Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Moin liebe Admins, Btreiber dieser wunderbaren Skatstube...

wie wäre es, wenn ihr mal all eure "Karteileichen" über Bord schmeißt?

ups, ich hab ein "e" vergessen.
jeden tag schau ich nach, wer denn geburtstag hat.
mindestens und wenn nicht noch mehr sind 2/3 "karteileichen" hier.

eine ehrliche mitgliederzahl macht diese schöne plattform glaubwürdiger.
wann räumt ihr mal auf?^^

p.s. eine anmeldung mit der nummer des personalausweises (wie in der zockerstube)
vermeidet diese unsäglichen doppelaccounts, dreifachnicks, etc...

Melissa,

damit hast du völlig recht. Es würden auch ehrlichere Diskussionen im Forum stattfinden. Solche Selbstdarsteller wie Dagwood und auch der ehemalige G.best würden sich nicht mehr totlachen über die angeblichen Dummen .

Der Kranke aus dem Ruhrpott hat sich doch immer Beistand von seinen vielen Nicks geholt.( seitdem schreibe ich nicht mehr im Forum, weil mir Ehrlichkeit sehr wichtig ist)
Nur ein Allheilmittel wird es auch nicht sein.

Mein Mann spielt auch hier in der Stube.Wir spielen über nur einen PC.

Er hat es schon fertiggebracht , mir eine Verwarnung zu verschaffen. Angeblich hat er Ausversehen mit meinem Namen gespielt.

Aber ,wer einmal gesperrt wurde ,könnte somit hier nicht mehr spielen .

Oder er darf nach einer gewissen Zeit mal freundlich wieder anklopfen!

Ps. Adminsperre ist gemeint!

@zorgus-haben wir mal gespielt?
hatte dich auf dr gesperrt Liste und weiss nicht warum..

Weil du verloren hattest.
Daher hast du doch mittlerweile schon über 100000 Spieler gesperrt. :-))))

so,du auch...das haste nu davon 😎 😭

Armer Kerle, findet keine Mitspieler mehr *heul* ;-))
LG samson50

heidi69,

Kann ich leider nicht beantworten. Hast du mich gesperrt?

Ich habe sehr viele Spieler gesperrt , weil sie nicht mal einen Gruß übrig haben.

dann habt ihr euch wahrscheinlich gegenseitig gesperrt, denn aus den Gründen sperrt Heidi auch.

Wenn ich nach diesen Kriterien Spielerinnen/Spieler sperren müsste, würde ich vor lauter Sperren nicht mehr zum Skatspielen kommen ^^ 😜
LG samson50

ja,hab ich wieder rückgängig gemach,weil ich ja auf die selben Dinge wie du wert lege am Tisch

Samson, jede/r. wie (er/sie) will!

ja,Samson50...mitlerweile nur noch wenn gemeckert wird...egal ob mit mir oder meinem MS...besonders geht mir aber auf den Keks,wenn sich jemand setzt,nicht grüsst und nach 5 sec. gleich auf die "schneller" Taste hämmert

lol.
die schneller taste ist für mich auch zumindest ein grund den tisch zu verlassen.
wenn öfter schneller gehämmert wurde, sperre ich auch!

also das mit dem Perso-Anmelden ist seit langer Zeit mal wieder ein richtig guter Vorschlag.
Das würde dieser Plattform wirklich gut tun.

😄

und was wäre dann mit deinen zweit- oder drittnicks?

melissa, du kannst gerne die Admins fragen, man man man........ der riesling hat EINEN !!!! nick.

da sind die Admins bestimmt begeistert. kostenloses Spielen mit Mehraufwand durch Überprüfung der Identität...

@ hagenstein

das wäre eine einmalige angelegenheit.
bei der registrierung ein feld dazuschalten, wo die perso-nr. eingetragen wird.

ist technisch bestimmt kein problem.
wird meine ich, auf anderen plattformen auch so gehandhabt.

Und wie wird das überprüft, ob die Nummer auch stimmt? Ich bin technischer Laie, Mel, aber das erscheint mir aufwendig?

Auch ich bin mal auf die blöde Idee gekommen, mich abzumelden und unter einem neuen Nick wieder anzumelden; bzw. ich habe das vor-angekündigt. Natürlich offiziell, sonst käme das für mich nie in Frage. Wurde aber sofort - und hier mit Recht - dafür von einem hier nicht unbekannten User kritisiert. Mein Standpunkt: Für mich gibt es keine Zweit- oder Drittnicks und auch keine Spekulationen, wer sich dahinter verbergen könnte. Würde heute ein User "Neuschreiber" hier erscheinen und ich würde nach kurzer Zeit anhand des Inhaltes und der Diktion vermuten, dass es sich beispielsweise um DW handelt, dann würde ich ihn einmal darauf anschreiben und wenn er es bestreitet, als neues Mitglied behandeln. Aus!

ceci,

ich hab da auch nicht viel ahnung.
aber für die zockerstube wird es hier schon so gemacht.

wenn es da geht, dann doch auch in der stube.?.......

Bine, das hier ist eine kommerzielle Skatseite. Zockerstube, ok. Aber mit welchem Aufwand willst Du denn JEDEN neuen Nick überprüfen? Stichwort: Wer soll das bezahlen?

lieber breaki,

ich hab keine ahnung, ob das großer aufwand ist, oder ob es viel kostet.
war eine idee, genauso wie mit dem "aufräumen" in der skatleichenkiste.

vielleicht ja auch tünkram.