Unterhaltung: Der Filme-rate-Thread

mmaker, 21. August 2019, um 14:34

yup

Oelleo, 21. August 2019, um 15:27
zuletzt bearbeitet am 21. August 2019, um 15:27

"Wir haben Krieg! Wie können Sie da nach Westen gehen?" - "Ich würde sagen wir gehen erst mal nach Norden und biegen dann ganz plötzlich nach links ab."

Johnny_5, 21. August 2019, um 17:01

Auf jeden Fall ne gute Antwort. Ansonsten tappe ich wie immer im Dunkeln. Auch was den vorigen Film betrifft. Jetzt weiß ich aber schonmal wer mitspielte 😃

mmaker, 21. August 2019, um 19:57

Johnny,
Leon der Profi wars.
Bezüglich Oelleo: Von dem Genre hab ich Null Ahnung aber glaube, das war auch irgendein älterer Western-Schinken, oder?

hagenstein, 21. August 2019, um 21:17

„Du weist doch, wir haben Lippen oben und Lippen unten.
Und wenn wir die einen schminken dann denken wir manchmal an die anderen!“

Oelleo, 22. August 2019, um 13:49

Schinken jaaaantz weit weg...Western ooch..obwohl ganz entfernt. Tip: tolle Filmmusik

mmaker, 22. August 2019, um 14:52

Ahhhh 8-)
Ist die Verfilmung mit dem Zitat aus den 60ern oder aus den 90ern gemeint? Ich kenn nur das alte Ding als Kindheitserinnerung. Die neue Version ist mir entgangen. Ist das sehenswert?

Oelleo, 22. August 2019, um 15:20

jaaaaaaaaa sehr sehenswert, nur meine Meinung :-)

Oelleo, 22. August 2019, um 15:22
zuletzt bearbeitet am 22. August 2019, um 15:22

Daniel Day Lewis + Madeleine Stowe

giulietta, 22. August 2019, um 20:13
zuletzt bearbeitet am 22. August 2019, um 20:20

Oelleo, vor 24 Stunden
"Natalie Portman ?....mit Jean Reno ?"

Ja Moment emol, war das nicht Audrey Tatou? Ich darf ja nicht mehr googeln.

Was aus nem Film, wo einer auch indoors eine Zigarette raucht. Danach fahren sie im Auto und sie sagt: "Du weisst, dass du in der bigotten Gegend bist (Bible belt), wenn es mehr Kirchen als Starbucks gibt" und er sagt: "...wenn es mehr _Gefängnisse_ als Starbucks gibt!"

oder äh hagi... ist das deine ein Filmzitat ... Grindhouse? 😀

mmaker, 22. August 2019, um 20:31

Life of David Gale
Audrey Tautou meinst Du? Ich bin mir ziemlich sicher, dass die für die Rolle in Leon zu alt gewesen wäre. Definitiv Natalie Portman. Trust me. Wenn mans weiss, erkennt man sie sogar mit 12 :)

giulietta, 22. August 2019, um 20:36
zuletzt bearbeitet am 22. August 2019, um 20:43

Boah, das ging aber schnell - so isses.
Und ja klar traue ich dir, ich würde dir sogar meine Mutter anvertrauen 😂

In LoD.G. wird übrigens auch L.Cohens "The Future" gespielt - wie in einem super Film, für den Q.Tarantino das Drehbuch geschrieben hat...

Johnny_5, 24. August 2019, um 02:07

PS: Liebe giulletta, natürlich darfst du googeln. Ich will doch nur, dass beim Raten auch Geraten wird, und net gegoogelt.
Zumal ich ja hier eh nicht in der Lage oder Position wäre, dir irgendwas zu verbieten....

giulietta, 24. August 2019, um 13:40

puh, ich hab "trust me" falsch übersetzt seh ich grad, und MM Gentleman hat mich nicht darauf hingewiesen. Nun ja, der nette, gut aussehende Metzger hat neulich auch nicht mehr die Eingabenummer von den Eiern gewusst. Wo waren wir...

"Was... das heisst du wurdest vergewaltigt?"
"Nun ja, zuerst schon..."

AlbrechtDerArme, 24. August 2019, um 13:56

Nixus Minimax ... das blöde Schwein!

Johnny_5, 24. August 2019, um 14:03

Ist das der Film, wo ein Mann sexuell von seiner Chefin belästigt wirdß
Und trust me heißt nicht vertraue oder glaube mir?

giulietta, 24. August 2019, um 14:44
zuletzt bearbeitet am 24. August 2019, um 14:48

Hätte MM Vertrauen gefordert, hiesse es "Trust _in_ me". So wollte er etwas low leveller sagen... ja obwohl... "Trau mir" sagt man ja gar nicht. Also ich dachte so an
- Believe me
- Trust me
- Trust in me
in aufsteigender Vehemenz so to speak 😃
Wer mich nicht versteht, macht nix, my fault! 🙏

@Albrecht, wen du was weisst, unterstütze ich den Antrag "keine Ossi-Schinken"!

mmaker, 24. August 2019, um 15:08

gui,

trust in me ist mehr 'Vertraue _auf_ mich' / 'Glaub an mich'. Das musste ich nicht sagen, weil Du als vernunftbegabtes Wesen dies sowieso tust.

Wäre es eventuell möglich, mir noch einige weitere Komplimente zu machen; ich bin gerade im passenden emotionalen Modus dafür :)

giulietta, 24. August 2019, um 15:20

Uhh, peinlich. Ihr habt natürlich sehr recht. ✔ Fakten kann man aber nicht als Kompliment rechnen, oder? Ich hätte ein paar Nettigkeiten am Start, die ich aber nicht veröffentliche, weil sie grenzüberschreitend wären 😚

mmaker, 24. August 2019, um 15:29

Seit ich schlicht alles als Kompliment werte, was nicht eindeutig eine Beleidigung ist, ist mein Leben deutlich sonniger geworden.

Die Mitteilung, dass Dir an dieser Stelle ohne viel Mühe gleich mehrere Nettigkeiten einfallen, ist mehr, als ich erhoffen durfte.

Um mal Weltliteratur statt Filme zu zitieren: 'and may you have twice as many'.

mmaker, 24. August 2019, um 15:34

Doh! 'twice the number'. Hab das Zitat ruiniert. DAS ist peinlich.

giulietta, 24. August 2019, um 15:37
zuletzt bearbeitet am 24. August 2019, um 15:45

thank you for travelling!
(um mal die Deutsche Bahn zu zitieren)

edit: "L" eingefügt, kann aber auch falsch korrigiert sein 😂

(Hab gestern in einem Arztbericht "Bulämie" gelesen Gute Idee aber eben falsche Herleitung. Könnte mich mal jemand etwas ruppiger unterbrechen bitte?)

mmaker, 24. August 2019, um 15:42

'Erleben, was verbindet' (um mal die Deutsche Telekom zu zitieren)

zur Übersichtzum Anfang der Seite