Unterhaltung: "Lügenpresse"

Ex-Stubenhocker #157894, 24. Januar 2015, um 18:21
zuletzt bearbeitet am 24. Januar 2015, um 19:29

Danke für den Link, natural !

SPIEGEL (Nr.13/2007): Die stille Islamisierung
Mit einem Halbmond über dem nächtlichen Brandenburger Tor auf der Titelseite.

----------------------------------------------------------------

--- S a t i r e --- S a t i r e --- S a t i r e --- S a t i r e ---

Ich werde das Abo dieses Hetzblattes der "Lügenpresse" noch heute kündigen.

😎

--- S a t i r e --- S a t i r e --- S a t i r e --- S a t i r e ---

----------------------------------------------------------------

So so, man darf also über "Islamisierung" nicht sprechen.
Diesen Unfug behauptete, völlig unbegründet wie so oft versteht sich, wer noch einmal ?

Heute, 8 Jahre später, scheint sich die Meinung des Spiegels aber grundsätzlich geändert zu haben. Bei lediglich 5 Prozent Muslime verschiedenster Konfessionen (Sunnite, Schiiten, Aleviten, Ahmadiyya, Ibaditen, ...) ist eine Islamisierung wohl nicht mehr zu befürchten.

Laut Verfassungsschutz lebten im Oktober 2014 in Deutschland 6.300 Salafisten.
Die bekanntesten sind Pierre Vogel (Studienabrecher und Exboxer) und Sven Lau (Ex-Feuerwehrmann) mit seiner Wuppertaler "Scharia-Police", die kurzfristig die ganze Welt in Aufruhr versetzte, was durchaus strafrechtliche Konsequenzen nach sich zog. Denn merke: Wo nicht "Police" drinsteckt darf auch nicht "Police" draufstehen.

Bis auf das Bundesland Sachsen. Im Freistaat leben 0,1 Prozent Muslime, da ist die Pegida in Dresden nur die logische Konsequenz !

Ex-Stubenhocker #34661, 24. Januar 2015, um 20:03

... lol, wie war noch einmal dein vorheriger nick? Ist mir entgangen - es gibt einfach zu viele trolls hier.

Ex-Stubenhocker #34661, 24. Januar 2015, um 20:06

... aber als doofer ami wäre ich doch bestimmt ein pfundskerl, oder?

natural, 25. Januar 2015, um 11:13

...zurück zum Thema:
...beim lesen diverser Sonntagszeitungen kann ich feststellen das Pegida die sogenannte "Lügenpresse" sehr wohl und durchdacht für ihre Zwecke benutzt.
...schönen Sonntag

natural, 25. Januar 2015, um 11:21

...hab ich das geschrieben? Gehirn einschalten, dann schreiben...

Erdbeertraum, 25. Januar 2015, um 20:12

wo oder warum ist den Georg weg

Ex-Stubenhocker #168053, 25. Januar 2015, um 20:14

Der hatte wohl genug...von diesem ganzen Mist hier.

natural, 25. Januar 2015, um 20:55

...wäre schade. Ein sehr guter Skatspieler und hab gern ne Kopfrunde mit ihm gezockt.

Bine60, 25. Januar 2015, um 21:51
zuletzt bearbeitet am 25. Januar 2015, um 21:53

wie kann das angehen, dass der typ seinen nick so schnell ändert??? nu laika?

-------

und: ich fände es sehr bedauerlich, wenn georg wech is...auf dauer ... 😔

Fwie, 25. Januar 2015, um 21:57

Ich hoffe das er jemanden gefunden hat !Musste ja schlimm sein so alleine !

Erdbeertraum, 25. Januar 2015, um 21:57

Alba er ist doch schon so lange hier gewesen über 6 Jahre, geht doch nicht einfach so 😦

Erdbeertraum, 25. Januar 2015, um 21:58

nick wechseln geht doch in zwei Sekunden melissa, aber jeder kennt ja den alten

Fwie, 25. Januar 2015, um 21:59

Er war lang genug einsam ! Seit froh wenn er jemanden hat !

Bine60, 25. Januar 2015, um 22:05

jaaa erdbeere, aber man darf doch nur einmal alle halbe jahr... und so lang war der ja nu nicht hier...

Ex-Stubenhocker #168053, 25. Januar 2015, um 22:21

Wenn man die Technik und die entsprechende Software hat,steht einem Alles offen...

Erdbeertraum, 25. Januar 2015, um 22:30

melissa, wenn du dich neu angemeldet hast, darfst du dich auch am nächsten Tag neu nennen, nur danach erst in 6 Monaten wieder

Bine60, 25. Januar 2015, um 22:34

ok, danke für die info erdbeere!^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite