Skat-Strategien: Ungeschriebene Regeln.

Ex-Stubenhocker #199061, 24. Mai 2017, um 10:58

Was erwartest Du denn,wenn hier Tausende spielen,alles Könner oder was?

Ramare, 24. Mai 2017, um 11:15

Er erwartet, dass z.B. alle so reizen wie er!
Man schaue und staune: Spiel#220.893.655

Ex-Stubenhocker #199061, 24. Mai 2017, um 11:23
zuletzt bearbeitet am 24. Mai 2017, um 11:25

Schönes Herz Hand,oder einfach Herz!

Oliver_gern, 24. Mai 2017, um 11:26

Halleluja, elementar ist aber auch, dass man das oft mit ss schreibt... Und zwar imner dann wenn man nicht dieser jener welcher einsetzen kann, lg

Oliver_gern, 24. Mai 2017, um 11:28

Dieser jener welcher natürlich dem geschlecht des subjekts im hauptsatz anpassen...

Ex-Stubenhocker #199061, 24. Mai 2017, um 11:33

dann schreib es so!

giulietta, 24. Mai 2017, um 12:13

Eventuell gehört das Das auch dem Objekt des Nebensatzes oder auch dem Nicht-Subjekt des Hauptsatzes. Manchmal gibt es auch zwei Hauptsätze in einem Satz oder sogar noch mehr, auch dann passt man den Artikel auch dem Nomen an. Und manchmal gehört das Das auch dem Subjekt des Nebensatzes. Sozusagen gehört es immer dem Wort, das man gross schreibt. Aber nur falls es sächlich ist (incl. Verkleinerungsformen und Lädernamen, die ohne Artikel verwendet werden) und bestimmt. Dann aber immer. In deutschsprachigen Ländern sind die Artikel aber nicht unbedingt einheitlich, die Eidgenossen sagen bspw. "der Final" auf bairisch heisst es "der Butter" und der Zwiebelfisch vom Spiegel ist wieder voll informiert und amüsant.

Bidderschähn:
http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/zwiebelfisch-der-butter-die-huhn-das-teller-a-432890.html

Oliver_gern, 24. Mai 2017, um 12:18

So ist es. Den kommentar von halley versteh ich nicht.

jarrefreak, 24. Mai 2017, um 12:31

Ja Oliver, und wie wär's, wenn du einen Kommentar zum Thema machen würdest, anstatt die Rechtschreibung in den Vordergrund zu rücken, wer braucht denn das??

S oder ss ... meine Güte ...

giulietta, 24. Mai 2017, um 12:33

*haha* 😄 Das ist das Geilste was ich heute gelesen hab. Meine Ausführungen werden verstanden, aber Halleys Punktgenaue nicht. Vielen Dank, das find ich lustig auf mehreren Levels.

giulietta, 24. Mai 2017, um 12:37

so, und jetzt aber zack-zack, ein Kommentar zum Thema!

Kartenvernichter, 24. Mai 2017, um 13:00

S oder SS waren im dritten Reich doch gewaltige Unterschiede....das kannst du doch nicht einfach so unter den Teppich kehren, Jarre.

jarrefreak, 24. Mai 2017, um 13:02

Okay, ich mache ja schon ... 😉 Und schließe mich vollumfänglich Halley an. Hier kann einfach jeder spielen, entsprechend gibt's hier gute Spieler und auch jeden, der es einfach nicht bringt.

Und bezüglich des oben von Ramare zitierten Spiels von halleluja:#220.893.655 ... wollen wir mal zu seinen Gunsten annehmen, dass er genau in besagtem Moment von seiner Allerliebsten höchst verführerisch angeschaut wurde und deshalb kurz abgelenkt war. Sowas gibt's!

Hab ich alles richtig geschrieben, Oliver?

giulietta, 24. Mai 2017, um 13:03

Na toll, hab ich was blödes gesagt Halley? Mein Humor ist mitunter unverständlich. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu exzentrisch und der Oliver wars... genau!

jarrefreak, 24. Mai 2017, um 13:04

Kartenvernichter ... und ähm ... ja ... räusper ... wie konnte mir das nur durchrutschen?!! 😯

Kartenvernichter, 24. Mai 2017, um 13:11

Ja....ich bin auch entsetzt. Sicherlich wollte Oliver gerne darauf hinweisen und wir haben das mit der Rechtschreibung völlig missverstanden.

Pikasch, 24. Mai 2017, um 13:14

Man vermöge zu seinen Gunsten anzunehmen, daß es zu den ungeschriebenen Gesetzen des gediegenen Skatsports gehört, den Erbauern der Chinesischen Mauer nachzueifern. Hierzustube ist dies jedenfalls ein Erfolgsgarant.

Oliver_gern, 24. Mai 2017, um 14:09

So schwer ist das nicht... Ich empfand den eingangspost von haleluja arrogant, denn wie richtig angemerkt wurde, gibt es hier auch anfänger. Wenn man schon von oben herab schreibt, dann sollte man auch die grammatik beherrschen...stichwort: beachten der elementarsten dinge.

Kartenvernichter, 24. Mai 2017, um 14:26

Wenn du schon auf sowas rum hackst, dann solltest auch wenigstens Groß- und Kleinschreibung beachten.

Oliver_gern, 24. Mai 2017, um 14:28

@vernichter: lol, made my day

AlbrechtDerArme, 24. Mai 2017, um 17:54

😵 Oor sch werd bleeede, das is ja der pure Alkoholmissbrauch!
😡 Hier wird kein Rum gehackt bitteschön - wo führt das nur alles hin? 😤

watcher, 24. Mai 2017, um 20:15
zuletzt bearbeitet am 24. Mai 2017, um 20:16

Skat-Strategien: Bewertung der Spielstärke !

Ich bin der Meinung das in der Skatstube insgesamt sehr schwach gespielt wird und viele Fehler gemacht werden.

haleluja

Skat- Strategien: Bewertung der Spielstärke

Die Skatstube besteht wie alle grösseren Spielplattformen im Internet und alle Sportarten der Welt aus einer Mischung von Jung und Alt von Anfänger bis Profis.

Dadurch werden alle Spiele durch verschiedenen Spielweisen , von Fehler bis (fast)-Perfektion bestimmt.

Total Normal!

watcher

E-M, 24. Mai 2017, um 20:46

watcher 👍

DerErsteSpieler, 24. Mai 2017, um 22:34

Ich habe versucht, die Rechtschreibfehler zu zählen und habe bei watscher aufgegeben.

zur Übersichtzum Anfang der Seite