Unterhaltung: Spendenaufruf

merlot50, 22. Juni 2012, um 02:49

Um meine Aussagen zum wiederholten Male zu belegen, habe ich mir vorhin mal einen "schönen Tisch" ausgesucht und zur meiner Freude ein paar sehr leidensfähige Mitspieler gefunden.
Nochmal meinen ausdrücklichen Respekt für Paulchens Geduld!
Hier mal meine Spiele dieser halben Stunde:

#82.309.958Grand mit 1 von Heuchler
22. Juni 2012, um 01:34 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 87
Heuchler
mit Skataufnahme
82309880Grand mit 2 von Airbourne91
22. Juni 2012, um 01:31 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 72
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.821Karo mit 1 von Airbourne91
22. Juni 2012, um 01:28 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 70
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.768Grand mit 3 von merlot50
22. Juni 2012, um 01:26 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 88
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.720Kreuz mit 4 von Airbourne91
22. Juni 2012, um 01:24 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 91
Airbourne91
Hand
#82.309.670Grand mit 3 von merlot50
22. Juni 2012, um 01:22 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 97
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.598Null von Paulchen12
22. Juni 2012, um 01:19 in der Skatstube
Paulchen12 verloren mit 17
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.559Grand mit 3 von merlot50
22. Juni 2012, um 01:18 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 96
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.474Pik ohne 1 von Airbourne91
22. Juni 2012, um 01:15 in der Skatstube
Paulchen12 verloren mit 29
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.403Herz ohne 2 von Airbourne91
22. Juni 2012, um 01:12 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 82
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.337Kreuz ohne 2 von merlot50
22. Juni 2012, um 01:10 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 107
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.251Kreuz mit 1 von merlot50
22. Juni 2012, um 01:07 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 84
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.213Grand mit 4 von merlot50
22. Juni 2012, um 01:05 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 78
Airbourne91
mit Skataufnahme
#82.309.169Null-Ouvert von Paulchen12
22. Juni 2012, um 01:04 in der Skatstube
Paulchen12 gewonnen mit 0
Airbourne91
mit Skataufnahme

Das waren 14 Spiele, davon 6 Grands und wenn man den verschenkten Grand (Kreuz mit vier) mitzählt, sogar 7. Das entspricht einem Grandanteil von 50 %!
Ich war in 6 Spielen Alleinspieler und habe davon 4 als Grand gespielt(66%!).
3 dieser Grands waren mit dreien und der 4te mit vier!
Meine aberwitzige Gewinn pro Spiel-Ausbeute betrug über 3 Gummidollar!

Im wilden Westen wurde man schon für weniger "Glück" erschossen!

Solche Verteiungskaspereien sind hier der alltägliche Unsinn und nicht etwa eine seltene,
in der Realität ebenfalls vorkommende,
extreme Häufung!
Es werden sich selbstverständlich wieder altbekannte "Großmeister" finden,
die diesen Quatsch als normal darstellen werden.
Und natürlich auch diejenigen, die den Kritikern dieser aberwitzigen Verteilungen, einen Weggang von dieser "Skat-PLATT-form" nahelegen wollen.
Ganz in dem Sinne von:

"DIE ERDE IST EINE SCHEIBE UND WENN IHR DAS NICHT EINSEHEN WOLLT,DANN SCHUBSEN WIR EUCH ÜBER DEN RAND!"

Ex-Stubenhocker #113066, 22. Juni 2012, um 03:21

merlot hut ab ..... das ist das besste was ich bisher hier gelesen habe ....
schade das du die stube so schimm findest ,
und wir werden alle traurig sein ,das du jetzt
woanders deine qaulitäten zeigen wirdst ..
so kannst du ja hier nicht mehr spielen
ach nein deine scheibe ist ja nur rund

ps .ich bin davon überzeugt das die stube
möchte das du hier den punkterekord
gewinnst ...verdiendst hast du ihn bestimmt

Ex-Stubenhocker #16680, 22. Juni 2012, um 08:00

Frage an @merlot50:
Wenn ich den Dauermüllserien ausweiche,
mich ein bisschen konzentriere ....
Gibts da einprobates Mittelchen, wie man das anstellt ?
Guten Morgen & GB wünscht eggi

amadeus6, 22. Juni 2012, um 09:36
zuletzt bearbeitet am 22. Juni 2012, um 09:39

hochinteressante, richtige und weniger richtige Beiträge.
Trotz allem erklärt es mir nicht eine ganz simple und ganz einfach gestellte Frage, die ich gerne noch einmal wiederhole und die nicht irgendwo her aus der Luft gegriffen ist.
Wie kommt es, dass ich, der ich seit 2010 auf dieser Plattform spiele, oder tausende anderer, nun wirklich 'Tag für Tag, Abend für Abend, einem einigermassen guten Skatblatt hinterher rennen muss.
Ich wiederhole mich und für andere auch gerne nochmals, dass dieser Zustand -jetzt mal im speziellen bei mir- seit VIELEN Wochen zum absoluten Dauerzustand geworden ist.
Also, liebe Freunde, da nützen mir die besten
Statistiken oder Erklärungen recht wenig.
Ich versuchs mal wieder an einem Beispiel.
Dieser Tage spielte ich mit einer mir bekannten Userin eine relativ lange Serie.
In dieser Serie hatte ich nicht annähernd mal eine Chance, mal gezielt eine 18 abgeben zu koennen.
Im Gegenzug spielte aber diese Userin -im übrigen wie fast immer- ein dickes Spiel an das andere.
Wie gesagt, als Erklärung für solche zum alltag hier gewordenen Dinge, nützen mir keine Statistiken und Wahrscheinlichkeitstheorien.
In diesem Zusammenhang aber, hat mir das Posting von Alfacoder zu Anfang sehr gut gefallen.
Und last not least und auch wieder Wiederholung.
MIR geht es doch wirklich nicht um wertlose 10 000 oder 100........... aber, mir geht es, an diesem Spiel meine Freude mit Freunden zu haben und nicht wirklich wochenlang auf 10 zusammengewürfelte Karten zu stieren, die man noch nicht mal zu nem Puzzle zusammenfügen kann.

Cliff, 22. Juni 2012, um 11:33

Wie stellt ihr euch denn vor, dass hier die Karten verteilt werden?

Dass wir uns hinsetzten uns 10 000 Kartenkombinationen ausdenken und das dann ablaufen lassen? Glaubt hier wirklich jemand, dass wir da sitzen und uns 10 000 Kartenverteilungen ausdenken?

Wir gehen hier natürlich den einfachsten Weg:

Man erkundigt sich, welcher Algorithmus sich weltweit am besten bei der Verteilung der Karten eignet. Wenn man da recherchiert stößt man schnell auf den Fisher–Yates_shuffle (http://en.wikipedia.org/wiki/Fisher%E2%80%93Yates_shuffle). Dieser produziert an jedem Tisch zufällige Kombinationen.

Da muss kein Geld gesammelt werden, weil das nicht das Argument ist, sondern da müssen sich die Zweifler eben hinsetzen und recherchieren, sich mit Permutationen und Statistiken auseinandersetzen, dann eine entsprechend große Zahl an Spielen die sie gespielt haben anschauen und dann noch Prozentrechnen lernen.

Für jeden der mir hier zeigt, dass er schon mehrmals (ab drei mal) das exakt gleiche Blatt bekommen hat, geb ich ein Bier aus.

Mit jemanden, der sagt “als Erklärung für solche zum alltag hier gewordenen Dinge, nützen mir keine Statistiken und Wahrscheinlichkeitstheorien” brauche ich aber nicht weiter diskutieren, weil der sich jeder argumentativen Diskussion verweigert.

Aber es gibt einen Trick um unsere offensichtlich schlechte “Software” auszutricksen:

Den ganzen Körper mit Knoblauch einreiben und die Maus mit links bedienen, dazu Räucherstäbchen anzünden und eine Hasenpfote um den Hals hängen. Dann kriegt man tatsächlich zufällig verteilte Karten.

Bettek, 22. Juni 2012, um 12:00

bravo cliff - genau die richtige antwort

Ramare, 22. Juni 2012, um 12:06

ja, bravo. sehr gut!

Ex-Stubenhocker #68069, 22. Juni 2012, um 12:17

Also mal ehrlich, als ich noch recht exzessiv hier gespielt habe, und das mit einem sehr, sehr gutem (einer der 3 mit den höchsten points hier)Skatspieler, konnte ich anhand des Blattes erahnen was mich im Stock erwartet. Und das kam durch ein gewisses Training....
Diesem Spieler ging es übrigens nicht anders und auch dieser, verfluchte vehement die Kartenverteilung.
Ich zähle sicher nicht zu den besten Spielern hier, habe auch gar nicht den Ehrgeiz oder das Ziel unbedingt eine mir gesetzte Marke zu erreichen. Es geht mir nur um fun und da spiele ich auch viel Mist oder riskiere ein Spiel.
Trotzdem war ich mal so im Training, (ohne Glaskugel und Hasenpfote)^^ dass mir so manche Kartenverteilung bekannt vorkam.
Ist das jetzt weibliche Intuition oder bin ich doch so gut, dass ich anhand der Reizung merke, was läuft?????

Keine Ahnung....

natural, 22. Juni 2012, um 12:38

...1 woche Spiele suchen für nen Bier? Da wird das hier bei mir ja schal^^
...guter Beitrag

amadeus6, 22. Juni 2012, um 12:46

lieber Cliff, du hast sicher die Möglichkeiten, meine Serien der letzten Wochen einsehen zu koennen.............
Natürlich ist mir Fisher ein Begriff........ und es geht mir um gottes willen nicht um ein ständiges Gejammere.
Aber......... kann man denn nicht einfach auch mal Dinge, die es nun mal täglich, wöchentlich oder monatlich gibt, auch annehmen........ nämlich das es so ist/sein kann, wie ich es beschrieben habe.
Nat. sollst du oder wer auch immer nicht 10 000 verschiendtlich die Karten mischen, bis sie einem schmecken........ und trotzdem geht es mir nicht aus dem Kopf, dass es so läuft, wie es zur Zeit läuft............
Ich spiele z.B. auch noch relativ viel auf dem doskv-server. Warum habe ich das Gefühl, dass es dort anders geht.
Und nocheinmal, von mir aus bis zum Erbrechen: Wochenlang!!! nur Kartenhalter zu sein, nicht prickelnd oder?
Habe gerade eine Serie gehabt. Start 30. Ohne viel dazu zu tun, Tanke.
Ok, kann passieren. Aber ständig??

amadeus6, 22. Juni 2012, um 12:49
zuletzt bearbeitet am 22. Juni 2012, um 13:07

Aber, ich lass es nun mal, da solche Anliegen halt nicht ernst genommen werden. Schade eigentlich.

Man lese sich nur den Beitrag von Merlot an, schaut euch mal die Uhrzeiten an. Alles Zufälle, klar.

@ Watcher. Du schreibst, man kann nen Null reizen.......... klar kann man das, wenn man eine kl. Aussicht auf Gewinn hat. Aber nur um des lieben Reizens Willen, soll ich damit vlt. jeamdn anderem ein schönes Herz oder Karospiel kaputt reizen?

Bettek, 22. Juni 2012, um 13:40

amadeus - sicher kanns passieren - wenns jedoch ständig ist, dann sollte man die fehler nicht im programm sondern bei sich selbst suchen. aber sicher bist du ein super genialer spieler welcher nur durch ein programm beherrscht werden kann :)

assezieher, 22. Juni 2012, um 14:03

bekomme auch ständig blätter,mit denen ich nicht mal null reizen kann.
zb pick bube(häufig mittelhand)4 von einer farbe mit ass dazu 9+dame zb kreuz und 8 dame 10 zb karo.
wozu damit einen notnull reizen,allso passen.
nächstes spiel wird bestraft weil ich dieses grandiose spiel nicht gereizt habe ohne 4 ohne ass ohne 7 und es wird grand hand gespielt.
hab diese grandiose chance auf notnull verpasst und der andere gegenspieler spielt jetzt seinen grand allerdings nicht hand,dafür aber mit 4,jetzt denke ich es ist mal wieder an der zeit offensiver zu spielen,bekomme in vorhand 2kl. buben und 4 kreuz ohne ass mit ass 10 8+7 von pick reize bis 48 weil ich bei 46Nullovert vom gegner das sp nicht bekomme und sp kreuz hand,genial wie ich bin eröffne ich mit kreuz lusche die mit kreuz könig gestochen und herz ass gefüllt wird(weiteren ablauf kann sich jeder ausmalen)nur am rande noch erwähnt hat der gegenspieler der geschmiert hat ausser noch 3 vollen 9,dame+könig von pick die er weil er laufend schmieren muß,erst zum schluss spielen kann

sporti1947, 22. Juni 2012, um 14:06

RUHE JETZT !!!wie soll man denn da in ruhe skat spielen

Ramare, 22. Juni 2012, um 14:12

oh oh, wenn nun jeder seine spiele hier so präzise wieder gibt....,naja....viel spass allen beim lesen.
ach so, ich hatte gestern ein spiel, kaum zu glauben.
achtung:
ich hatte pik bauer...., rest könnt ihr euch denken. man oh man, war ich überrascht!
jemand noch ein schönes spiel, über welches man überrascht sein kann?

natural, 22. Juni 2012, um 14:15

...icke hatte nen null, 7,8, bub, ass in kreuz
..."natürlich" lagen die anderen 4 beim GS^^

Joana1, 22. Juni 2012, um 14:16

Ja ich - über welches Spiel verrate ich aber nicht (na ja, vielleicht lass ich mich überreden - wenn................)!

:-)

Ex-Stubenhocker #111774, 22. Juni 2012, um 14:20

Da bekommen wohl welche besonders schlechte Karten, aber das gehört sich eben so :D

Ramare, 22. Juni 2012, um 14:25

joana, hi du. ich weiss welches spiel du gemeint hast. ich war dabei.
wir hatten beide drei bauern. und der spieler war deswegen besonders sauer!

Ex-Stubenhocker #68069, 22. Juni 2012, um 14:26
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #68069, 22. Juni 2012, um 14:26

Ich saß unterm Tisch und hab´die Karten getauscht^^

Ramare, 22. Juni 2012, um 14:28

aha, du warst es. freches ding! :-)

Ex-Stubenhocker #68069, 22. Juni 2012, um 14:29

Ja, manchmal...*grins*

zur Übersichtzum Anfang der Seite