Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Turniere: keine 18 ?

#38.635.328

@SuseMuse,

jemanden als Maurer zu beschimpfen, weil man das eigene Spiel verliert ist weder angebracht noch besonders modern.
Es gilt, wenn Du 18 sagt und verliert, dann hattest Du entweder keine 18 oder einen Fehler begangen!! In deinem Fall (also das benannte Spiel), denke ich mal, wurde entweder das reizen verschlafen, oder deine Gegenspieler konnten das Blatt nicht lesen!!

..abhacken und weiter Im Text!!

Gruß Steve

Ich hab niemanden als Maurer beschimpft!!! Ich wollte nur Meinungen hören, ob das wirklich keine 18 waren.

Warum gepasst wurde ist eigentlich klar, wir hatten ihm ein Spiel umgedreht und er war sauer .... kein Problem, verlieren gehört zum Spielen.

Ich habe absolut keine Präferenzen ein Spiel zu verlieren und ganz sicher bin ich nicht sauer wenn sowas geschieht. Wenn schwache Spieler Angst haben, ist da ok und man erkennt das recht schnell. Wo sollen die lernen, wenn nicht hier ?

Aber bewusst andere auflaufen lassen ist nicht nur schlechter Stil sondern hat mit der Idee Skat nichts zu tun.

Das alles kostet mich kein Geld und es macht Spass auch mal Spiele zu spielen, die man sonst nicht spielen würde.

Mein Kontostand ist so wichtig und interessant wie ein Kropf!

Aber was solls, schlimmer sind die diversen Machos, die meinen mit ihrer Fäkalsprache wäre
ihr Ego wieder hergestellt.

wie ich das sehe sollten sie besser kein skat spielen,es gibt im leben noch andere spiele
halma,mensch-ärge dich nicht würfel unsw

Hallo,
ich persönlich hätte sicher bis 30 gereizt, bzw. gehalten. Allerdings ist niemand verpflichtet sein Blatt auszureizen...
Ich würde die Aktion nicht weiter werten, vielleicht hat er wirklich gepennt.
Packs weg, Kopf hooch ich weiß so etwas ist ärgerlich aber wo viele Spieler sind gibts viele "Möglichkeiten". Gruß Peewee

drück doch herz dame u könig da haste ne kleine gewinnchance.
kenne ne menge spieler beim realskat,die mit den gegenkarten auch keine 18 sagen.die können auch kein tunier gewinnen.

♥sorry immer das gleiche wenn man 18 sagt muss man auch spielen das stimmt aber dann sollten auch die anderen spieler an tisch fair sein
♥sorry deluxss wenn du in ihre lage gewesen wärst hättes du auch gesagt nicht so schlimm sorry mit zwei grosse und doch was an start war nicht fair und verpennt tolle ausrede ich finde es schade das man in skat immer den der 18 sagt schon angst haben muss 18 zusagen was hat das mit skat zu tun♥skat spielt man fair

der eine sagt ,sie sollte lieber halma bzw. mensch-ärgere dich nicht- spielen ,der andere sagt ,er hat beim reizen gepennt,dann sollte lieber der halma spielen der beim reizen gepennt hat

Dieser Eintrag wurde entfernt.

in Abwandlung aus der Schachnovelle von Zweig
kann man hier allzu oft nicht
vom Skatspielen sondern vom Skaternsten
reden.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Suse, doch du kannst auch von Skatspielen reden..

...nämlich dann, wenn Du Dir keine Gedanken darüber machst ob er nun gemauert hat , dich absichtlich auflaufen lies..oder oder oder..

Wenn Du bei deinem Spiel bleibst und für das was "DU" reizt verantwortung übernimmst, wird es unwichtig warum der andere weg gesagt hat..

Zur Sache: wenn keiner 18 sagt, wäre ich davon ausgegangen, dass die Farben und Bauern gleichmäßig verteilt sind. Also hätte ich PIK oben behalten und beide Herz gedrückt. Dann hätte ich auf die Karo 10 geschnibbelt, weil ich die zum gewinnen brauche, und versucht, die pik 10 heim zu bekommen. Und selbstverständlich zuerst Trumpf abklären.

@hotte55,
hast ja recht, mit dem blatt muss er reizen, er hatte ja mehrere optionen, je nach findung. aber eines musst du mir erklären, "Präferenzen" sind meines wissens nach vorlieben, was hat das im zusammenhang mit deinem satz vom verlieren eines spieles zu tun? ansonsten kannst du dich doch gut ausdrücken (soweit ich das beurteilen kann), natürlich nicht so wie zettel, aber an dessen philosphische anwandlungen kommt ja im forum eh keiner ran.
gruß
heinz

@Bigheinz
ja, sind Vorlieben und bedeutet, dass ich es nicht liebe zu verlieren oder ein Spiel zu reizen, welches nicht gewinnbar ist.
Mauern hat man mir gerade auch vorgeworfen, aber ich muss nicht spielen, damit andere nicht verlieren oddr ?

Nur auf den Stock reizen .... na ja

stimmt, obwohl es um nichts reales geht, muss ich nicht immer auf krawall reizen und keinen anderen spielen lassen

@ hotte55
deluxss sieht immer gleich "DAS BÖSE" !!!

Tja ich hab das für mich als offensiver Spieler ganz gut gelöst.
Alle unter 30% Spieler werden bei mir generell gesperrt.
Das hat nix mit Antisympathie zu tun, aber so kann ich den feiglingen, die grundsätzlich unter zwei dicken bauern und 6 von einer Farbe weg sagen, gut aus dem Weg gehen.
Es gab mal einen der drei dicke Bauern hatte und !zwei! Farben, darunter ein As.
Für mich sogar ein sicherer Grand.
Wenn meine Mitspieler keine 18 sagen, geh ich aber davon aus, dass die Karten verteilt sind und passe nicht ein.
Ich bin natürlich gegen ne Mauer gerannt.
Nach meiner Frage wieso er nicht gereizt hat, meinte er, sein beiblatt war müll...
Ich war nicht fähig darauf zu antworten, mir haben schlichtweg die Worte gefehlt ...aber sowas gibts halt.
Jedem das seine - ich spiele mit solchen Leuten bestenfalls ein Mal.
Ich bin eigentlich echt Niemand, der jeden über einen Kamm schert, aber ich habe bei 20% Spielern bisher immer das gleiche erlebt.
20 x hintereinander weg, und wenn sie dann doch mal reizen spielen sie ne fette Farboma oder Null.
Gähn...

Ach ich hab vergessen, dass die 20% Spieler sich dann noch gegenseitig ganz herzlich gratulieren, weil sie die Oma so clever gespielt haben...

@Devilgirl ... alle unter 30% Spieler werden generell gesperrt... ich hoffe du meinst das nicht besonders ernst, du bist in der kneipe auch nur knapp drüber^^.

Wir treffen täglich auf unsichere Spieler, auf Maurer, auf Schwätzer und auch auf klasse Typen, mit denen wir gerne wieder spielen wollen...

Aber warum:
Weil die immer richtig reizen?
Weil die immer richtig spielen?
Weil die immer frisch geduscht sind?

Nein, weil wir eben gut mit denen können, und das ist wichtig. Punkt.

Wenn einer mauert UND die Klappe nicht zum Grüßen aufbringt, sind die Chancen auf Kuscheln natürlich gegen Null. Und meine Witze am Tisch sind auch nicht für jeden erträglich...lool

Aber dennoch: Wer noch nie gemauert hat, werfe den ersten Ziegelstein

Gruß aba

*werf*

Ich hoffe ich treff dich damit nicht am kopf *g*
Spaß beiseite
Ich meinte das sehr wohl ernst ;o)
Ich bin hier nun mal nicht zum kuscheln oder schwätzen,das eine mach ich zuhause, das andere mit meinen Freunden - sondern um mich zu entspannen und ein paar schöne Spiele zu spielen.
Es geht nicht darum ob MAL jemand gemauert hat weil er unsicher war...kommt oft vor, macht jeder mal - wobei mauern da auch wieder definitionssache ist.
Und ob meine Spieler geduscht haben, ist mir so ziemlich egal, wenn es spaß mit ihnen macht. ;))
Mir gehts einfach um die Spezies Feiglinge, und die finde ich grundsätzlich unter den 21% Spielern.
Ich sag nicht, dass es schlechte, böse, dumme menschen
sind ;)
Die sind vielleicht sogar echt Klasse drauf, bringen dich zum lachen, und sind intelligenter als wir zwei zusammen :)

Aber ich such hier ja keine Kontakte, und ich hab ja die Wahl mit wem ich gerne spiele.
Ich persönlich mag halt herausforderungen, und schlafe ein wenn ich mir dauernd mitansehen muss, dass heinz, fritz, frieda oder karla gerade mal wieder supi dupi stolz auf ihre farboma sind, und sich von Gegenspieler manni erst mal feiern lassen.
ähhh tut mir leid :)) aber is halt nich mein Ding
Und ich tue ja keinem was böses, wenn ich ihn sperre...ich grenze damit einfach nur die Spielerauswahl ein für mich, und die Chance wird größer auf Spieler zu treffen, die genauso offensiv spielen möchten wie ich.
Und wenn die dann auch noch nett und lustig sind, dann quatsch ich sogar auch gern mal ein bisschen dabei ;)

@Devilgirl,

griens*

@abaldus *werf*

eine Frau soll gesteinigt werden. Sie ist bereits bis zum Hals eingegraben. Die Meute steht parat und grölt. Da tritt Jesus in die Szene und ruft in die Menge: "Wer frei von Sünde ist, der werfe den ersten Stein!" Kaum zuende gesprochen, kommt ein riesiger Stein geflogen, trifft die Frau am Kopf und die ist sofort tot. Dreht sich Jesus erschrocken um: "Mensch Mutti, manchmal kannste richtig fies sein!"

nun mal ernsthaft: mal angenommen, 10% aller Spiele werden eingepasst, dann bleiben 90% übrig, geteilt durch 3 sind 30% für jeden der drei Spieler im Langzeit-Mittel, aber auch nur dann, wenn alle drei gleichstark sind. Sucht man sich bewusst stärkere Gegner aus, um dazu zu lernen, geht der Schnitt runter. Ist man eh bei den schlechtesten in der Community, ist der Schnitt auch unten. Also: der Schnitt alleine hat viele Gründe, die nix mit "mauern" gemeinsam haben.