Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Bin ich ein Maurer?

Hallo

Bitte schaut euch mal dieses Spiel#26.210.244 Spiel an. Ich will nun keinen an den Pranger stellen, aber ich werde von einem dort als Maurer tituliert.

Seht ihr das genauso?

also bis 40 wäre ich mit deinem blatt wohl gegangen... natürlich auch mit ein wenig hoffnung auf den skat,aber ich spiele auch etwas offensiver...

also ich reiz damit ne 40.aber das hat nichts zusagen.

je nach Tagesform minimum 30!!

Um es wohl mal auf den Punkt zu bringen: Ja, da hast du gemauert, aber vom feinsten......
40 sind das immer...........

Klar kann man damit 40 reizen. Aber, nirgendwo steht geschrieben, dass man das muss. Und ob man gewinnt, ist auch nicht sicher.
Wenn der andere meint, reizen zu wollen, ist das sein Problem. Weiss gar nicht so genau, was er reizen wollte. Vermute Pik!

Mauern seh ich da nicht!

Jo, falsch ausgedrückt. Hab Mauern als Überbegriff gesehen.....Sicherlich hat er nicht so früh weg gesagt, mit dem Ziel dadurch ein Spiel umzubiegen, aber er hat auch definitiv sein Blatt nicht ausgreizt, was natürlich nicht verboten ist....

Aber wer fragt, bekommt Antwort....Also in meinen Augen gabs da keinen Grund bei 22 weg zu sein....

für mich is das mauern.würde ihn sperren.

für mich nicht. da bin ich mal ausnahmsweise wieder der gleichen meinung wie unser aller teufel.

otto hab ich auch gesperrt.obwohl was will man von einen obsthändler erwarten ,worauf hat er überhaupt 18 gesagt

Ich sehe ebenfalls kein Mauern.
Wenn Kaleu das Spiel bei 40 bekommen sollte (was ja das Ziel einer Reizung ist), dann hat er ein fettes Problem. Kreuz steht zu dritt, einen Stich auf der Beikarte ist auch noch abzugeben....
Und - was viele anscheinend überhaupt nicht bedenken (oder dessen Wichtigkeit nicht bekannt ist bzw nicht beachtet wird) - Kaleu sitzt in Mittelhand......

Mehr bedarf es nicht zu sagen oder?

doch dille ..... warum hört er bei 22 auf ?

schließe mich absolut swettyyy an, sowohl die Reizentscheidung betreffend, als vor allem die Wortwahl!

Sperren würde ich den Titulierer nicht, sondern ihn freundlich belehren, dass ich eben zu defensivem Spiel neige!!

;-)

da haste wohl was falsch verstanden john.also ich sperre generell maurer.und dille wenn ich nur am rechnen bin wann soll ich da noch spielen.omaspieler nenn ich das.:)

ich frag mich einfach nur die ganze zeit warum bei 22 weg ..... entweder 18 und weg ... oder ganz weg .... oder 40 aber warum bei 22

is doch ganz einfach blau weiße wolke.

windel voll

;-))

ach schwarz gelbes sternchen und ich dachte schon in grösseren dimensionen

Klar gemauert (insofern das Mauern an und für sich existiert und da drifften die Meinungen arg auseinander) -mit defensiv spielen hat das nichts zu tun in meinen Augen und der Obsthändler ist's selbst schuld.

mich würde ja mal interessieren wenn sie in der kneipe gewesen wären ob da ein kontra gekommen wäre

Ich denke, er hat gehofft bei 20 das Spiel zu bekommen und wenn nichts im Stock liegt, kann er als billiges Spiel noch immer null spielen.

ich glaube nicht das er es mit absicht gemacht hat engel.sonst wäre das spiel net hier drin.denk angst und oder unwiisenheit.

bei solchen spielen frag ich mich halt immer was derjenige denkt .... und bis dato is mir das schleierhaft ... wie gesagt mir macht es nur zu schaffen warum bei 22 weg ...solche spieler möchte man am liebsten an die hand nehmen oder hinter ihnen stehen und jedes mal nen klapps geben

habe auch manchmal so spiele.3 buben nur reis.hoffe dann das spiel u 23 zu bekommen.zwecks option auf null.

klausi61 wo siehst du da ein null.sperren und gut ist. otto hat recht