Verbesserungsvorschläge: Danke ERNA

Ninalina, 26. September 2012, um 09:46

Hat dich ERNA doch tatsächlich um 7,50 $ betrogen? Oder doch eher um 8,50 $ (ihr hättet den Alleinspieler selbstverständlich Eigenschneider gespielt)? Mein aufrichtiges Beileid!

natural, 26. September 2012, um 09:51
zuletzt bearbeitet am 26. September 2012, um 09:56

...wie schnell die zeit doch vergeht
...schwupp di wupp sind 3 Quartale vorbei
...ich empfehle besonders link Nr. 4, wobei die anderen auch lustig sind^^
https://www.skatstube.de/forum/diskussionen/3...

https://www.skatstube.de/forum/diskussionen/3...

https://www.skatstube.de/forum/diskussionen/3...

https://www.skatstube.de/forum/diskussionen/3...

...icke freu mich auf den Dezember Fred

Cliff, 26. September 2012, um 10:54

So kommen wir nicht weiter. Wenn es nur darum geht Frust abzulassen, dann mache ich mir nicht mehr die Mühe darauf zu antworten. Wenn es aber konstruktive Kritik sein soll, dann müssen wir vielleicht etwas besser zusammenarbeiten:

Ich habe nun schon mehrfach geschrieben, dass die Möglichkeiten eine gute KI zu programmieren begrenzt sind. Es ist einfach uns vorzuwerfen, dass “ERNA” schlecht ist, aber manche Dinge lassen sich nicht einfach wunschgemäß ändern. Es liegt nicht an fehlendem Interesse unsererseits. Diese Einsicht muss Grundkonsenz sein.

Aber, das bedeutet nicht, dass wir nicht weiter versuchen werden die KI zu verbessern. Das ist ein steiniger Weg, denn meist ändert man eine Kleinigkeit für eine bestimmte Situation und dann passt es an vielen anderen nicht mehr.

Mein Vorschlag wäre, dass ihr uns konkrete Fehlermeldungen zu der KI hier sammelt. So können wir diese aufnehmen und im Idealfall alle irgendwann gelöst bekommen.

Cliff, 26. September 2012, um 10:56
zuletzt bearbeitet am 26. September 2012, um 10:56

Als Beispiel, wie es am besten für uns wäre:

Spiel #90.024.165

KI sticht viel zu hoch ein, besser wäre Pik abzuwerfen:

Stich 3 Karte 2: Pik-Sieben statt Kreuz-Bube

sweetyyyy01, 26. September 2012, um 12:24

https://www.skatstube.de/spiele/90010420
stich 1-mein gewinner,aber geht nun wirklich gar nicht... einzige volle von ihm...
besser also pik oder karo lusche

Cliff, 26. September 2012, um 13:00

sweetyyyy01

das ist schon ein sehr guter Anfang. Besser wäre aber konkret welche Karte gespielt werden sollte, denn der KI können wir nicht sagen pik oder karo lusche :)

sweetyyyy01, 26. September 2012, um 13:27

in diesem fall pik 7,weil es die längste farbe ist

marco1707, 26. September 2012, um 14:03

cliff
der ansatz ist ja ein richtiger,aber da skat so vielfältig ist gibt es verschiedene meinungen!
z.b sagt vielleicht jemand anderes karo lusche vorzuspielen!!!
p.s.das thema wir euch immer verfolgen!

NerseNeceqi, 26. September 2012, um 14:44
zuletzt bearbeitet am 26. September 2012, um 14:45

"wer in einer vorgeschriebenen zeit nicht reagiert, egal aus welchen grund, der hat das spiel verloren. und nur er und nicht auch noch sein ms.das ist skat"

Nein.

ISkO 3.5.2:
Jeder einzelne der Gegenpartei ist gleichermaßen am Erfolg wie Misserfolg der Gegenspieler beteiligt. Es haften demnach auch alle gemeinsam für die Folge von Regelverstößen im Gegenspiel oder bei Spielaufgabe.

Das ist Skat!

Cliff, 26. September 2012, um 14:48

marco1707,

natürlich ist Skat vielfältig und es gibt sicherlich viele unterschiedliche Ansätze. Aber am Ende muss ein Spieler sich auch für eine Karte entscheiden die er ausspielt, genau wie die KI. Man spielt ja nicht einfach pik oder karo lusche sondern man spielt eine konkrete Karte.

Sascha777,

hier geht es ausschließlich um die Verbesserung der KI, nicht ob Du es für richtig oder falsch hältst. Lasst uns bitte das übersichtlich halten, damit wir eine Chance haben, die Fehler zu dokumentieren und dann zu beheben.

marco1707, 26. September 2012, um 15:00

cliff
genau das ist es welche ist denn hier die konkrete karte bei dem beispiel?
sowohl pik lusche,als auch karo lusche kann richtig oder falsch sein!

marco1707, 26. September 2012, um 15:02

noch etwas,erna sollte niemals besser spielen als manche hier!!!

NerseNeceqi, 26. September 2012, um 15:05

@Sascha777:
Bei Skat-Online wird nach der ISkO gespielt und die gemeinsame Haftung gilt auch dort! Warum verbreitest du hier Unwahrheiten?

marco1707, 26. September 2012, um 15:13

sascha
habe neulich eine null verloren,weil erna richtig gut gespielt hatte,also ist die aussage auch nicht richtig!

NerseNeceqi, 26. September 2012, um 15:14

@Sascha777:
Die Abrechnung im kostenlosen Bereich bei Skat-Online ist nunmal komplett anders, als hier. Es wird dort immer nach Listenpunkten abgerechnet und wenn der Alleinspieler sein Spiel gewinnt, bekommst du immer 0 Punkte (und niemals Minuspunkte). Das ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder?

Cliff, 26. September 2012, um 15:41

Es geht in erster Linie darum die KI zu verbessern, wie gut sie dann als Ersatz spielen soll, kann man dann immer noch bestimmen. Aber es scheinen offensichtlich noch ein paar Fehler drin zu sein, die eher in Richtung absichtliches Schlechtspielen gehen und die sollten allemal behoben werden.

eggii, 26. September 2012, um 15:42

KI=Kiste , ERNA-Ersatz ?
Die Welt der Kürzel....
Seh ich´s nicht ?
KI-bedeutet genau Cliff ?

Bettek, 26. September 2012, um 15:45

K ünstliche I ntelligenz

zur Übersichtzum Anfang der Seite