Unterhaltung: bundesliga

thunder46, 20. November 2021, um 17:59

Ist bei den Eisernen heute abend auch die Hütte voll

natural, 20. November 2021, um 18:02
zuletzt bearbeitet am 20. November 2021, um 18:03

... ja und kann es auch nicht verstehen.
Spannender ist Causa M. Anfang von Werder Bremen.

Bikerfreund, 20. November 2021, um 19:44

Hier dagegen wurden sämtliche Spiele abgesetzt im Amateurbereich. So läuft das eben...

natural, 20. November 2021, um 20:22

... gw den Eisernen von der alten Försterei

Cabeza_Doble, 20. November 2021, um 21:44

Tja.....ich hätte mir auch lieber nen Sieg der Hertha gewünscht.Aber NOCH lieber wäre mir gewesen, dass Spiel hätte nicht vor voll besetzten Rängen stattgefunden.Die Inzidenzen in Berlin sind auch so schon hoch genug.Trotzdem, Glückwunsch den Eisernen, denen ich normalerweise auch immer die Daumen drücke, sofern sie nicht gegen Hertha spielen.

pino2020, 21. November 2021, um 13:25

Eben im VT gelesen ,dass die roten den nicht geimpften Gehalt abziehen. Wurde höchste Zeit. Hoffentlich ziehen alle anderen Vereine nach .

Ex-Stubenhocker #261639, 21. November 2021, um 14:04

mir wird doch keiner erzählen wollen das unter den 60000 in dortmund alle 2G oder 3G waren.

JohnJohn, 21. November 2021, um 16:14

Wie war das nochmal? "der Kongress tanzt" - nun kann man sagen "der Ball rollt".

thunder46, 21. November 2021, um 18:21

Die Frage ist, wie lange noch

thunder46, 22. November 2021, um 18:29

Immer mehr Covid19 Fälle in den Ligen. Das testen ist ja gut und brigt Ansteckungsfälle ans Tageslicht.
Die Frage ist doch aber, sind die hochgelobten Hxgienemaßnahmen wirklich so gut, wie sie dargestellt werden.
Warum infizieren sich denn dann verhältnismäßig viele Spieler und Offizielle am Virus.
Und es werden täglich mehr, siehe BVB / Wolfsburg, um nur ein ige zu nennen.
Und Watzke warnt schon jetzt vor Spielen vor leeren Rängen.

Andererseits müssen Weihnachtsmärkte schließen, oder dürfen garnicht erst eröffnen.

Bikerfreund, 23. November 2021, um 08:03

Laut zuständiger Staatsanwaltschaft erhärtet sich der Verdacht gegen Herr Anfang, beim Impfausweis in Sachen Covid betrogen zu haben. Das wäre nun in der Tat ein trauriges Bespiel, wo doch gerade auch Trainer Vorbild sein sollten, ehrlich voranzugehen.

thunder46, 23. November 2021, um 15:55

Jetzt Leipzig und Bremen........es werden täglich mehr.
Wann reagiert endlich die DFL, und wenn die es nicht schaffen die Politik.
Überall wird dicht gemacht, nur vom Fußball ist kein Wort zu hören.
Was ist nur aus meiner ehemals geliebten Sportart geworden.

thunder46, 23. November 2021, um 16:36

NRW Laumann: "G Beschränkungen für Amateursport in NRW.
Kein Wort über Profisport 😕 geschweige den Karneval

Ich verstehe die Pölitik nicht mehr.
Was soll denn noch passieren.

Cabeza_Doble, 23. November 2021, um 17:52

Leider hast Du mit jedem Wort recht.So lange in den Fußballarenen (oder beim Karneval) so getan wird, als gäbe es keine Pandemie, glauben viel zu viele Leute, dass es wirklich keine gibt.

Kartenvernichter, 23. November 2021, um 19:19

Naja, es heißt ja Profisport. Die Regelungen für das Betreten des Arbeitsplatzes sind ja nun generell geregelt mit 3G. Bei den Zuschauern könnte man aber was machen.
Was den Karneval angeht, haben sie es ja auf 2G+ hochgeschraubt. Gilt glaub ich auch für die Zuschauer beim Fußball.

thunder46, 26. November 2021, um 11:13

Da ging es gestern ja hoch her beim FCB. Die Arroganz der Führung kam wieder zum Vorschein. Selbst Ulli wandte sich mit Grausen ab.

AlbrechtDerArme, 26. November 2021, um 11:28

https://m.youtube.com/watch?v=7g-CET6lCg0

thunder46, 26. November 2021, um 15:25

Köln - Gladbach, volles Stadion 😠

ICH BIN FASSU(NGSLOS 👎 ⚽

thunder46, 26. November 2021, um 15:33

Auslastung der BL Vereine :wütehttps://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/bundesliga-corona-regelung-100.htmlnd:

natural, 29. November 2021, um 12:14

... Dardai weg, Korkut da.
Tut mir schon bisserl weh um Dardai.
Wichtig ist der DFB- Pokal.
Da müssen die 🐸🐸🐸 gewinnen.

Cabeza_Doble, 29. November 2021, um 12:36

Als Hertha-Fan muss man schon einiges ertragen. *Seufz*.
Jede Saison das gleiche Elend. Bis zum Ende zittern, es nervt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es ausgerechnet Korkut gelingen wird, aus der Gruppe eine echte Mannschaft zu formen. Wenn es nicht einmal Dardai, der Ur-Herthaner geschafft hat, wie soll das dann jemand bewältigen, der bisher doch als Trainer nirgendwo wirklich glänzen konnte?
Mir tut es leid um Pal Dardai. Ein sympathischer Mann mit enger Bindung zum Verein.

natural, 29. November 2021, um 12:44
zuletzt bearbeitet am 29. November 2021, um 12:45

...man hat allerdings auch deutlich gesehen, dass es mit der Mannschaft einfach nicht voran geht.
Keine Kontinuität seit Jahren und die guten Talente hauen regelmäßig ab. Zuletzt der Luca nach Gladbach.
Jedes Spiel eine Überraschungskiste.
Das nervt auch.
Aber ich trage die Hertha immer in meinem Herzen, egal wo und in welcher Liga sie spielen.

Cabeza_Doble, 29. November 2021, um 16:19

Na ja, so ein Herzensfan wie Du bin ich vielleicht nicht, aber die alte Dame ist schon der Verein, der mir besonders wichtig ist. Deshalb ärgert es mich ja so, dass die immer die gleichen (voraussehbaren) Fehler machen.Jedes Jahr das selbe. Die träumen von der Champions- oder zumindest der Euro-League und dann gehts doch wieder gegen den Abstieg. Ich würde mir wünschen, dass sie einfach mal auf dem Teppich (oder dem Rasen) bleiben und erst mal "nur" einen Platz im sicheren Mittelfeld anstreben. Wenn man den für eine gewisse Zeit halten kann, darf man auch mal nach oben schielen, vorher nicht.
Terzic zu verpflichten hat ja leider nicht geklappt, den hätte ich mir gewünscht, aber ob es ausgerechnet korkut bringt, bezweifle ich.

thunder46, 29. November 2021, um 16:25

👍 ⚽

Ich finde, das hat Hand und Fuß was du da zu den Fröschen schreibst.

natural, 29. November 2021, um 16:50
zuletzt bearbeitet am 29. November 2021, um 16:58

...ich denke auch nicht, das ausgerechnet Hr. Korkut aus dem Kader eine richtige Mannschaft formt.
Das Potenzial eines jeden ist sicherlich hoch, ohne Zweifel.
Ich traue es Hr. Korkut auch nicht zu, etwas zu erreichen, aber lasse mich gern eines besseren überraschen und belehren, smile.
Ich hatte von Kjetil Rekdal geträumt... und erinnere mich an das Nebelspiel gegen Barca...das waren noch Zeiten.
Ups und gleich erscheint mein Held im Gedanken/Gedenken, Alex Alves

zur Übersichtzum Anfang der Seite