Unterhaltung: die geheimen Vorurteile, die jeder von uns hat und wie sie den Umgang miteinander erschweren

SAXON, 20. September 2016, um 19:25
zuletzt bearbeitet am 20. September 2016, um 19:30

Frauen müssen sich im Skat erst mal mehr beweisen als Männer - dadurch werden Frauen aber auch eher unterschätzt, was die Siegchancen erst mal erhöht, und die Männer meist etwas perplex dastehen lässt.

@Dag
Ich schreibe das was mir zum jeweiligen Thema einfällt.

hagenstein, 20. September 2016, um 19:27

padme und anakin waren verheiratet ?

is mir wohl entgangen,sorry...

Ex-Stubenhocker #195270, 20. September 2016, um 19:34

Frau Saxon, wie werden Sie denn von dem anderen Geschlecht beim Skatspiel in der Welt abseits der Skatstube aufgenommen?

SAXON, 20. September 2016, um 19:35

Bestens

Ex-Stubenhocker #159827, 20. September 2016, um 19:36
zuletzt bearbeitet am 20. September 2016, um 19:38

Sweety, lese gerade von Deinem Angebot, muss dann wohl mal nach Süderbrarup zur Nachhilfe. ^^
Bin sonst immer Akademie Sankelmark, ...

Letzte Woche bei Oma Erna (92), Mischen mit gezinkten Karten.

voll-krass, 20. September 2016, um 19:37

ich habe Vorurteile und dazu steh ich auch
z.B. gegenüber Handyspielern hier - erkennst man leider erst am Tisch an dem kleinen Handysymbol
ist doch so, das DIE sehr oft ihre Verbindung verlieren und das nervt mich gewaltig, es verzögert das Spiel unnötig und Erna übernimmt dann
mir ist bewußt, das nicht jeder Handyspieler bedeutet = schlechte Verbindung oder Ausfall, aber ich gehe trotzdem sofort vom Tisch, wenn ich es sehe (Ausnahmen gibt es)

Dina68, 20. September 2016, um 19:40

Du siehst es nicht bei Jedem wenn er mit dem Handy spielt weil oft das Handysymbol eben nicht angezeigt wird!

hagenstein, 20. September 2016, um 19:43

das ist kein vorurteil,das ist ein erwiesener erfahrungswert...^^

voll-krass, 20. September 2016, um 19:47

aber wenn ich es sehe Dina 😉 und hage Vorurteil ja, weil nicht jeder Handyspieler auch ne schlechte Verbindung hat

Skat_Engel, 20. September 2016, um 20:06

Angriff der Klonkrieger 😄
spannend

Breaki, 20. September 2016, um 22:47

Mann Watcher, muss man Dir denn alles erklären? Lies doch Dein eigenes Posting mal im Zusammenhang.....

Al_Skatone, 20. September 2016, um 23:10

Merkst das nicht, ... mann mann ^!

Hell, blond und freundlich, dh. das Gegenteil ist
dunkel, schwarhaarig und unfreundlich ...

na dann !

steffekk, 20. September 2016, um 23:11

watcher wehalb ist das bad so sonderbar gefliest?

steffekk, 20. September 2016, um 23:12

Al weshalb siehst du so scheisse aus ?

Al_Skatone, 20. September 2016, um 23:13
zuletzt bearbeitet am 20. September 2016, um 23:13

Frag mal die Italiener ...

steffekk, 20. September 2016, um 23:13

Al weshalb bist du als zwerg geboren und weshalb wurdest du nicht gestreckt ?

steffekk, 20. September 2016, um 23:15

Al weshalb bist du so klein und wieso hast du so ein komisches Gesicht ?

steffekk, 20. September 2016, um 23:16
zuletzt bearbeitet am 20. September 2016, um 23:16

Ich kann das einfach nicht verstehen - wieso nur ?

steffekk, 20. September 2016, um 23:17

watcher - das hätte mich auch schockiert - machs halt neu, oder ?

steffekk, 20. September 2016, um 23:19

also das schaut doch echt furchtbar aus - auch der heizkörper - ja verreck...des ist doch koa wohnkultur ned...

SAXON, 21. September 2016, um 00:29
zuletzt bearbeitet am 21. September 2016, um 00:41

Finde ich gut, dass man sich beim Thema "Baby" auf ein unglücklich formuliertes "Missverständnis" verständigt hat. Daraus etwas anstössiges konstruieren zu wollen ist eh voll daneben. Wissenschaftliche an sich harmlose Ansätze gleich wieder in einem anderen Licht dastehen lassen zu wollen. Ich weiss nicht warum sich Herr watcher dafür rechtfertigen muss. Es reicht hier doch schon nur ganz harmlos zum Thema Farbenlehre zu schreiben "braun ist eine schöne Farbe", und schon kommen wieder die Protagonisten aus ihren Löchern gekrochen und wollen daraus etwas konstruieren. Das finde ich hier nicht gut dass jedem zwanghaft was böses unterstellt wird und man versucht den Leuten Dinge in den Mund zu legen, die so nie gemeint waren, nur damit Einige hier was zum diskutieren und zum gemeinsamen bashen haben.

Zum Eröffnungs-Reisebericht.
So überraschend empfinde ich es nun nicht, dass man in Polen auch ein paar freundliche hilfsbereite Menschen antreffen kann, so werden sogar die Meisten sein. Aber heizt man mit dieser scheinbar völlig unerwarteten überraschenden Erkenntnis die Stimmung für Vorurteile nicht noch an.

Und sind die Statistiken über gestohlene Autos, die ihren Weg nach/durch Polen finden, alle gefälscht?

Zieht man hier nicht Zusammenhänge, die eigentlich gar nichts miteinander zu tun haben.

Ansonsten wurde die Bitte nach nur ernstgemeinten Beiträgen wieder mal nicht von Vielen beachtet - wie bei nahezu allen Threads hier. Schiessen alle quer.

Bernadette, 21. September 2016, um 06:21

@ Saxon

Es wurde nichts unterstellt. Es wurde NACHGEFRAGT.

Vielleicht sollte ein thread eröffnet werden mit dem Namen:

"Thesen und Aussagen, die keinesfalls gelesen, verstanden und hinterfragt werden dürfen".

Entspricht wohl eher der Meinung der üblichen Verdächtigen von Gedankenaustausch.

zur Übersichtzum Anfang der Seite