Unterhaltung: Der Filme-rate-Thread

Walking_Dead, 10. September 2019, um 15:08

Genau mmaker

mmaker, 10. September 2019, um 15:26

Ok. Wegen dem Film kann ich glaub ich raten: von den 4 (eigentlich 5, wenn man sehr pedantisch sein möchte) Filmen geht es nur in zweien um Starling. Im ersten der beiden geht es bekannnterweise um Lämmer. ;) Deshalb wird der mit den Tauben wohl 'Hannibal' sein.

giulietta, 10. September 2019, um 16:32
zuletzt bearbeitet am 10. September 2019, um 16:58

https://youtu.be/TO8eLn_h9FQ

Hier hat Miroslav aus Tschechien Tauben eingestellt, die sich im Flug um die Achse drehen. Jetzt google ich noch, warum sie das eigentlich machen... (never heard about)

War das nicht Holden Caulfield, der sich fragt warum Tauben beim Gehen ständig mit dem Kopf nicken? Der Fänger im Roggen gilt ja leider als unverfilmbar und Salinger (edit: ein "i" entfernt) wollte es zumindest zu Lebzeiten glaub auch nicht. Schade.
(geht es noch jemandem so, dass er das grosse i und das kleine L im i-net nicht unterscheiden kann? -rhetorische Frage)

Johnny_5, 10. September 2019, um 18:06

Was gibts denn da noch für Teile? Ich kenn vom Buch her Roter Drache, Das Schweigen..., Hannibal & H. rising.
An roller oder tauben kann ich mich da net erinnern, kann aber auch passieren 😃

Johnny_5, 10. September 2019, um 18:10

Ja, das "und-Zeichen" ist auch immer wieder toll

giulietta, 10. September 2019, um 20:24

der MM... 😀 merci

mmaker, 10. September 2019, um 21:53

Die Filme sind in chronologischer Reihenfolge:

1. Manhunter (Ende 80er, komplett andere Schauspieler) Ist aber ein prima Film mit William Peterson (später vielleicht bekannt als Cheffe bei CSI Las Vegas) in der Hauptrolle. Das ist die erste Verfilmung von Red Dragon relativ kurz nachdem Thomas Harris das Buch geschrieben hat.

2. Silence of the Lambs

3. Hannibal

4. Red Dragon (Remake von Manhunter; etwas näher an der Buchvorlage)

5. Hannibal Rising

Ob man Nummer 1 nun dazuzählen möchte, ist vom Grad der Pedanterie (bei mir zugegebenerweise hoch) abhängig oder auch Geschmackssache :)

mmaker, 10. September 2019, um 22:01

ps: DAS musste ich jetzt aus Neugier googlen: Manhunter heisst in der deutschen Version 'Blutmond' ;

Spitzenleistung.

mmaker, 10. September 2019, um 22:04

giu, beim Fänger fallen mir gerade keine Tauben ein. Muss das unbedingt mal wieder lesen.

Ich weiss aber, dass es eine Rasse namens Birmingham Roller gibt.

Zu Deiner Zusatzfrage: same here.

mmaker, 10. September 2019, um 22:07

Hier nun das Spezialzitat für Skat_engel beziehungsweise ihren Mann:

Die ersten Worte im Film sind 'I wanna tell you about the time I almost died...'

AlbrechtDerArme, 10. September 2019, um 23:44

🙄 Da mein Grad der Pedanterie exquisit gering ausgeprägt ist, werde ich nicht fragen, ob das Zitat nicht etwa: „Let me tell you about the time I almost died.“ lauten würde.

Der Film stammt doch von einem gewissen Gregor Hobbit oder so ähnlich?

mmaker, 11. September 2019, um 03:37

Albrecht,

lol, ja so ähnlich heisst der : -) Deine Version des Zitats wird zwar oft so wiedergegeben, stimmt aber definitiv nicht - es sei denn, es gibt zwei verschiedene Anfänge des Films. Ich habs gerade noch mal im Original geprüft. Wenn einer gelöst hat, kann ich Dir einen Youtube-Link schicken, wo mans klar hört.

Den Frieden der Nacht wünsche ichMM

Walking_Dead, 11. September 2019, um 12:07

ICH muss noch warten bis Mann von Arbeit kommt. ICH hab ne Idee aber glaube dieses mal liege ich falsch damit.

giulietta, 11. September 2019, um 14:16
zuletzt bearbeitet am 11. September 2019, um 14:32

- "... und tagsüber ist mein Mann ja im Ministerium..."
(Zitat aus einem Film, deren Dialoge meine Schwester und ich alle auswendig können 😁) 👈 ist da bei euch auch ein grimmiger smilie zu sehen? eigentlich sollte er lächeln

Bei Skat_Engel ist die Welt halt noch in Ordnung, sie muss erst ihren Mann fragen. Sehr brav 😊

p.s. Ja, die Tauben sind wohl doch nicht im Catcher in the Rye, der kleine Kontext der mir jetzt dazu einfällt passt nicht gut. Das ist ein Unterschied zwischen Skat_Engel und mir: Ich hau einfach mal was raus. 😷

Walking_Dead, 11. September 2019, um 14:25

Klassische Rollenverteilung 😁

Walking_Dead, 11. September 2019, um 14:26

Giulietta ist ein lächelnder Smiley

giulietta, 11. September 2019, um 14:35

thx! 😙

AlbrechtDerArme, 11. September 2019, um 15:53

das is ma wieder typisch:
mir wünschsde Nachts Frieden nur damit Du den Rest alleine hast.

Während Engels Domestik „auf Arbeit“ schuftet
(der Schlingel weiß wie man Freizeit schafft),
nutz ich die Zeit und zeige dieses Zitat
aus einer empörend unterbewerteten Filmgattung
👉dem Kurzfilm.

Und so trat der Gesangverein,
beim Wirt zum goldnen Löwen ein.
Herr Wirt, Herr Wirt die Kehle ist verdörrt,
wir wollen ... ... ham, und zwar, und zwar sofort!

Walking_Dead, 11. September 2019, um 18:05

Ich bin Rentnerin 😆ich hab immer Zeit

Walking_Dead, 11. September 2019, um 19:12

Mmaker mein Mann und ich müssen passen 😕

Johnny_5, 11. September 2019, um 20:35

Sänger trinken gerne: Wein ist mein Lösungsvorschlag.
Und Alda, lös doch bitte mal beim mm, ich kenn doch eh nix.

AlbrechtDerArme, 11. September 2019, um 21:53

Ich tipp bei MM auf den sehenswerten Film: Fallen

Es is in der Tat das Spezialgebiet eines Engels.
Ich sag nur:
Hütet Euch vor 😼.

Und ja Johnny, Du hast den Finger am Abzug.

mmaker, 12. September 2019, um 00:26

Korrekt, Albrecht. Der deutsche Titel ist 'Dämon - Trau keiner Seele' (schon wieder eine Höchstleistung). Ich kam wegen Denzel Washington drauf. UND Donald Sutherland ist auch wieder dabei. (John Goodman nicht zu vergessen).

Hier der Anfang des Films mit dem Zitat:

https://www.youtube.com/watch?v=ohwvsHa1zPo

Ab etwa 8:05.

AlbrechtDerArme, 12. September 2019, um 02:25

stimmt, soweit isses gekommen:
Schauspieler missachten das script und verhunzen den Subtext.
Gut, dass ich nich gefragt hab.

Johnny hat auch Recht. 👍
Es ging um ultrasüßen vino noir avec gaz.

zur Übersichtzum Anfang der Seite