Unterhaltung: Der Filme-rate-Thread

mmaker, 06. April 2021, um 22:20

Oh, Vegas stand da schon. Ich leg ganz vorsichtig und nicht ganz sicher noch Sharon Stone drauf.

Ex-Stubenhocker #273203, 07. April 2021, um 09:18

Ist richtig.

Johnny_5, 07. April 2021, um 09:21

Bei Las Vegas fällt mir "Fear and loathing in Las Vegas" ein. Den großen M kenn ich auf jeden Fall 😄
"Wusstest du, dass sie in Europa den BigMac "King Royal" nennen?" (Meine ich mich an ein Zitat zu erinnern, muss mal nachschlagen)

Johnny_5, 07. April 2021, um 09:30

OK, das Zitat ist im Original natürlich auf englisch und es geht um einen "Quater Pounder with cheese" der in Paris "Royale with cheese" heißen würde...

AlbrechtDerArme, 07. April 2021, um 10:30

Während ich hier gerade meine Armbanduhr suche, soll die Chance, alle professionellen Autowäscher zu grüßen,bnicht ungenutzt verstreichen.

Ex-Stubenhocker #273203, 07. April 2021, um 14:20
zuletzt bearbeitet am 07. April 2021, um 14:20

der vollständigkeit halber:
Casino
USA 1995

mmaker, 07. April 2021, um 16:33

Omg. Nicht auf das naheliegenste Wort gekommen.

giulietta, 07. April 2021, um 23:45

Och MM, dafür habe ich ja starkes Verständnis :)

new one:
"Es geht nicht darum, ob man gewinnt oder verliert. Es geht darum, wie man spielt."
(Krankenhausserie mit viiielen Folgen)

mmaker, 08. April 2021, um 15:39

Grey's Anatomy

mmaker, 08. April 2021, um 15:45

giu,

hast Du inzwischen mal "The Good Doctor" ausprobieren können? Für mich ist das nach House die beste Krankenhausserie überhaupt und hat bei mir "Trapper John, M.D." von Platz 2 verdrängt.

giulietta, 08. April 2021, um 22:53

Hei, ja klaro! The Good Doctor war ein guter Tipp, habe schon längst alle Folgen intus.
Ich kenne in echt einen erwiesenermassen over the top klugen Menschen, der zwar sehr witzig sein kann, sozial aber sonst ziemlich strange ist. Wäre er das Pendant zum Computer, der Turing Test würde bestanden werden. Deshalb glaube ich, dass er eine Art Asperger hat. Er ist echt überaus unscheinbar und schlau, unglaublich...

Trapper John, M.D. kenn ich gar nicht, aber wikipedia führt die Serie MASH als related show, das kenn ich ein klein wenig.

Ok, und Grey's Anatomy ist korrekt.

giulietta, 15. April 2021, um 23:24

Das hört sich nach MASH an...

Ex-Stubenhocker #273203, 18. April 2021, um 01:16

"Modern art, to me, is nothing more than the expression of the contemporary aims of the age that we're living in."

giulietta, 28. April 2021, um 06:12

Bob 'The Perm' Ross?
🌲🌪🏞 💤😏

Ex-Stubenhocker #273203, 30. April 2021, um 18:31

vernatzen kann ich mich selbst.

giulietta, 30. April 2021, um 23:53

Ähm, ja gut: Bob Ross' Sätze sind für gewöhnlich kürzer, aber die Aussagekraft des Zitats ist für mich ähnlich erhellend wie
🌲 Jeder braucht einen Freund 🌲
oder 🌪 hier eine kleine lustige Wolke. Nee?

Ex-Stubenhocker #273203, 01. Mai 2021, um 00:06

https://www.youtube.com/watch?v=JXOw0uTY1kQ

giulietta, 01. Mai 2021, um 00:13

Ah, die Technik kenn ich noch ausm Kindergarten. Auch mit Zentrifuge und so, das war cool. Aber das solln Film sein?

Ex-Stubenhocker #273203, 01. Mai 2021, um 00:16

ja, mit ed harris ...

mmaker, 01. Mai 2021, um 17:45

Ich weiss es - aber nur, weil ich Tante google benutzt habe. Kunstfilme sind nicht so meins :)

mmaker, 01. Mai 2021, um 17:46

Dass da aber Ed Harris drin ist, finde ich aufsehenserregend.

giulietta, 03. Mai 2021, um 23:04

"I"m just a little behind you"

Der Film, aus dem das Zitat stammt, ist eine Doku über einen Künstler aus Kanada und eine Norwegerin. Er ist in Deutschland wenige Wochen vor Corona erschienen. Die professionellen Kritiken sind eher positiv, aber nicht überschwänglich. Normale Kucker melden sich im i-net so gut wie gar nicht zu Wort. Ich finde ihn wunderbar, berührend und unvergleichlich.

zur Übersichtzum Anfang der Seite