Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Skatstube ? Oder doch eher Irrenhaus !!!

Diese Frage kreist seid geraumer Zeit durch meinen Kopf.
Mittlerweile finde ich den Verlauf des Forums einfach nur noch traurig.
Ich habe mich vor 3 Jahren hier angemeldet um mein Hobby auch online nachzugehen.
Diese Plattform bot mir die Möglichkeit zu spielen, zu chatten , um einfach Spass zu haben an dem wunderbaren Spiel.
Was hier aber seid einigen Wochen abgeht , hat nichts mehr mit Skat zu tun.
Es ist schade mit anzusehen, was aus dieser Seite und auch aus dem Forum geworden ist.
Wer ein Minderwertigkeisgefühl oder ein Aufmerksamkeitsdefizit hat, sollte sich nicht in solch einem Forum austoben.
Hier geht es um SKAT!!! Und das sollte auch wieder an erster Stelle stehen.
Vielleicht schaffen es die Admins doch noch , das Menschen wieder gern ins Forum kommen.....
In diesem Sinne wollte der Engel sich einfach mal Luft machen....

Allzeit Gb

die admins schauen zu.
mit einem stirnrunzeln????????

Ich mach es kurz :
Filter setzen im Forum. (ähnlich wie andere Plattformen...z.Bsp. Skatschnack, Spielanalysen, 61er, Ist das ein Grand ? ...usw nach Interessen bezogen)

Dieser Buttonwunsch an die admini

Die Adminkatzen erfreut der vermehrte Forenbetrieb.

Deswegen maunzen sie auch und manchmal machen sie schnurr schnurr.

So ist das mit dem Humor.
Wenn jemand den man gut leiden kann, der Lieblings Onkel z.B. einen etwas schmutzigen Witz macht, lacht man gerne.
Erzaehlt den Witz die 14 Jaehrige ungezogene Goere von nebenan, welche sonst nicht mal gruessen kann, und immer Laerm macht, dann ist der Witz mal so was von unlustig.

meine meinung:

qualität setzt sich durch, dummheit verliert.

1) wäsche in waschmaschinen.
2) bilder einer ausstellung.
3) kreativität im brei.

"qualität setzt sich durch, dummheit verliert"

Wo?

in deiner vorstellungswelt, ongro.

warum ongro?
(http://www.duden.de/rechtschreibung/en_gros)

Upss..Jetzt hab ich gepuppst..Hihi

Ich fliege hinaus und mach mir die Welt trallalala, wie sie mir gefällt..

immerhin kann man sich dessen sicher sein, dass die doktorarbeit der katz, soweit sie denn geschrieben wird, nirgendwo abgekupfert wurde. Dieses experiment ist an kreativität und genealität kaum zu überbieten.
Gotte lobe den herren!

@SkatEngel, verstehe ja was du mit deinem Beitrag ausdrücken möchtest, nur was ich nicht verstehe was da der Ruf nach den Admins soll ? Solange die geltenden Regeln der Skatstube eingehalten werden gibt es für Admins keinen Grund einzuschreiten oder sollen sie etwa Entscheiden welcher Beitrag hier Sinn oder Unsinn ist ? Ebenso wundert mich dein "genervt" sein, häufig kann man doch schon am Threaderöffner feststellen welch Geistesleistung hier abgelassen wird, also warum liest du es dann ? Im übrigen besteht dieses Forum doch zu über 90 Prozent aus Beiträgen einer ganz verschwindet geringen Anzahl von Mitgliedern der Skatstube und solange diese paar immer meinen ihren Senf zu noch so dummsinnigen Bemerkungen oder Geräuschen abgeben zu müssen, solange wird es sich nicht ändern. Wenn keiner sich auf diese Art der Provokation einlassen würde hätte sich das Thema lange erledigt, dann wären allerdings diejenigen auf der Matte denen das Forum zu langweilig und anspruchsvoll ist...kurzum ich glaube eine Lösung die allen gerecht wird kann es bei einer solchen Plattform nicht geben. In diesem Sinne "Keep calm and carry on "

Stimmt Oelleo

Schön geschrieben, Oelleo, genau so ist es. Wer die Threads der Matrixkatze nicht lesen will, der liest sie einfach nicht. Es könnte so einfach sein.

Es gibt auch Spieler, die die Beiträge im Skat-Schnack für unsinnig halten oder der Meinung sind, dass in einem Skat-Forum niemals über Fußball geschrieben werden dürfte. Trotzdem sind auch solche Threads zulässig. Wer sich ausschließlich für Spiel-Diskussionen interessiert, liest eben nur genau diese Threads.

ich weiss nicht genau ob ich falsch verstanden wurde ...
mir geht es nicht darum etwas zu verbieten ... was eggi schrieb war eigentlich mein gedanke ... ob man für sich einen speziellen filter bekommen kann .... denn was mich "nervt" z.b. das ein vogel seid gestern 4 neue threads eröffnet hat , die katze 20 eröffnet hat und das einige themen auf seite 30 rutschen .... würde sie aber gern auf seite 1 haben wie z.b.
skat-schnack, spielsituationen und andere themen
ich für meinen teil lese mir nicht alle threads durch .... finde es nur schade wenn jemand "neues" mal einen blick ins forum nimmt und er liest dann auf seite eins 10x miau und 10x piep piep
hätte dann sicher keine lust mehr noch 2 seiten weiter zu blättern ...
es wäre ja genauso unsinn wenn man wegen jeden spiel einen neuen thread aufmacht ...
es soll jeder hier schreiben was er will .... man sollte doch aber wenigstens bissl respekt und anstand haben gegnüber seinen mitmenschen und dem spiel

@Hannes
Habe per Kontakt geantwortet.

Also ich bin nicht der Meinung, dass wir was programmieren müssen. Ihr könnt doch selbst filtern :) Da steht doch immer der Name des Thread-Eröffners dabei und wenn ihr den nicht mögt, dann lest ihr da einfach nicht mit. Und wenn ihr auf der ersten Seite nichts interessantes seht, ist es ein Klick und ihr landet Seite 2. Oder ihr klickt an der Seite rechts auf die Kategorien. Das ist doch gar nicht schwer!

Hallo Agnes
Habe Hannes schon gemailt.
Weiss nicht , ob man durch Probleme streuen bzw Ablenkung durch Wegklicken oder Überlesen was nervig ist, sich damit abfinden sollte ?
Ich meine nur, durch einen Filter selber setzen zu können , durch Auswahl per Häkchen, wurde bereits mal angesprochen hier....z.bsp.man mag von seiner Freundesliste, nur 5 von 10 usern eine Nachricht zu kommen zu lassen...
Stellt das ein Problem dar ?
PS: Liest ein Neu user hier das Forum wird er sich fragen :
Bin ich hier auf einer Skatseite oder der "Bunten" gelandet ?

Wenn Dich nur Skat interessiert, dann ist es doch ganz einfach: Wenn Du rechts auf die Kategorien klickst, findest Du nichts störendes:

https://www.skatstube.de/forum/kategorien/1-skat-strategien

https://www.skatstube.de/forum/kategorien/4-skat-turniere

Hä ?
Sorry Agnes.
Da legt man sich einen neuen account zu und tippt den tierischen Nerv u.a. zu Skatstrategien.
Kopfschütteln hab , wenn es kettenbriefartig sich auslebt hier.

Also wenn ich die Links anklicke, find ich da keinen Unterhaltungsmüll. Und über Müll, der da entstehen könnte, mache ich mir noch keine Gedanken.

wenn das irrenhaus schon bei den admins beginnt - was will man da für aussagen erhalten :(

Skat_Engel und eggii gehören ja lustigerweise zu den Usern, die selber sehr häufig skatbezogene Threads mit völlig themenfremdem Spam überfluten. Aber dann meckern, wenn andere das gleiche tun...

Hallo Agnes
Leuten wie Skatenegel und mir ging es lediglich darum, mal anzuführen, das die Qualität des Forum hier arg gelitten haben ?!
Vor 2-3 Jahren war es noch eine Freude zu schreiben und sich zu äußern, ohne , das der hier "tierische egotrash" überhand genommen hat.
Wir sind nur einfache user, denen die Skatstube am Herzen liegt.
Besitzen auch keine Sonderrechte, etc pp usw.
Nur frage ich mich speziell, wo sind denn die "alten Hasen" geblieben, die das Forum mit geleitet, gestaltet und durch ihre Art und Weise "wertvoll" gestalten haben ?
u.a.
Dag
Otto
LieberTeufel
Sweety
uvwm die hier ungenannt bleiben...
Es wird sich hier meist nur noch per pn getauscht , einige nutzen für sich mehrere nicks und posten sich selber so ihre meinung zu...u.a.bei Spielanalysen.
Durch die größerwerdene Anonymität und das Angreifen von user zu user , private Fehden , ein Egokrieg teilweise vom Allerfeinsten , da ja Meinungsfreiheit besteht ..., soweit so gut .
Es werden nur noch " ;-) oder blablabla " dazu getippt, in der Hoffung, es geht mal wieder "sinnvoller" hier zu, wie mal vorhanden vor geraumer Zeit.

@watcher
nur als Beispiel mal angeführt.
Man kann ihn mögen oder hassen !
Er ist seit ca 2009 hier ?
Als aktiver Spieler und Forumschreiber , hat er das Forum mit gestaltet und geformt.
Jetzt, wo er , wie ich meine , durch seinen *kopierten tamagotchi-katzen-piep* Gebaren, versucht, was zu ändern , oder auch den Spiegel der Entwicklung des Forums , uns allen hier vorzuhalten ?
Er springt auf einen Zug auf, der mM früher so nie von ihm zu lesen hier gefunden worden wäre.
Warum begibt er sich auf diese Schiene ?
Das ist doch der springende Punkt .

Wenn Aufstecken und Resignieren an Dominanz gewinnen , und das Anfeinden und der Respekt untereinander verloren gehen , sehe ich hier wenig Hoffnung , das sich diesbezüglich was ändert ?

Letztendlich ist auch auch egal, da meine Meinung für mich allein steht und ich nur meine Gedanken hier posten wollte.

Hoffe dennoch , das sich der Zustand des Forums wieder bessert , und somit durch Mundpropaganda und Werbung die Skatstube wieder "attraktiver" wird .

LG eggi

@Nerse
Du hast das Thema hier um Längen verfehlt .
Hauptsache mal Dünnpfiff hier ablassen, aber nicht nach den Ursachen suchen.
Ich mach nicht wegen jedem Laubhaufen usw. einen threat auf !
Und, wenn ich themenfremd mit Spam hier zumülle, dann frage mal nach,
WARUM ???

Weil dein Spam wertvoll ist?