Unterhaltung: Ich möchte mal einen Spieler oder eine Spielerin "anprangern"

Ex-Stubenhocker #108127, 31. Juli 2012, um 17:01

Hi liebe Leute,

würde mal gerne von Euch wissen, wen Ihr hier für den besten Skatspieler bzw. für die beste Skatspielerin in der Stube haltet.

Oder ist das hier unerwünscht und sät Zwietracht? :-)

Tomm, 31. Juli 2012, um 17:21

Hi liebe Zauberhaft,

was verstehst du unter beste oder besten ?

Viele Gummipunkte aber nur gegen schwache Gegner gewonnen und weg wenn sie mal eins verlieren.

Starker oder starke Spieler/in aber beleidigen wenn du mal einen Fehler machst.

Oder die ,die jedes spiel bei 18 weg sagen und auf zerstören aus sind.

Oder die mit denen du auch Spass im chat hast und auch noch nebenbei lachen kannst und das skat spielen Spass macht.

GenomX, 31. Juli 2012, um 17:46

Für mich einfach :D

Friedl123

Und wenn er jetzt noch nicht der beste ist , wird er es sicher noch werden

Ex-Stubenhocker #108127, 31. Juli 2012, um 17:56

@ Tomm

Nichts von alledem natürlich :-)

Ex-Stubenhocker #186, 31. Juli 2012, um 18:01

Es gibt keinen besten Skatspieler, weil dafür einfach Kriterien fehlen. Oder zu viele Komponenten dafür da sind.

GenomX, 31. Juli 2012, um 18:37

Ich denke dafür gibt doch keine Kriterien , es muss doch für jeden einen Spieler geben wo er sagt wow diese Spielintelligenz ist einfach Riesig . Bei dem von mir gewählten ist es nicht nur die Spielintelligenz sonder auch die kreativität und der unglaubliche Intellekt im ganzen.

Wie gesagt wenn er auch jetzt noch nicht zur Weltklasse gehören mag , wenn er weiter spielt wird er das sicherlich noch werden .

Ex-Stubenhocker #108127, 31. Juli 2012, um 18:40

@GenomX

Genauso wünsche ich mir das, dass Jede/r der mag, seinen persönlichen Favouriten benennt.

Ex-Stubenhocker #186, 31. Juli 2012, um 18:49

Für mich als Turnierspieler gehören zu einem besten Skatspieler unbedingt zwei Eigenschaften dazu, die hier in der Stube nur bedingt beurteilbar sind: Erfolge und Verhalten. Spieler nur danach zu qualifizieren, welche tatsächlich tollen oder grottigen Spielzüge sie machen und wie oft, ist ein in meinen Augen verfehlter Ansatz. Außerdem: Wer sein eigenes Skatspiel verbessern möchte, der sollte sich niemals nur ein einziges Vorbild eines besseren Spielers nehmen, sondern von jedem das übernehmen, das ihm persönlich in seiner Skatentwicklung helfen kann.

GenomX, 31. Juli 2012, um 18:59

Ich glaube du verstehst nicht auf was die Erstellerin des Themas hinaus will sie will einfach nur ein paar persönliche Eindrücke hören von mehreren Spielern die ihre "Lieblings Spieler" benennen . Und was bedeuten denn Erfolge ? In meinen Augen erstmal gar nichts . Und was hat das Verhalten mit dem Qualität des Spiels zu tun ? Klar sollte man von jedem das mitnehmen was man mitnehmen kann doch darf man wohl auch persönliche Favoriten haben oder etwa nicht , und falls man dass dann darf , wird man sie ja auch nennen können :D

Ex-Stubenhocker #186, 31. Juli 2012, um 19:07

Natürlich darf man das. Ich wollte ja nur darauf hinaus, dass es viele Spieler gibt, die sich deshalb in ihrer eigenen Entwicklung behindern, weil sie zu sehr auf das Können anderer schauen. Und: wenn statt einer Diskussion, wer der bessere oder beste Skatspieler ist, eine darüber geführt werden würde, was besseres Skatspiel ist, dann würde das unser Spiel insgesamt weiterbringen, meine ich. Aber natürlich trotzdem: Viel Vergnügen bei der Suche nach dem besten Spieler, aber wirklich nur Vergnügen!

Ich kenne übrigens die Lösung: Ich, in 40 Jahren :-))))

Ramare, 31. Juli 2012, um 19:13

john, da bin ich aber nun mal gespannt. ich hab noch keinen 130 jährigen skat spielen sehen!

Ex-Stubenhocker #55689, 31. Juli 2012, um 19:14

amadeus6
was hat das eine mit dem anderen zu tun...im übrigen als aussenstehende kann ich sagen das war keine beschimpfungauf übelste art ... denk mal lieber über dein verhalten nach und such nicht immer die fehler bei anderen....

Ex-Stubenhocker #186, 31. Juli 2012, um 19:17

Ramare, ich hoffe natürlich auf einen gewissen Altersbonus bei der Beurteilung :-)))

LieberTeufel40, 31. Juli 2012, um 19:19

Nana, Ramare! So alt iss John ja nu doch nicht! Er sieht nur so alt aus!^^
Übrigens, auf dem Bild das ist nicht John. Das ist Henri! Früher hatte John ein Bild von sich drin! Aber ich glaub, das traut er sich nicht mehr!^^

heul0doch, 31. Juli 2012, um 19:19

goti-mann - ist für mich einer der besten hier
warum ?
weil er sehr viel Geduld beim warten auf Gegner beweißt
einen sehr guten Skat spielt
nicht ausfallend wird, wenn ein schwacher Spieler Fehler macht
hab noch nie Beleidigungen vom ihm gehört
er sich nicht am meist dummen Geschwätz im Chat beteiligt und nicht abhaut, wenn er mal 2,3 Spiele auch verliert
übrigens gw an Zauberhaft - endlich mal ein Beitrag außer dem üblichen Gejammer hier - lass dich nicht von dem amadeus6 volllabern
Gruß Jacob

Ramare, 31. Juli 2012, um 19:23

john, aber natürlich bekommst du den bonus. und sollten wir mal real skat spielen, dann bist du zum bierchen von mir eingeladen.
versprochen.
und zum bild....nun bin ich lt echt dankbar für seine aufklärung. ich war mir nie so sicher, hab mich aber auch nicht getraut zu fragen! :-)

Heen14, 31. Juli 2012, um 19:25

hi .ich finde "mikado" iss ne starke skatspielerin.

Ex-Stubenhocker #108127, 31. Juli 2012, um 19:28
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ramare, 31. Juli 2012, um 19:29

och nee, es fing doch so schön an. bitte weiter friedlich!

Ex-Stubenhocker #108127, 31. Juli 2012, um 19:35

@ Ramare

Tja das tut mir leid, ich weiß auch nicht was das soll. Hoffe auch, dass es friedlich weitergeht.

Tomm, 31. Juli 2012, um 20:01

Holt mal tief Luft und kommt mal wieder runter!

O.k @ Zauberhaft meine persöhnlichen Favoriten sind
-heima
-eggii
-merle
-natural
-evita

Keine Rangfolge nur spieler von denen ich versuche etwas für mich mitzunehmen.

Ex-Stubenhocker #55689, 31. Juli 2012, um 20:01

glaub ich kaum zauberhaft...der ist doch nicht kritikfähig....

Ex-Stubenhocker #108127, 31. Juli 2012, um 20:12

@ lieber Tomm
Danke, das ist doch mal ein Wort!

Andi0259, 31. Juli 2012, um 20:17

Mein persönlicher Favorit ist Wolfschnauze. Er spielt in einer ganz anderen Liga und es war mir ein großes Vergnügen, mit ihm live zu spielen. Auch gibt er eine Menge von seinem Wissen preis, besonders hier im Forum. Viel besser kann man Spiele nicht analysieren. Aber auch Flying Dutchman spielt auf sehr hohem Niveau und analysiert Spiele meisterhaft. Nun könnte noch eine lange Liste sehr guter Spieler folgen, aber wir sollen uns ja auf unsere Favoriten beschränken, also nicht böse sein, ihr anderen sehr Guten...^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite