Unterhaltung: Mein Hund und die Angst vor Fluchtlingen

georgbest, 17. Januar 2016, um 18:44

... bestimmt nicht, sonst wäre es noch schlimmer.

Ex-Stubenhocker #184303, 17. Januar 2016, um 18:44
zuletzt bearbeitet am 17. Januar 2016, um 18:50

wieder so ein verschissener sonntag in lego-land.
bausteine - scherben.
fegen, fegen, fegen.

SoSick, 17. Januar 2016, um 18:46

Und das mit dem "Hund besuchen ihre Freunde nicht" Steffekk ist Quatsch ...

Mein letzter Hund hatte einen "besten" freund der ihn JEDEN TAG besuchen kam, die haben meistens dann bei meinen Nachbarn im Garten gechillt... aber es ist einfach Fakt, das (Tobi hieß der Nachbarshund) fast jeden Tag vorbeikam meinen Hund abgeholt hat und sie zusammen rumgehangen sind... :D

A@Stjopka

Lass den AOS einfach, er ist der schlauste klügste reichste best aussehnde und eh von geburt an über alle erhabene Supermensch....

Ich habe mir aber eh vorgenommen ihn mal besuchen zu gehen im März (keine Drohung ich will dir nichts böses lieber Ace,nur mal im Licht deines sein stehen) wenn ich frei habe, damit ich mir mal ein Bild von ihm machen kann, und evtl bring ich euch dann auch ein Bild von ihm mit und schildere meine Begegnung mit dem Halbgott :)

Ex-Stubenhocker #168053, 17. Januar 2016, um 18:47

Hummingbird,ich hoffe mal Du liest noch mit!😊

steffekk, 17. Januar 2016, um 18:47
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #184303, 17. Januar 2016, um 18:48

ich nehme es dir nicht weg!

georgbest, 17. Januar 2016, um 18:50

SoSick, es könnte durchaus sein, dass wir uns schon vorher sehen (ist jetzt nicht als drohung zu verstehen). Ich kann es kaum erwarten, mal einen menschen kennen zu lernen, der mit so wenig verstand seinen master gemacht hat.

SoSick, 17. Januar 2016, um 18:51

tja wenn dem so ist, komm nach Stuttgart lern mich kennen, zeig mir dein schönes Anglitz ...

georgbest, 17. Januar 2016, um 18:52

... danke für die einladung - es soll aber eine überraschung sein.

SoSick, 17. Januar 2016, um 18:54

Da du vermutlich nicht über meine Fähigkeiten verfügst glaube ich nicht das du meine Adresse einfach so raus bekommst, aber wenn du mich anschreibst bekommst du sie :)

natural, 17. Januar 2016, um 18:55
zuletzt bearbeitet am 17. Januar 2016, um 18:56

...Menschen sind Lebewesen, Tiere sind Lebewesen usw...
In der Tat ist es doch so, dass jedes Lebewesen den gleichen Respekt verdient. Gerade der Mensch als Raubtier nr.1 auf unseren Planeten.
...im übrigen passiert was ihr beschreibt doch täglich. Nur ist es nicht so medial vorhanden.
Da quälen Menschen, auch Kinder, irgendwelche Tiere zum Spaß, oder sonst warum. Auf der anderen Seite gibt es agressive Tiere welche aus instinken, oder anderer aggressivität eben zubeißen. Oftmals ist das "herrchen" daran nicht unbeteiligt^^

Ex-Stubenhocker #184303, 17. Januar 2016, um 18:55

was aufregung aus sprache macht
und psycho - killers aus libido?

alles zu bewundern.

georgbest, 17. Januar 2016, um 18:56
zuletzt bearbeitet am 17. Januar 2016, um 18:57

Sosick:
Deine fähigkeiten beschränken sich auf großkotziges karten legen. Ich hab' dir schon mal gesagt, dass ich dir nicht über den weg traue - warum sollte ich dich daher nach deiner adresse fragen? Das geht viel einfacher.

Ex-Stubenhocker #183243, 17. Januar 2016, um 18:59
zuletzt bearbeitet am 17. Januar 2016, um 19:00

natural, bei Kindern die Tiere quälen haben die Eltern eindeutig versagt.
Trotzdem kann man nicht sagen "das geschieht dem Kind recht", wenn es gebissen wird.
Wie gesagt, bei Erwachsenen , die Tieren etwas antun, sehe ich das völlig anders!

steffekk, 17. Januar 2016, um 18:59
Dieser Eintrag wurde entfernt.

steffekk, 17. Januar 2016, um 19:01
Dieser Eintrag wurde entfernt.

natural, 17. Januar 2016, um 19:02
zuletzt bearbeitet am 17. Januar 2016, um 19:05

...@thunderstorm,
das ist gar nicht so selten wie manche denken, mit der Tierquälerei.
ich habe jetzt auch nicht alles gelesen und nur überflogen, da ich nebenher noch etwas anders mache. Nachher lese ich bestimmt interessiert weiter.

georgbest, 17. Januar 2016, um 19:05

... und noch was, sosick:

Die ankündigung von besuchen war bisher eine domäne von sascha - er ist dafür gesperrt worden und hat sich nach der sperre im forum hierfür entschuldigt, weil selbst er die grenzverletzung eingesehen hatte.

SoSick, 17. Januar 2016, um 19:07

Wie gesagt ich will dir ja nichts böses dich nur mal in Farbe und live begutachten...

SoSick, 17. Januar 2016, um 19:07

Daher ist es keine Drohung sondern nur mein ehrliches Interesse dem Mann hinter dem ganzen mal in die Augen sehen zu können...

Ex-Stubenhocker #183243, 17. Januar 2016, um 19:08

@natural: das stimmt und da könnte ich echt fuchsteufels wild werden. Ich würde jeden, der Tiere quält hart bestrafen.
Aber Kinder können nichts für das Versagen ihrer Eltern!

georgbest, 17. Januar 2016, um 19:08

... um was zu erfahren?

natural, 17. Januar 2016, um 19:14
zuletzt bearbeitet am 17. Januar 2016, um 19:15

...@thunderstorm,
ist aber ein anderes thema. ich bin da auch
schon sehr oft am verzweifeln gewesen.

...Josef Reding

Friede
"Bloß keinen Zank
und keinen Streit!"
Das heißt auf englisch
ganz einfach
PEACE
und auf französisch
PAIX
und auf russisch
MIR
und auf hebräisch
SHALOM
und auf deutsch
FRIEDE
oder:
"Du, komm,
lass uns
zusammen spielen,
zusammen sprechen,
zusammen singen,
zusammen essen,
zusammen trinken
und zusammen
leben,
damit wir
leben."

SoSick, 17. Januar 2016, um 19:18

Ich will lediglich sehen ob du in deinem normalen Leben auch so bist wie hier.

Und wie gesagt ich halte nichts von Gewalt gegenüber von niemanden, also keine Angst ich beiße nicht ... Ich bin halt eh in deiner Stadt...

steffekk, 17. Januar 2016, um 19:21

Käse

zur Übersichtzum Anfang der Seite