Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Kneipentische extra nur für Fördermitglieder

Es ist nun schon oftmals vorgekommen, dass man auf übelste weise beleidigt wird. So viele Deppen kann man hier gar nicht entsorgen.
Mir ist klar , dass dies über den Freundetisch lösbar ist. Nur oftmals sind auch keine da und dann macht man ein Tisch als zahlendes Mitgied auf und muss sich mit solchem Gesindel rum schlagen. Mit Mitgliedern hab ich noch nie wirklich solche miese Erfahrung hier machen müssen.

Deshalb sage ich : Die Kneipe für Fördermitglieder muss her.

Ich glaube das hier viele sind, die mir Recht geben
-----------------------------------------------
Nachtrag für die jenigen, welche nicht bis unten lesen und da irgendwas pinseln. :

Nochmal.......... ich habe in meinem Beitrag niemand beleidigt und wenn sich da jemand unberechtigt angesprochen fühlt is er selber schuld. Meine Rede ist hier von einer krassen Minderheit, ob sie zahlen oder nicht. Es gibt hier sehr viele Nette Spieler die kein Mitglied sind. Aber leider sind es auch solche die den 1ooo ten Acount schon haben.
Es ist nun mal so, dass wenn jemand Mitglied ist auch gewisse Daten hinterlassen hat. Somit hat er auch seine Anoymität aufgegeben, hinter der die von mir angesprochen hier die Sau raus lassen.

na klar, getrennt nach vollzahlenden und ermäßigten Beitragszahlern.....................;-(

Ui Richter lass dich doch nicht so ärgern, alles wird gut, mal ein Kölsch rüberschieb und dich in den Arm nehmen ;-).
Das nächste mal setz ich mich zu dir an den Tisch und dann wirds wieder lustig!

die einen sperren und freunde suchen

dann spiel halt in der stube und nur in der kneipe wenn freunde da sind ......

Klasse Beitrag vom Kollegen Strafrichter.

Er schafft es in 10 Zeilen, einige zigzausend Skatspieler hier mit einem einzigen Rundumschlag zu verunglimpfen und zu beleidigen.

Weiter so

R E S P E K T

Man das kennt doch jeder, ich setze mich an den Kneipentisch und werde gleich gefragt Ramschen, nö nur wenns meine Karten auch hergeben, stell dich nicht an wird dann zurück geschrieben, doch will mich aber anstellen.
Danach hüpft der Spieler weg, der nächste springt ran, kein Hallo und nach verlorenem Spiel was von mauern schreiben, ja klar ganz sicher denke ich.
Langsam verliere ich etwas mein entspanntes Gefühl.
Danach ein Spiel mit einem Skatgott, okay ich werde ganz demütig, aber das geschriebene spiel doch Halma, lässt mich dann sichtlich entnervt gehen. Klar so Tage gibts!
Es gibt aber auch andere, wir sitzen am Tisch ein freundliches Hallo erscheint, prima!
Die Runden sind spannend, nicht immer ausgeglichen, klar schaut halt auf meine Gummipunkte ;-), aber mit freundlichen Ton, hm Dag das hättest du so besser spielen können, kann ich ganz klar umgehen, bei solchen netten Spielern bleibe ich gerne, auch wenn mein Konto danach geplündert ist ;-).
Ich will nur mal Strafrichter ein bißchen aus dem Feuer nehmen, er ist ein Netter, auch live und oben ist ihm der Gaul halt durch gegangen und wenn wir ehrlich sind passiert das allen einmal.

@ hestia
Was ist denn da beleidigend? Lächerlich.
Ich möchts mal so sagen, der Horizont einiger Beiträge, auch wie der von chrisssy is schon ziehmlich flach.Und hat relativ wenig mit dem Thema zu tun.
Ich meinte ausschließlich das Fäkal-Pöbelpack, welches null Umgangston zu pflegen kennt.
hestia, zählst du dich da etwa zu.??? Fühlst du dich etwa angesprochen?

und Dag, wüsste nicht wo da der Gaul durch gegangen wäre...... hdl

ich gebe da Strafrichter uneingeschrenkt recht und habe ebenso dieses festgestellt.
man kommt sich doch bekloppt vor die paar taler von 5 euronen oder eben 3 für schüler oder ähnliches auszugeben um nur Springer auf den freien platz da zu haben und oder darauf nur hier zu spekulieren.
die möglichkeit das man dazu freunde einladen kann um in der kneipe zu spielen sollte auch irgendwie so bleiben, wenn ich aber hier mit usern spiele und auf dem profil dehe das sie 90% auf kneipe spielen ohne fördermitglied zu sein, und die obligatorische sau spielen, dann bin ich ebenfalls dafür da dahin irgendwas geändert wird.
beispielsweise:
mindestens 2 befreundete sitzen am tisch und dann darf ein NICHTFREUND dazu.
es gibt hier sehr viele fördermitglieder die eben aus diesen gründen nicht mehr in der kneipe spielen und nur noch wegen maaaaal einer listenspielmöglichkeit hier bezahlen.

denkt mal drüber nach.....

@alfacoder
DANKE... DU hast es auf den Punkt gebracht.
T O P ......

und wie lange sitzen die nichtmitglieder in der lobby um an einen tisch zu kommen ?
laßt sie doch sitzen und spielt in der stube. wegen einmal kontra geben oder einem ramschspiel in 15 spielen lohnt sich das nicht in der kneipe zu spielen ......

das" Pöpelpack und Fäkalienpack" naja irgendwie findet man die nicht nur in der Kneipe, (das kam auch nicht so ganz in deinem ersten Beitrag durch ;-)
Ich bin aber trotzdem gegen einen speziellen Raum für Fördermitglieder, weil, ja weil es auch ausgesprochen NETTE gibt die halt keine sind.

An Strafrichter.

Es geht mir darum, Kumpel, dass du alle nicht zahlenden Mitglieder über einen Kamm scherst, und sie übel beleidigst.

Solche Verallgemeinerungen sind ein nogo.

Zudem wäre ich dir sehr verbunden, wenn du mir gegenüber einen etwas freundlicheren Ton anschlagen könntest, Freund.

Du beschwerst dich über Beleidigungen von nicht zahlenden Mitgliedern, und benimmst dich selber wie der Elefant im Porzellanladen.

Ich schliesse mich da Dag an.

Richtiges Pöpel und fäkalienpack ist eine kleine Minderheit..

Ich spiele immer noch mit einigen Spielern die auch schon mal beleidigend geworden sind.
Ich habe jedoch im laufe der Zeit bemerkt das die "meisten" nicht wirklich böswillig beleidigen möchten sondern sich in vermeidbaren Niederlagen kurz mit einem Idiot oder ähnliches äussern.

Das ist meistens eine emotionale Reaktion aber "ohne" Vorsatz jemand wirklich beschimpfen zu wollen.

Nicht falsch verstehn, ich legitmiere es nicht beleidigend zu werden aber ich legitimiere es das jeder mal emotionale reaktionen zeigen darf wenn er in einer Stresssituation ist...je nachdem wie wir es gelernt haben drücken wir diese Reaktionen unterschiedlich aus.-

Mit denjenigen die jedoch ständig beleidigend werden hat diese nichts zu tun. Die werden aber auch früher oder später gesperrt oder gehen von selber.

Strafrichter..das Beste was Du gegen die machen kannst ist immer noch melden" Wenn es ein paar machen fruchtet es i.d.R auch.

warum bist du nur ermäßigtest fördermitglied watcher ?
ich dachte du arbeitest voll ......

oder möchtest du beim arbeitsamt nachfragen wegen einer lohnerhöhung ?

sorry schoschi, watcher hat nen jagdschein.
nee, spass, abba behindertenausweis hadder nu mal

Ich wüsste nicht was dich meine privaten Dinge angehen Pepi und was das mit dem Thema hier zu tun hat.

hab den ja auch, abba vergessen das teil, hätte mich echt reich sparen können abber bin jetzt grad förder assi^^

Ich finde die Einträge von Strafrichter echt stark!
Strafrichter, sprichst du von Beleidigungen wie du es selber machst? Dann bitte schnell mal in den Spiegel schauen!
Er hat sicher recht, dass manche keinen richtigen Umgangston hier finden, er aber auch nicht!!!!!

Nochmal.......... ich habe in meinem Beitrag niemand beleidigt und wenn sich da jemand unberechtigt angesprochen fühlt is er selber schuld. Meine Rede ist hier von einer krassen Minderheit, ob sie zahlen oder nicht. Es gibt hier sehr viele Nette Spieler die kein Mitglied sind. Aber leider sind es auch solche die den 1ooo ten Acount schon haben.
Es ist nun mal so, dass wenn jemand Mitglied ist auch gewisse Daten hinterlassen hat. Somit hat er auch seine Anoymität aufgegeben, hinter der die von mir angesprochen hier die Sau raus lassen.

@Romanze
..... von daher ist es eine Unterstellung Deinerseits. Wir kennen uns gar nicht. Bleib lieber beim gestellten Thema und verschwende nicht die Tinte für nix.

@Hesta
Schade eigendlich. Hätte doch gedacht, du hättest mehr verstanden...... Suboptimal

An Strafrechtler.

Immerhin hast du schon mal deine verallgemeinernden Beleidigungen zurückgenommen.

Alle nichtzahlenden Mitglieder hier öffentlich als Deppen und Gesindel zu bezeichnen, ist schon ein ganz starkes Stück.

Wenn das den Verantwortlichen hier zu Ohren kommt, bist du draußen, mein Freund.
Das ist Fakt.

Jetzt noch ein paar Worte des Bedauerns, und schon bist du zurück auf dem Weg zu einem liebenswerten und geselligen Menschen.

Sei einfach ein bisschen freundlicher bitte.

Es ist doch völlig egal, was Strafrichter fordert. Die Macher der Seite werden ohnehin nicht auf ihn hören.

watcher wir haben / hatten es hier von nichtfördermitgliedern und fördermitgliedern. da ist mir das aufgefallen das du ja nur ermäßigtest mitglied bist hier.
du bist weder schüler, student, rentner und auch nicht arbeitssuchend. sonst hättest den thread mit der lohnerhöhung nicht aufgemacht.
bleibt also doch nur noch eins übrig. aber da soll sich jeder selbst ein bild davon machen.....