Unterhaltung: Ein interessanter Link - Rätsel!

Ex-Stubenhocker #180711, 18. August 2015, um 01:43

dich, mein kleines übel, würde ich nicht als "nazi" bezeichnen.
du, daaaachwutt, bist für mich nur ein "tu-als-ob".

Ex-Stubenhocker #157894, 18. August 2015, um 01:49

Isetta, erklär mir doch mal ganz kurz warum John2 uns den Begriff "Neger" als akzeptabel erklären will, seit Jahren.

Ex-Stubenhocker #180711, 18. August 2015, um 01:54

ihr typen seid mir nur begegnungen.
wirkt baldrian?
du mieses erscheinungsbild glaubst noch an den rest?

Ex-Stubenhocker #180711, 18. August 2015, um 02:05

einen habe ich noch:

mach in deinem wahn
immer andere a(h)n.

Ex-Stubenhocker #180711, 18. August 2015, um 02:17

daaaachwutt, altes museum.
"sammlung", retreat!
esoter - icke.
sparkassenfreund!

einmal möchte ich von dir was lesen,
kleines reaktives a...
und falls du was nicht verstanden
haben solltest:
mach weder stehrumchen noch ploppi
auf deine miese art an.

heidi69, 18. August 2015, um 08:05
zuletzt bearbeitet am 18. August 2015, um 08:06

die Grenze zwischen Liebe und Hass ist eine Grüne

heidi69, 18. August 2015, um 08:18

Isetta-dann sollte Stehrumchen aufhören andere auf ihre miese Art an zu machen

Zaubernuss, 18. August 2015, um 08:30

Glücklich diejenigen, die mehr an die Liebe als an den Hass glauben. Franz. Sprichwort

Ex-Stubenhocker #155904, 18. August 2015, um 10:09

fass dich doch an deine eigene nase, du badekappe! meine beleidungen, wie du es nennst, stehen den deinen weit nach.

heidi69, 18. August 2015, um 10:23
zuletzt bearbeitet am 18. August 2015, um 10:30

ich hab nicht von "beleidungen" gesprochen
Mich können nur Menschen beleidigen und nicht irgendwelche Kreaturen die in der Anonymität herum hüpfen und andere Dumm anmachen...
Dann kommt das Schätzchen und schimpft,weil Du wohl da Echo nicht verträgst.
Versteck dich ruhig weiter,Tussy

Ex-Stubenhocker #155904, 18. August 2015, um 10:29

heidi69 vor 24 Stundenzuletzt bearbeitet am 16. August 2015, um 20:04Stehrumchen-Du musst gar nix...
ausser strunzdoofen,inhaltsleeren Kommentaren kommt von dir doch garnix...oh,hohle Beleidigungen hab ich vergessen...oder Mesnchen unterlassener Hilfeleistungen zu beschuldigen du kleiner Wadenbeisser ohne Klasse...

Ex-Stubenhocker #155904, 18. August 2015, um 10:30

ganz ehrlich (achtung! jetzt kommt eine beleidigung): du bist mir zu dumm und zu schlicht. hoffentlich verzeihe ich mir jemals, auf dich badekappe überhaupt reagiert zu haben.

heidi69, 18. August 2015, um 10:36
zuletzt bearbeitet am 18. August 2015, um 10:37

Na und?
jedem das,was er verdient...
was hat das damit zu tun,das Isetta für dich in die Bresche springt damit die anderen nicht mehr böse zu dir sind?
Es ging um DEINE Art andere dumm an zu machen und nicht um das was ich schreibe...
Es ärgert dich,das du mich nicht treffen kanst,weil dir dazu die Fähigkeiten fehlen aber sei doch deswegen nicht traurig

heidi69, 18. August 2015, um 10:38

SO viel Hochmut mit SO wenig Hintergrund...wie amüsant

Ex-Stubenhocker #155904, 18. August 2015, um 10:42

werde doch endlich mal herr deiner aggressionen. oder beiß in deinen tisch oder teppich. ich komme gut damit klar, wenn andere "böse zu mir sind", mal so nebenbei.

heidi69, 18. August 2015, um 10:44

😘
ich bin tiefenentspannt im Gegensatz zud dir 😄

stjopka, 18. August 2015, um 11:35

Ich glaube Dw ist weder Schweizer oder Westfale.Ich glaube er ist stolzer Sachse(Ur-Dresdener) dessen tristes Plattenbaudasein nur durch Sauf-oder ähnliche Gelage mit seinen gleichgesinnten rechtsradikalen Hartznachbarn aufgehellt wird.Einmal die Woche gibt es dann das Event:Gemeinsames Singen mit Lutzi der Nachtigall.Ich weiß es nicht aber ich glaube es ist so.Und wenn es so ist,dann habe ich in Zukunft Verständnis für so manchen Frustbeitrag seinerseits.In diesem Sinne-Freundschaft.

heidi69, 18. August 2015, um 11:37
zuletzt bearbeitet am 18. August 2015, um 11:37

http://www.der-postillon.com/2015/08/statistisches-bundesamt-nazi-problem-in.html

mal was Erbauliches für unsre Sachsen und die die es gern werden wollen 😄

Ex-Stubenhocker #157894, 20. August 2015, um 17:11
zuletzt bearbeitet am 20. August 2015, um 17:17

http://www.nordbayern.de/.../neger-als.schimpfwort-kostet-1800-euro-1.3488...

Richterin Anja Grammel gab dem uneinsichtigen Pensionisten noch einen guten Rat mit auf den Weg: "Nur weil es ein Lied gibt, das diesen Titel trägt, heißt es nicht, dass das Wort keine Beleidigung ist."

Der Pensionist der einen us-stämmigen Familienvater in Bayern mit "Neger" beleidigt hatte, war uneinsichtig und bezog sich auf das Lied "Zehn kleine Negerlein", für ihn war "Neger" kein Schimpfwort.

Der Strafbefehl: 60 Tagessätze zu je 30 Euro macht insgesamt 1.800 Euro.

Der uneinsichtige Pensionist kann nun 60 Tage in den Knast einfahren oder 1.800 Euro zahlen.

Dazu käme noch ein Zivilprozess der die Höhe des Schmerzensgeldes aufgrund der Beleidigung festlegt und die Kosten des Verfahrens.

Ich musste sofort bei "Zehn kleinen Negerlein" und dem verzweifelten Versuch, den durchaus rassistischen Begriff, der juristisch - auch in Bayern - ganz klar den Straftatbestand der Beleidigung erfüllt: "Neger", diesen Begriff zu verharmlosen, an den Threaderöffner denken.

"Uneinsichtiger Pensionist aus Bayern" !

alfacoder, 20. August 2015, um 17:18

knüppel reiche

heidi69, 20. August 2015, um 18:02
zuletzt bearbeitet am 20. August 2015, um 18:03

Gääääääähn

stjopka, 20. August 2015, um 18:13

schnarch

Ex-Stubenhocker #183820, 21. August 2015, um 07:14
Dieser Eintrag wurde entfernt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite