Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Dankeschön Computer

https://www.skatstube.de/spiele/116608540-gra...

Was soll man sonst sagen

ist normal hier^^

https://www.skatstube.de/hilfe#21-das-spiel-bleibt-h-ngen-ich-kann-keine-karte-abwerfen

Veto !
Es gab Spiele wo nix agierte.
Bild wie eingefroren.
Kein Klick moeglich.
Nachzulesen Verbesserung threat...Erna.
Trotz timeout wurde es nicht angezeigt.
Info :
Aktueller Browser war Gockel new geflasht !

Also bei unserem letzten Turnier wurde der Tisch aufgelöst, als zwei ihn verließen.
Ich bin zwar gegen Sippenhaft, aber irgendwann ist auch mal gut.
Wer nicht weiterspielt, braucht sich auch über einen eventuellen Verlust nicht zu grämen.

Als Trostpreis Herr Kuno solltest Du zum Bierglas ein Ouzoglas bekommen.
Platz wär dann am virtuellen Tisch.
Prost !

also wenn es in der Stube passiert ist es nicht der Rede wert, in der Zockerstube mehr als ärgerlich

Ich bezog mich ned auf irgendeinen virtuellen tisch, im netz kommen sie und gehen...
Real ists meist peinsamer, wenn der ein oder andere sich verabschiedet.

die Eine meintest du .....

Ich kann mich nur an eine "Junge Dame" erinnern die Fluchend und beleidigend den Tisch verließ :)

ich mich an 2.herren die nicht mehr alleine waren unmögliches verhalten an kuno`s geburtstag.

na gut dann habe ich das falsch interpretiert, aber real sich diese Blöse geben, das ist schon hart

"die nicht mehr alleine waren " was bedeutet denn das ?

Und nun muss ich dann doch fragen , wer hat den Tisch denn zuerst verlassen ?

mich interessiert das auch :-)

ich nicht ich hatte ein grand mit 4 schneider , schwarz

Zwei wollten ihn ja so schreiben, bereits nach der ersten Karte...

Als die Dame bei Kunos Geburtstags-Skatturnier den Tisch verließ, mußte ihr Fahrer, der bei uns am Tisch saß, auch den Tisch verlassen -- das nennt man auch einen
Domino-Effekt ;-((
LG samson50
P.S.: Trotzdem hatten wir viel Spaß gehabt :-)

Definitiv !

ihr wisst ja nicht was vorher alles abgelaufen ist, über kartenverrat, karten nach 2.stichen über den tisch schmeißen beim null ouvert soweit über den tisch legen das der andere die karten sehen konnte.ich wäre auch gegangen wenn ich nicht am tisch so gut war das ich ins geld gekommen wäre.ich muss nicht 700km fliegen um mit 2 spielern am tisch zu sitzen die offensichtlich betrügen damit der andere ins geld kommt.

Sonst sind aber noch alle Latten am Zaun ?

Nach 2 Karten sollte man auch, die Karten des Alleinspielers wissen. Da die Karten mit Spielgewinn bzw. Verlust hinzulegen ist ganz legitim. Und ob ich jetzt bei einem Null Ouvert meinem Mitspieler die Karten zeige macht doch echt keinen Unterschied. Man sollte doch nicht so verklemmt sein, ausserdem hat unser späteres Verhalten doch eindeutig gezeigt, dass es uns nicht um das blöde Geld geht. lg

naja es kommt ja noch hinzu , das es nicht ich war der dir ein gruseligen 5 Trümpfer geschenkt hat sondern die nette Dame zu meiner rechten . Das ich dann nach 5 total bescheuerten Karten ihrerseits hinwerfe , da es nicht mehr geht , ist wohl mehr als verständlich :)

@GenomX
Da bin ich aber anderer Meinung ^^
Dann kann man ja gleich als Gegenspieler einen Grand schenken und die Karten hinschmeissen, wenn man sieht, dass dieser Grand im Gegenspiel nicht gewinnbar ist.
ABER das ist laut Turnierregeln NICHT in Ordnung; was Du eigentlich wissen solltest ^^
LG samson50

Ich habe schon einige Male erlebt, dass die GS Spielaufgaben gemacht haben, als ich mein Spiel innerlich aufgegeben habe. Einmal war einer sogar nur eine Sekunde schneller, bevor ich die Karten hingeworfen habe. :-))

john2 es war ein turnier.soviel ich weiß wird da jedes spiel zuende gespielt,oder irre ich mich

Gute Frage an einen Schiri, was tut man, wenn die Gegenspieler ein Spiel mit der Bemerkung, dann ist's schwarz, in einem Turnier aufgeben.