Verbesserungsvorschläge: Änderungen der OPTIK in der SKATSTUBE

Bernadette, 28. Februar 2017, um 15:57

Hannes,

ich bitte darum, dass endlich das schale Bier ausgetauscht wird und den Damen (oder meinetwegen ausschließlich mir^^) ein optisch ansprechender Cocktail serviert wird.

Hannes, 28. Februar 2017, um 16:08

Bei Sauspiel gabs zum Jubiläum Sekt statt Bier am Tisch. Kam nicht ganz so gut an 😉

Bine60, 28. Februar 2017, um 16:12

pfft! was mach ich nu ab morgen OHNE fördermitgliedschaft? ihr wollt wohl nix mehr verkaufen? 😉

lg
mel

Bernadette, 28. Februar 2017, um 16:15

Du bekommst sicher auf dem kleinen Dienstweg Deine Fördermitgliedschaft und ich meinen Cocktail.

Auf geht´s, Hannes...

Hannes, 28. Februar 2017, um 16:18

So, nun kann man sich auch mit dem IE wieder ausloggen. Weiter gehts.

Bine60, 28. Februar 2017, um 16:19

^^

so ein 🍹sieht auch viel schöner aus, als ein 🍺

Bine60, 28. Februar 2017, um 16:19

@ hannes, ds. werde mich melden.

Ex-Stubenhocker #85097, 28. Februar 2017, um 16:26
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Hannes, 28. Februar 2017, um 16:27

Bitte immer dazu schreiben in welchem Browser mit welcher Versionsnummer etwas nicht passt.

Falls Du die Raumauswahl meinst, wenn man den Mauszeiger über den Spielen-Button bewegt, die wird bei mir nämlich in verschiedenen Browsern angezeigt. Da gilt es dann herauszufinden warum das bei Dir nicht der Fall ist.

Hannes, 28. Februar 2017, um 16:38

Ahhh, auf dem Handy. Ja, da drückt man auf den Spielen-Button, landet in der Tischansicht und kann dann im Anschluss den Raum wechseln, wenn man will.

E-M, 28. Februar 2017, um 16:47
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #199061, 28. Februar 2017, um 17:03

Da muss ich ich mich erst mal dran gewöhnen! Erst mal nicht so mein Ding.

Bernadette, 28. Februar 2017, um 17:08

Ein Tick zu bunt...

Bernadette, 28. Februar 2017, um 17:08

Wir gewöhnen uns alle daran^^.

Ex-Stubenhocker #199061, 28. Februar 2017, um 17:10

Ich weiß noch nicht so recht...

Ex-Stubenhocker #199061, 28. Februar 2017, um 17:14

Ein großer Nachteil bei mir: ich kann die Größe der Seite auf meinem Smartphone nicht mehr ändern,das ist großer Mist!

SenorFunke, 28. Februar 2017, um 17:19
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dottir, 28. Februar 2017, um 17:27

ich finde es eigentlich gut so, nur ist die schrift-times new roman- für ein buch, generell als papierform besser geeignet als für den monitor. schwarz arial auf weißem hintergrund läßt sich am flüssigsten lesen im edv bereich.
aber man gewöhnt sich auch an diese schrift. sonst gefällt mir das so.

Ex-Stubenhocker #199061, 28. Februar 2017, um 17:34

Stimmt,die Schrift wie vorher,das wäre gut.

Dottir, 28. Februar 2017, um 17:38
zuletzt bearbeitet am 28. Februar 2017, um 17:38

diese schrift ist für kleine größen geeignet, da sie mehr raum zwischen den buchstaben hat und etwas dünner in liniendicke ist, also für bücher. auf dem monitor hat man das ja gößer und dadurch wird der platz zwischen buchstaben als schwerer lesbar empfunden.

Dottir, 28. Februar 2017, um 17:39
zuletzt bearbeitet am 28. Februar 2017, um 17:40

hier fällt dann aber das plenken mehr auf....

zur Übersichtzum Anfang der Seite