Skat-Strategien: Gutes Gegenspiel

MarkoAR, 03. Januar 2012, um 20:36
zuletzt bearbeitet am 03. Januar 2012, um 20:37

Engel,
ihr habt gut gespielt und Alleinspieler total falsch gedrückt.

Es ist wie im Spiel vorher.
Als Alleinspieler macht man es sich manchmal schwerer wie es ist.

Ex-Stubenhocker #63916, 03. Januar 2012, um 20:41

Danke MarkoAR

Alles zu 100% richtig, was du schreibst.

Ich schätze nicht nur deinen Sachverstand, sondern auch deine angenehme Art, mit der Sache umzugehen.
So macht das richtig Spaß:
ein Spiel "sezieren", ohne persönlich zu werden, oder anzuprangern.

Und ich sage ja: sofortiges Anspiel am besten des Pik Königs hätte die Sache VERDAMMT SCHWER GEMACHT FÜR MEINE MITSPIELERIN.

Ex-Stubenhocker #63916, 03. Januar 2012, um 20:50

Ja - das ist auch bemerkenswert.
Aber wie MarkoAR schreibt: warum der Alleinspieler ausgerechnet Karo Ass drückt, wird für immer sein Geheimnis bleiben.
Er hätte in Stich 2 völlig entspannt seinen Buben anspielen können...

marco1707, 03. Januar 2012, um 20:57

@MarkoAR
#66.120.332
wie hättest du denn gedrückt?
meiner meinung nach drück ich hier herz ass und 10!

Ex-Stubenhocker #63916, 03. Januar 2012, um 22:51
zuletzt bearbeitet am 03. Januar 2012, um 22:52

Ich drücke Herz Ass und Pik Dame.

Dies hat NICHTS MIT DER KENNTNIS DES KARTENSITZES ZU TUN.

Das Spiel ist dann auch bei diesem relativ schlechten Kartensitz nicht zu verlieren.
Der Spielverlauf dann nach der für ihn günstigen Karo Eröffnung:

Skat +14
Stich 1: Karo7 KaroAss Karo8 +25
Stich 2: PikBube KreuzBube KaroBube -6
Stich 3: Pik 8 Pik Ass Pik7 +36
Stich 4: Herz10 Herz9 Herz7 +46
Stich 5: HerzKönig HerzDame Herz 8 +53
Stich 6: Karo10 KaroDame Karo9 +66 und Sieg.

Aber auch das ist Konjunktiv.

Die 2 Gegenspieler haben die fatale Drückung KaroAss(????!!??) perfekt ausgenützt, und das Spiel wunderbar zerlegt.

GW!!

Ex-Stubenhocker #83250, 03. Januar 2012, um 23:40
zuletzt bearbeitet am 03. Januar 2012, um 23:44

jau .) aber man muss sagen so einige machen sich durch schlechte Drückung ihr spiel kaputt
ich hab da auch mal ein sehr nettes Beispiel

http://www.skatstube.de/spiele/66146761
oder auch der hier
http://www.skatstube.de/spiele/66147118

Aber sollte man da am Tisch etwas sagen ?

MarkoAR, 04. Januar 2012, um 13:37

Hallo Namensvetter Marco,
ich hätte genauso gedrückt und gespielt wie der Falke.

MarkoAR, 04. Januar 2012, um 13:49

Hallo Falke,
warum sollte ich wegen eines Spielfehlers auch persönlich werden. Ich mache doch selbst mehr als genug dusslige Fehler.

Mein Problem ist beispielsweise, dass ich manchmal im Spiel zu viel nachdenke und dadurch Spiele vergeige.

In diesem Sinne
GB euch allen

LieberTeufel40, 04. Januar 2012, um 13:59

@Ama
Bei Spiel 118 hat er nicht unbedingt wegen falschem drücken verloren, sondern wegen falschem Spiel. Ich hätte wahrscheinlich auch so gedrückt!

In Stich 5 die Karo 10 gespielt und das Spiel war nicht mehr zu verlieren.

Er hatte bis dahin 57 Augen! Wird die 10 getrumpft, ist er mit seinem Buben hoch.

Ex-Stubenhocker #63916, 04. Januar 2012, um 14:13

@LieberTeufel & Amaterasu
Völlig richtig LT.
Ich wüsste auch nicht, wie hier überhaupt anders zu drücken wäre.
Und das Spiel lief ja auch "völlig normal", bis zum fatalen Blackout in Stich 5.

marco1707, 04. Januar 2012, um 17:26

@MarkoAR
Namensvetter na ja du wirst mit "k"geschrieben,das sind halt die feinen unterschiede^^
aber im ernst die drückung und der weg vom falken macht sinn!

Ex-Stubenhocker #83250, 13. Januar 2012, um 00:05
zuletzt bearbeitet am 13. Januar 2012, um 00:06

sorry aber für mich ist und bleibt das schlechter Skat ,und das soll jetzt kein angriff auf dich sein Sascha....

Ex-Stubenhocker #83250, 13. Januar 2012, um 06:58
zuletzt bearbeitet am 13. Januar 2012, um 06:59

naja der AS war halt einfach anfänger sonst hätte er den Grand gewonnen undzwar auch nach dem abstich der 10 und auch nach der falschen Drückung dann macht ihr nur
1 pik ass lusche lusche /-11
2 pik könig 10 bube / - 27
3 kreuz könig lusche ass
4 kreuz bube bube lusche
5 kreuz lusche 10 herz 11 / -48
nun gewinnt der AS immer wenn die herz 10 vorgespielt wird nimmt er sie mit und ihr macht noch max 7 augen auf die lusche

wenn ihr allerdings nicht blank startet bekommt ihr zusätzlich noch die Pik Dame und die herz 10 und der AS kann sich nicht wehren ....
und nun die Frage an dich : Ist das blank Anspiel nun wirklich so gut für euch ?

marco1707, 14. Januar 2012, um 11:10

#67.265.083
gutes gegenspiel???
manchmal möchte man hellsehen können^^

Ex-Stubenhocker #107338, 20. Januar 2012, um 11:26

Spiel#67.905.852 eure meinung ?

Ex-Stubenhocker #83250, 20. Januar 2012, um 11:32

joa was soll man sagen nigel das spiel wäre auf vielen wegen kaputt gegangen , aber in Stich 1 spiele ich die Karo Dame , um dann die abwurffinte auf die 2 mit dem Luschen doppel zu generieren , in stcih 4 muss mMn noch eine weitere Karo Lusche auf den Tisch ,dein Mann soll doch abwerfen können ....(normal bin ich ein Freund von Farbwechseln , aber hier ist es einfach die Restkarte des AS zu erraten ... )

Ex-Stubenhocker #107338, 20. Januar 2012, um 11:34
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #107338, 20. Januar 2012, um 11:38

danke tip karo dame !
stich 4 merk ich mir hoffentlich.

marco1707, 20. Januar 2012, um 11:46

karo anzufassen find ich auch gut nur kommt bei mir auch die dame raus,denn der as soll nicht so billig abwerfen,wenn er die dame dann sticht ist es noch besser für euch!
stich 4 seh ich so wie amaterasu du weisst jetzt bescheid und spielst ne karo lusche nun muss der as dreimal überlegen was er macht sticht er die lusche hervorragend für euch wirft er ab auch gut!

Ex-Stubenhocker #107338, 20. Januar 2012, um 12:20

danke marco !

zur Übersichtzum Anfang der Seite