Unterhaltung: Kartenverteilung These Omastube.de

Dumba, 08. September 2013, um 00:24

Sogar 100% ist moeglich, aber dann ist jeden Tag nach ein paar mal tanken sowieso schluss.

Ex-Stubenhocker #150861, 08. September 2013, um 00:30

Stimmt Sascha doch es geht. Und dann zählen wir noch die Grands dazu die in großen Mengen ausgelassen werden.

Genom - worum geht es dir? Ich werde dir weder was beweisen noch mit dir streiten. Aber nett das du mir jetzt immerhin schon meine Wahrnehmung zugestehst. Stell dir nur vor mein Spielanteil läge bei 35 % :-) Sinnlos Genom, du bist auf Konfrontation aus. Daran beteilige ich mich nicht.

GenomX, 08. September 2013, um 00:37

Das siehst du vollkommen falsch . Ich will keine Konfrontation noch will ich streiten , ich will nur endlich mal stichhaltige Beweise für die laufenden Unterstellungen .
Zeigt doch mal eure "folge" Grands - oder liefert Argumente für eure "die Karten werden bewusst manipuliert" Thesen . Ich finde es einfach nicht korrekt was ihr hier alle tut ! Euch wird eine kostenfreie Plattform geboten auf der ihr spielen dürft und was macht man - man geht sich beschweren. Warum auch nicht wir sind ja in Deutschland ...

Ex-Stubenhocker #150442, 08. September 2013, um 00:54

Mal ehrlich: ICH KRIEG DIE KRISE!!!!!
Niemand wird gezwungen, sich bei skatstube.de anzumelden und mitzumischen! Wer, wenn nicht ein Zufallsgenerator sollte die Blätter verteilen, und im übrigen: wer hier den Sinn der Plattform, nämlich S P A ß zu haben dadurch stört, dass er ständig nöhlt, der möge sich doch bitte ein andres, meinetwegen professionelles Forum suchen! Es kann doch wahrlich nicht angehen, dass man hier den Spaß und die Freude vieler dadurch stört, dass man sich selber als ein verbissener Regelverfechter im Sinne des Beamtentums als Spiel- und Spaßverderber präsentiert!
Wem's hier nicht passt, der möge bitte gehen, und sich seinem Gusto entsprechenden Vereinigungen anschließen!!!
Himmelnochmal, wo leben wir denn? Spaß versus Klugscheißer? Keine Frage, Klugscheißer raus!!!! Besinnt Euch, oder tretet aus - ich glaub', ich spinn!!!

Ex-Stubenhocker #150861, 08. September 2013, um 00:54
zuletzt bearbeitet am 08. September 2013, um 00:59

Ich sehe alles vollkommen falsch Genom. Bin dumm und unerfahren. Warum soll ich dir was beweisen was ich aus deiner Sicht nicht kann? Wer Jemanden so begegnet braucht auch nicht erwarten das auf ihn eingegangen wird.

Es ist alles kostenfrei also ist jede Anmerkung die nicht positiv ist hinweg zu fegen. Genauso Genom gehen erfolgreiche und konstruktive Diskussionen. Wenn das alles so toll und sauber ist, warum bist du hier nicht zahlendes Mitglied?

Schlaf gut Genom, die Welt ist in Ordnung.

GenomX, 08. September 2013, um 01:08

Und wider nur blub blub und nichts dahinter...

Ich wäre durchaus aufgeschlossen über etwas zu diskutieren wenn es denn auch Stichhaltige Argummentationsketten gäbe , aber alles was kommt ist immer nur :

Uh hier gibts so viele Grands , die anderen bekommen alle nur Omas , ich werde von der Stube betrogen ....

Ich habe noch bei all den Threads über diese "ominöse Verteilung" keinen einzigen "Beweis" für die Unterstellungen gesehen . Weder in der Form das ein Spieler hier 48 in folge gespielte Spiele einstellt in denen es nun wirklich 24 Grands gab noch eine wirkliches Argument warum die Betreiber das denn machen sollten ( im kostenfreien Bereich )

Es gibt einige Punkte die ich nicht so toll finde , welche sich aber eigentlich nur auf den ZS Bereich beziehen wie z.B. Das nur einmal Auszahlen im Monat ( bzw das wäre mir fast egal wenn nicht angezeigt werden würde was man so erspielt hat ) Die kindische Sperrfunktion in der ZS da wir uns ja alle lieb haben , oder eben als Verbesserung das es hier kein En Deux im Angebot hat .

Ex-Stubenhocker #150861, 08. September 2013, um 01:14

"Und wieder nur blub blub blub" Sehr sehr aufgeschlossen. Wer von Anderen Argumentationsketten verlangt sollte deren Beiträge auch lesen. Wo habe ich behauptet das Andere immer nur Omas bekommen?

Ich sag ja, streite mit wem du willst. Mit mir nicht :-)

Ex-Stubenhocker #150442, 08. September 2013, um 01:57

Joooo, Anne, weil auch Du eine bist, die PNs verschickt und entsprechende Antworten durch Sperre blockt, kann man freilich nicht mit Dir streiten! Wie feige kann man eigentlich sein? Deine "sinnreiche" PN an mich "stimmt, Du spinnst" zeugt von wahrem Sozialverhalten, speziell vor dem Hintergrund, dass Du mich unmittelbar gesperrt hast, ohne mich zu kennen, offensichtlich nur pöbeln wollend, ohne dass Du mir Gelegenheit gegeben hast, Dir auf den Zahn zu fühlen... oki, dann muss es wohl hier öffentlich passieren: Deine miserablen Manieren entschuldige ich mit Deiner offensichtlichen Jugend, sofern Dein Foto keine 30 Jahre alt ist. So, Mädchen, wirst Du allerdings in sozialen Netzwerken auf Dauer keinen Blumentopf gewinnen, und wovon Du Dich gaaaanz schnell verabschieden solltest, ist Deine schon fast erbarmenswürdige Feigheit! Stell Dich Deinen - meinetwegen auch höchst schrägen - Kommentaren, steh' dazu, und umsomehr Anerkennung wirst Du erfahren... oder auch nicht, wenn Du nicht bereit bist, "social networks" zum Erwerb sozialer Kompetenz zu nutzen!!!
Liebe Anne, gerne nehme ich mich Deiner spätpubertären Bockigkeit an, aber wenn Du meinst, hier weiter stressen zu müssen, wirst Du ganz schnell den Gegenwind spüren - das kann ich Dir an dieser Stelle definitiv versprechen!
Ich hätte Dir gerne die Öffentlichkeit im Rahmen Deiner Selbstfindungsphase erspart, aber wer, so wie Du, viel zu hoch pokert, ist sicher auch "erwachsen" genug, mit den Konsequenzen seiner "Schnellschüsse" RICHTIG umzugehen.
Ein offenes Ohr und eine helfende Hand findest Du bei mir allemal, aber einer, wenngleich auch hilflosen, Rotzgöre kann und will ich definitiv nicht helfen. In diesem Sinne....

auf-der-suche, 08. September 2013, um 09:44

Sascha u Genoms Aussagen unterschreib ich fast blanko !
Was aber nach 900 Spielen an Thesen angeraumt wird ist teilweise nur lachhaft.
Ab ca 2000-5000 Spielen zeichnet sich die Spielkultur des Jeweiligen ab in Bezug auf Kartenverteilungen, Reizverhalten und Risikobereitschaft.
In diesem Sinne @all
GB !

deutscherriese, 08. September 2013, um 11:42

grins------ eine PN schicken und dann gleich sperren, dass man keine Antwort geben kann.. ich fasse es nicht, ich glaub ich bin zu gut für die Welt...fg...
Ach ja ich habs schon ein paar mal gesagt, manche können besser Skat spielen wie andere, deshalb haben die, die es besser können auch mehr Punkte. sie haben allerdings dann auch den Vorteil, dass sie mehr Punkte haben und nicht so vorsichtig reizen, wie jemand der vielleicht schon drei mal aufgetankt hat und dann nur noch ein 1000 %tiges Spiel macht nur um noch etwas in der Stube zu bleiben.
Da würde ich mir manchmal wünschen, dass die sehr guten, wenn sie schon mit jemanden am Tisch sitzen der es vielleicht nicht so gut kann, auch mal ein wenig Rücksicht nehmen. Es sind "nur" Gummitaler. Ich weis aus meinen Anfängen, dass ich immer angespannter gespielt habe, wenn eine Punktegröße an den Tisch kam. Ich denke das ist bei vielen so und hindert sie locker und mit Spass zu spielen.
Aber die Verteilung ist nicht viel anders wie beim realen Mischen. Da kann es auch vorkommen, dass an einem Tisch bei einer 36 liste einer 11 Grand`s hat und einer nur 4 oder 5 billige Spiele und davon noch 2 verliert.
Ich spiele im Verein als Trainingspartner mit der 1. Manschaft und ich weis wer besser spielt wie ich und die sind am Ende des Jahres auch die Punktekönige.

auf-der-suche, 08. September 2013, um 11:50

MM hebt sich die Spielkultur bei Besseren Skatern erheblich an , was ich nur begrüßen kann , da ich noch sehr viel Skat zu lernen habe und werden mich bemühen diesen zu verbessern.
Ob es gelingt hängt von meinem Wollen dazu ab und Bereitschaft der Fehlerbeseitigung u.a.
Es zählen noch viele weitere Faktoren hinzu.
Gute Mentoren und MS sowie GS bringen einen positiv voran.
Danke meinerseits vorab an solche Spieler.
Auch die Einsicht zeigen und nicht wegen einer falschen, verzogener Karte bzw Spielentscheidung den Boden nicht unter den Füßen verlieren.
Fair Play und GB
ads

Dumba, 08. September 2013, um 12:03

Der Unterschied liegt im Detail.
Bessere Spieler reizen ihr Blatt aus, heben manchmal sogar extra, um dadurch das sich ergebende Gegenspiel zum Erfolg zu fuehren.
Sie denken bei der Drueckung nicht: Was ich habe kann mir keiner wegstechen, sondern konzentrieren sich auf 61 Punkte, und wie diese am Wahrscheinlichsten zu erreichen sind.
Sie ziehen es vor einen Grand zu spielen, und nicht einen etwas unsicheren 5 Truempfer.
Reizen aber auch Blaetter mit nur 4 Trumpf, wenn das Reizverhalten und das Beiblatt dies hergeben.
Beispiel:
Kreuz-BubeHerz-ZehnHerz-DameHerz-NeunKreuz-AssKreuz-ZehnPik-AssPik-KönigPik-SiebenKaro-Ass

Hiermit reizen, und spielen einige Herz, oder Grand.
Und viele sagen einfach weg, weil der Mut fehlt.
Das sind dann keine Maurer, es sind eben Menschen welche erst noch etwas dazulernen.
Ich spreche aus eigener Einsicht.

Elsy, 08. September 2013, um 13:09

Wie viel Spiele muss ich haben damit ich hier etwas schreiben darf,
5000?

Na dann bis 2014 :-(

deutscherriese, 08. September 2013, um 22:03

natürlich gibt es auch im real skat diese Statistiken. wir spielen jeden Freitag 2 36er Serien, und da sehe ich Woche für Woche, dass es eben bessere Spieler gibt wie ich einer bin. Am Ende des Jahres sind meist die gleichen vorne, eben die, die es besser können. Die jammern zwar auch immer, wenn sie mal ein paar Spiele keine karten bekommen, aber am Ende sind sie eben doch vorne.

deutscherriese, 08. September 2013, um 22:04

Wenn ich wieder eine Liste in die Hand bekomme dann gebe ich mal ein paar details bekannt.

Ex-Stubenhocker #111774, 08. September 2013, um 22:32

Ich habe gestern en 36 er Liste gespielt beim Wirt und dann hatte ich nur 33 Grads, da stimmt doch was nicht !

Breaki, 08. September 2013, um 23:06

Also ich hatte mir ja vorgenommen, hier nix mehr zu schreiben, nur zu lesen, aber Matrixkatze, kannst net einfach weggehen? Vielen wäre dadurch geholfen glaubsch.

Falke-54, 08. September 2013, um 23:18
zuletzt bearbeitet am 09. September 2013, um 07:26

Bei 33 Grad Körpertemparatus muss man bei einer Katze von einer lebensbedrohenden Unterkühlung ausgehen.

Ich hoffe, der Wirt hat dich aus der Tiefkühltruhe befreit, und dich LANGSAM aufgewärmt.

Wir sind alle froh, dass du dich offensichtlich wieder bester Gesundheit erfreust.

Dumba, 08. September 2013, um 23:27

geht so.

Skataudi, 09. September 2013, um 19:42

OK danke euch bis dahin.

Ex-Stubenhocker #150742, 10. September 2013, um 13:30

Auf dieser Seite gibt es stellenweise schon sehr extreme Serien! Ich habe gefühlt seit 50 Spielen eine Negativserie. Das die Quote an gespielten Grands hier höher ist, liegt vorallem daran, dass stellenweise Grands gespielt werden, die eigentlich keine sind. Gewonnen werden diese Grands dann vorallem dadurch, weil die Qualität im Gegenspiel NICHT ausreicht, um auch solche Wackelgrands zu biegen. Ich denke, dass die Anzahl der gespielten Grands in der Zockerstube da schon ganz anders ausschaut.

sweetyyyy01, 10. September 2013, um 13:31

nicht wirklich ;-)))

zur Übersichtzum Anfang der Seite