocker #157894, 24. September 2016, um 04:50

Saxon, so ist es eben im Nationalsozialismus, "da geht alles den Bach runter" ist da Programm.

Egal, schönes Wochenende und bleib ja Bächen fern, besonders Bächen die "runter" statt rauf fliessen.

SAXON, 24. September 2016, um 23:58
zuletzt bearbeitet am 25. September 2016, um 00:03

Wohl dem, der da sein Marmeladentöpfchen auf dem Kopfe trägt, und sein Pelzmäntelchen am Leibe.

Bernadette, 25. September 2016, um 00:02

Was passiert den Menschen, die das Mäntelchen auf dem Kopf tragen und das Marmeladentöpfchen am Leib?

SAXON, 25. September 2016, um 00:06

Frevle nicht - Ungläubiger - in den Staub mit Dir.

zur Übersichtzum Anfang der Seite