Unterhaltung: gejorchworst

Ex-Stubenhocker #160022, 30. April 2014, um 21:47

@ eggi

Warum dieses "wie immer"?

Ex-Stubenhocker #34661, 30. April 2014, um 21:53

Eggi:

Akzeptiert. Ich bin auch nicht auf einen Schlagabtausch aus.

Noch etwas: Mir geht es nicht darum, "immer" Recht zu haben.

Von mir aus könnte dieser thread gerne geschlossen werden.

Ex-Stubenhocker #128106, 30. April 2014, um 22:02

@donauwaller
Warum - Warum dieses "wie immer"? - ?

Ex-Stubenhocker #160022, 30. April 2014, um 22:43

@steffekk

Weil dieses "wie immer" zynisch ist und die eigentliche Aussage damit auch relativiert.

Nebenbei: Schön, dass Du wieder da bist

Ex-Stubenhocker #128106, 30. April 2014, um 22:56

trotzdem wollte eggi ja damit die Angelegenheit beenden, wahrscheinlich aber war deine Frage ja eher als Denkanstoss gedacht, meine übrigens auch :)
Schön das von dir zu hören.

eggii, 01. Mai 2014, um 00:51

Ich werde nachfragen georgbest.
Bestimmt die beste Lösung.
Danke wegen Akzeptanz.

Ex-Stubenhocker #160022, 01. Mai 2014, um 01:05

So liebe Leute, nun möchte ich zur Person "georgbest" einmal persönlich Stellung nehmen, sofern mir das überhaupt möglich sein kann:

"georgbest" tritt hier immer sehr aggressiv auf, das ist unstrittig.

"georgebest" ist sehr intelligent und belesen.

"georgebest" muss nicht erst einmal "googeln", um eine Meinung zu haben, die hat er selbst.

"georgbest" ist kein Schmusekater, der auf Harmonie aus ist.

"georgbest" geht mir mit seiner Aggressivität manchmal furchtbar auf den Senkel.

"georgbest" habe ich über PNs aber auch als einen ganz feinen Menschen kennen gelernt.

"georgbest" MAG ICH!

Was jetzt kommen wird ist mir schon klar, aber ich bin mir sicher, dass das sich im Rahmen des gewohnten Wutgeheules und Selbstdarstellungsgehabes bewegen wird.

Liebe Grüße

LittleJoe, 01. Mai 2014, um 08:43

Zwischen schreiben u. erleben besteht ein grosser Unterschied!
Moin Steff, freu!!

zur Übersichtzum Anfang der Seite