Unterhaltung: Tour de Doping

oddo35, 22. Oktober 2012, um 12:47

olaf ludwig

oddo35, 22. Oktober 2012, um 12:47

haben se im radio gleich erwähnt das er auch für diesen zeitraum unter verdacht steht marco.

marco1707, 22. Oktober 2012, um 12:48

schreib lieber wer nicht im verdacht steht,ist bedeutend kürzer!!!

oddo35, 22. Oktober 2012, um 12:59

^^ meine meinung die solln den scheiß frei geben.solln sie sich doch kaputt machen,aber so besteht wenigstens chancen gleichheit.

marco1707, 22. Oktober 2012, um 13:01

eben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

natural, 22. Oktober 2012, um 13:24

...HURRRRRRRRRRRRRRAAAAAA
...Amstrong wurden alle Titel aberkannt!!!
...Endlich, und icke hoffe er schämt sich ins Bodenlose

oddo35, 22. Oktober 2012, um 13:32

warum soll der sich schämen.ärmer an geld ist er deshalb trozdem nicht.müssen die ihre siegesprämien eigentlich auch zurück zahlen?

natural, 22. Oktober 2012, um 13:40
zuletzt bearbeitet am 22. Oktober 2012, um 13:41

...icke denke nicht.
...auf der anderen Seite hat er sein geld sicherlich gut bei anderen Leuten geparkt, er ist ja "Meisterlich" im verschleiern
...eine Englische zeitung hat er ja auf 1 Million verklagt und gewonnen. Mal sehen ob er das zurückzahlt, oder ganz plötzlich Insolvenz anmeldet

oddo35, 22. Oktober 2012, um 13:50

huch da war sich wohl einer sehr sicher^^

eggii, 22. Oktober 2012, um 13:50

casa blanca

natural, 22. Oktober 2012, um 13:56

...Erik Zabel ist ja jetzt auch Trainer geworden
...Bertogen, Gelogen bis zum schluss und dann kamen die Tränen, icke heul gleich mit
...hoffe er hat was draus gelernt und vermittelt der jugend jetzt sauberen Radsport

eggii, 22. Oktober 2012, um 13:58

wie soll das gehen ???
vom saulus zum paulus ?

oddo35, 22. Oktober 2012, um 14:07

eggi die meisten drogenberater sind auch alle vorbelastet,so einen nehme ich eher ernst als einen der nicht weiß wovon er redet.

natural, 22. Oktober 2012, um 14:16
zuletzt bearbeitet am 22. Oktober 2012, um 14:16

...Cadel Evans, Gewinner Tour de Doping 2011 gestern in einem Interview:
Ja auch ich war bei Amstrongs Dopingarzt
Dr. Michele Ferrari, aber nur um meine Tauglichkeit für den Radsport zu tesen.
...na na, wer Böses dabei denkt^^

oddo35, 22. Oktober 2012, um 14:18

:) pass auf das der dich nicht auf ne mille verklagt^^

eggii, 22. Oktober 2012, um 14:18

da ist was dran otto !
hab aber beide seiten erlebt am eigenem leibe :-(
und wenn einer in einer leitenden position mir was vorschreibt wozu er selber nicht stehen kann - ich betone : nicht stehen kann !!!
so nenn ich das bevormundung und kasperletheater .
dann koennten betroffene, die gelaeutert sind , im NOK PrEsidenT werden **
als Drogenberater waeren die natuerlich *ueberqualifiziert* u sollten dann ehrenamtlich fungieren.
aber noch bezahlt werden ?
da stehen alle meine nackenhaare **

natural, 22. Oktober 2012, um 14:23

...ah jo

oddo35, 23. Oktober 2012, um 19:07
zuletzt bearbeitet am 23. Oktober 2012, um 19:51

muhhhahaha nu gehts im richtig an kragen 15 mille soll er blechen.12 an sein team und die tourveranstalter wollen auch 3 mille an preisgeldern zurück.:)

natural, 23. Oktober 2012, um 19:15

...dazu noch ne Mille an ne englische zeitung.
...allerdings hat der sack 100 millionen und in der zeit wird er noch nen paar millionen irgendwo parken
...er weiss ja wie bescheissen geht, leider

oddo35, 23. Oktober 2012, um 19:33

naja so richtig hat das ja auch nicht gefunzt^^

natural, 26. Oktober 2012, um 11:42
zuletzt bearbeitet am 26. Oktober 2012, um 11:43

...Ex Telekom Profi Bobby Julich gesteht EPO Missbrauch zwischen 1996-1998, heute trainer beim Team Sky
...quelle cyclemagazin von Heute
...Aussage: Ich wusste das es falsch war, aber zu jener Zeit war die Einstellung zu EPO im Fahrerfeld so gewöhnlich und aktzeptiert, das ich die persönliche Perspektive verloren habe.
...hatte er nun Angst Hartz 4 zu beziehen, also kein "blutiges" Geld mehr zu sammeln, oder das ihm die luft im Blut ausgeht.
...also bewusster Betrug und es wird weiter gehen, denn auch bis heute hat ja sich ja nicht wirklich viel geändert bei der UCI
...den Tränen vor Lachen nahe freue ich mich auf den nächsten

oddo35, 26. Oktober 2012, um 12:03

:)

natural, 14. Januar 2013, um 15:27

...noch 3 Tage bis Lance Doping Interview
...in seinem eigenem Haus mit Security^^

LittleJoe, 14. Januar 2013, um 15:58

Rest-Dop zu Dumpingpreisen! ;-))

natural, 14. Januar 2013, um 16:10

...alles wird er eh nicht sagen, sonst verliert er mit Klagen alles. So siehts aus, aber gespannt bin icke mal, denn einige hielten ihn ja für den "Saubermann" des Radsports
...und vielleicht zucken einige und sind auf einmal weg, siehe Winokourov

zur Übersichtzum Anfang der Seite