Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Turniere: Turnierveranstaltungen von der Skatstube

Hallo Admins,
es wäre nur fair, solche Turniere ALLEN Stubenhocker anzukündigen, auch per PN ^^
Da ist man mal 3 Tage offline und bekommt diese
Neuigkeiten überhaupt nicht mit :-((
Gut Blatt

samson50

P.S.:
Zumal man Fördermitglied ist UND bereits in der Zockerstube gespielt hat ^^

Ich möchte nicht zugespamt werden mit Pns. Sorry Herbert, aber das wird bestimmt nicht das letzte Turnier sein!

jo

da kommen garantiert noch viel mehr Turniere… Wir haben das gerade erst fertiggestellt und werden es auch noch groß ankündigen!

ich hätte gern ne persönliche einladung, wär das möglich?
Ouzo steht bereit... ;-)

PS: natürlich vielen Dank an Julie für diesen edlen Tropfen und das dazu pasende shirt.

Hallo
Erst einmal Danke für die Organisation , aber es gibt noch ein paar Mängel .

Zum ersten , solltet ihr die angesetzte Zeit pro Serie auf 90 min stellen , und den beginn der 2 ten Serie genau festlegen . Zum Beispiel :
Die erste Serie startet um 16:00 die 2 te um 18:00

Zum zweiten, sollte es eine Ergebnis Einsicht nach der ersten Serie geben , damit man sich auch orientieren kann wie man nun spielen muss .

Und was ich wirklich eigen finde ist eure Preisgestaltung . Das dreifache für den Gewinner im Gegensatz zum 2 ten habe ich noch nie im Leben gesehen und ist so wirklich auch nicht normal .

MfG
GenomX

Bin fast der gleichen Meinung!

90 min. ist aber zu lange. 80 min. sollten auch reichen!
Dann könnte die 2. Liste 17.30 Uhr starten.

Den Preisgeldunterschied zwischen dem ersten und zweiten finde ich auch schon sehr hoch!

...beim nächsten >Tuni sind die Mängel sicher beseitigt und mach gerne mit
...eine punkteeinsicht nach 1. Liste ist sicher ne gute Idee

seid froh das der zweite überhaupt was bekommt,beim em tip bekommt der zweite und dritte nicht einmal einen feuchten händedruck,da wird dann lieber ein preis "verlost"!

lol Schwätzer ..... versuch mal ein Echtgeld Turnier zu organisieren ohne ein Preisgeld für den 2 ten bzw 3 ten und unten stehende Ränge ..... dann wirst du keinen Guten Spieler mehr da hin bekommen .... und somit hätte sich das dann auch erledigt da es dann keine Spieler mehr gibt . Wenn man nichts produktives sagen kann sollte man vielleicht einfach mal den Mund halten Marco.

scheinst meinen satz nicht wirklich verstanden zu haben!!!
aber seis drum!

es steht doch ausser frage das hier beim turnier die schere zwischen platz 1 und 2 eine zu grosse ist!

marco ist immer noch traurig das er beim EU-tippspiel nur den 2.ten platz hinter sporti gemacht hat

nö!!!

Wer ist denn sporti?

der rentner aus pinneberg

@ALLE
Ich habe ein Jahresabo von eimem sehr guten Virenscanner; ich zahle auf 2 Jahre dafür ungefähr 30 EUR, also 15 EUR pro Jahr; ich werde dabei über neue Updates täglich benachrichtigt.
Als Fördermitglied zahle ich 60 EUR pro Jahr; da werde doch wohl davon ausgehen können, wenn es in der Skatstube Neuigkeiten in der Art gibt, wie sie heute statt gefunden hat, ich entsprechend benachrichtigt werde ^^
LG samson50

@samson.
war zwar kurzfristig.
hier aber nicht zu übersehen.
meinst nachricht an deine private mailadresse ?
wenn ja .einrichten falls noch nicht und admins beten das als rundmail laufen zu lassen.

Wie schon geschrieben! Es war das zweite Turnier und das erste Offizielle! Es wird bestimmt noch viele geben!
Nu stell Dich nicht so an, Herbert!

Ich möchte NICHT, immer ne Pn bekommen wenns was neues gibt! Es reicht mir vollkommen, wenns irgendwo steht!

ich fand die terminwahl eher bescheiden.
der sonntag gehört (bei den meisten) der familie.
da ist nix, mit skatspielen. solange ihr die turniere sonntags veranstaltet, kann ich leider nicht teilnehmen.
zu den preisgeldern ist mir auch nichts mehr eingefallen!! ich kenne das nur so, dass ein % schlüssel vorgegeben wird, also, 50% dem sieger, 30% dem zweiten und 20% dem dritten, aus. wer will denn 25 geldpreise??
wenn die skatstubenturniere veranstaltet werden, kriegen auch nur die ersten 3 preise, ja ja, ich höre es schon, die sieger einer liste kriegen auch was.
jedenfalls, von 102 teilnehmern gewinnt (fast) jeder vierte, ist überflüssig.
wer den verlust von 6 € einsatz nicht verkraftet, sollte nicht mitspielen.

Erstmal muss ich sagen, dass ich die Idee der Turniere eine super Sache finde!
Bei großen Turnieren wie der DM gewinnen etwa die ersten 20%. Ich denke das ist ok. Wenn es bei über hundert Teilnehmern nur noch drei oder vier Preise gibt, dann werden wesentlich weniger Spieler teilnehmen. Aber auch bei kleineren Veranstaltungen wird i.d.R. pro Tisch ein Preis ausgegeben, d.h. 25% der Teilnehmer bekommen einen Preis.
Der Sprung zwischen dem ersten und dem zweiten Platz sollte aber tatsächlich kleiner ausfallen.
Den Sonntag halte ich persönlich für einen ganz normalen Tag für eine Preisskatveranstaltung. Wäre schön wenn alle Turniere rechtzeitig (mind. eine Woche vorher) bekannt gegeben werden.
Die Spielzeit sollte genau vorgegeben werden, 80 Min sollten beim Onlineskat ausreichend sein.
Also dann viel Erfolg bei den weiteren Veranstaltungen.
Gruß Zini

Wenn der Stuttgarter Stammtisch ein Turnier veranstaltet, erhalten ca 1/3 einen Preis.
Dass die Testturniere in letzter Minute angemeldet wurden, kann ich nachvollziehzen, wer testet schon gern mit 399 Spielern an 133 Tischen, oder gar mit 999 an 333?
Das gejaule hätte ich gern gesehn, wenn was schiefgelaufen wär.
Demnächst werden die Turnier wohl rechtzeitig bekanntgegeben, und das die zweite Liste 5 min. nach dem letzten spiel der ersten stattfindet, ist doch in ordnung, oder?
Welchenh voprteil hats denn, wenn die zweite liste 75, 80, 85 oder gar 90 min. nach turnierbeginn startet?
Habt ihr dann 10 min. früher ausgang?
Zu den Preisen... der Veranstalter legt die fest, wems ned passt, kann ja wegbleiben.

PS: Ach ja, in den listen hab ich gesehn, dass da sogar für einen vierten ein platzhalter ist.
Ich hoffe ja, dass es bei drei spielern bleibt, online machts mit vieren weniger spaß...
DSVK-Fetischisten argumentieren bestimmt mit den offiziellen Regeln dagegen.... ;-)

@Heinz

Ich möchte Dich und auch alle anderen darüber informieren, dass die Skatstubenturniere, nichts aber auch gar nichts mit den Turnieren in der Zockerstube zu tun haben.
Die Skatstubenturniere haben ausschließlich "Skat_Engel und ich veranstaltet!

Weiterhin ist noch nie vor einem Turnier irgend etwas über Preise geschrieben worden.

Das es Preise gegeben hat, lag ausschließlich am wohlwollen der Admins!
Erst zum Ende eines Turniers, habe ich (damals Franz) angeschrieben und ihn gefragt, ob die Skatstube Preise zur verfügung stellt! Was auch mit ja beantwortet wurde.

Wenns keine gegeben hätte, hätte ich mir etwas einfallen lassen.

Sorry, aber ich wollte das nur mal klarstellen.

Zu den Turnierzeiten!
Für mich ist Sonntag 16 Uhr optimal. Für andere vielleicht nicht!
Wochentags 16 Uhr, ist für mich nicht möglich und für viele andere die arbeiten wahrscheinlich auch nicht!
Ich gehe mal davon aus, das Programm macht alles alleine und es muß kein Admin Wache halten (ausser vielleicht jetzt am Anfang).

Deshalb wirds vielleicht auch demnächst Turniere um 12 Uhr Mittags geben. Dann halt für Rentner, Hausfrauen und Hartzer!

Und Inder, Chinesen, sowie andere in der globalen Welt.
Irgendwann leben wir alle rund um den Globus, Und das Wochenende gehoert schon lange nicht mehr der Familie.
Das ist lange vorbei.
Wer Zeit hat macht mit, wer nicht macht naechstesmal mit.
Soll ja haeufiger kommen.
Natuerlich soll man sich an die Mehrheit halten. aber ich denke die Mehrheit hat nur Sonntags Zeit fuer ungestoerte 3 oder mehr Stunden Skat.