Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Zensur

Hallo Leute, ich weiss, das ist ein heikles Thema. Aber ich würde gerne wissen, nach welchen Kriterien entschieden wird, welcher Thread so durchläuft und welcher seitens der Administration geschlossen wird. Liebe Admins, ihr habt es net leicht, ich weiss das alles, und ich kann mir auch vorstellen, welche Standardargumentation nun angebracht wird. Dennoch würde mich interessieren, wer was aus welchen Beweggründen entscheidet. Ich bin schonmal von einer Skatplattform geflogen, nur weil ich die Kompetenz lieber ein bisschen mehr in der Hand der Beteiligten gesehen hätte, also bitte ich vorab schonmal um Verständnis & Gnade :-)
Es tut mir leid, ich kann mich halt net mit Gutdünken nach Gutsherrenart abfinden, aber ich bin ein Mensch, mit dem man reden kann.
Liebe Grüße Micha

ich will ja hier nicht ein Forum mit einem ganz anderen Thema anprangern, aber bei Skatstube von "Gutsherrnart" zu schreiben, halte ich für verfehlt.

Naja Michael, ich glaube vieles entscheidet der gesunde Menschenverstand.
Die Richtlinien geben einen Rahmen und das Bauchgefühl die Richtung ;-).
Bei einigen Threads hat man ja schon nach einigen wenigen Postings das Gefühl, oh mann es reicht.
Ich habe hier auch nicht das Gefühl das nach Gutsherrenart entschieden wird und ja da gebe ich dir recht die Admins haben hier schon so einige schwere Stunden gehabt.

ich denke so:

das forum ist beiwerk um leser, schreiber und spieler zu binden.

das "persönliche" stellt sich quer.

was soll man tun?

Breaki, ich denke, ich weiss, was dich zu dieser Einlassung bewegt hat.
Aber, in DIESEM Fall war es mit absoluter Sicherheit richtig

den Admis duerfte es wurscht sein, was so durchlaeuft. Jedenfalls so lange es den Regeln und dem Anstand entspricht.

Also es geht einfach darum, dass das Forum für ALLE da ist. Und darum ist es nicht in Ordnung das Forum dafür zu nutzen, seine persönlichen Streitigkeiten auszubreiten.

Es ist einfach nicht OK jedes mal einen Thread zu eröffnen, wenn man sich mit jemandem verstritten hat. Das interessiert niemanden wirklich, verbreitet schlechte Stimmung und trägt leider dazu bei, dass interessantere Diskussionen untergehen.

Diese ganze Community ist mit viel Liebe zum Detail und Herzblut aufgebaut worden und wir finden es nicht gut wenn einige wenige Spieler das Forum – einen Gemeinschaftsraum – als Platz benutzen um ihren Frust abzuladen.

wo ist es unanständig und was ist daran unanständig hier Betrüger zu benennen, in jeder Tageszeitung stehen schlimmere Artikel, dort gibt es kaum Privatsphäre...hier wird man schon verwarnt, wenn man das Wort Troll benutzt.

habe viele Thraeds hier gelesen, es war ja wohl nicht immer so, es ging hier schon ganz anders zur Sache, hab das Gefühl, kommt immer drauf an, wer was schreibt....In hunderten GB werden Spiele reingestgellt, und auch beschimpft, in hunderten GB stehen die übelsten Anschuldigungen, wobei Vollhorn noch eins der harmlosesten ist, dort herrsche eine Väkalsprache erster Güte, nur mal so am Rande

respekt !

voreinander wäre gut

es wird aber immer nur von den gleichen genutzt, ist euch das noch nicht aufgefallen??? wenn hier über 120.000 Mitglieder sind, sind das o,ooo3 % die sich hier mal auslassen

wenn sich hier 100000 oder mehr unterhalten würden und man dann noch Skat spielen wollte, wie soll das gehen?????

@ KlausSkat: Ja und weil es in manchen Gästebüchern Beleidigungen gibt, sollen wir das hier auch einfach zulassen, oder wie?

Und es ist nichts unanständiges daran, jemanden einen Betrüger zu nennen. Aber das kann man halt übers Kontaktformular machen damit wir uns effektiv darum kümmern können. Wenn man es im Forum postet ist einem damit nunmal nicht geholfen. Da geht es dann oft einfach nur darum Frust abzulassen. Dafür ist das Forum aber nicht da.

Wir betreiben hier keinen mittelalterlichen Pranger sondern ein Forum in dem sich alle wohlfühlen sollen.

Außerdem ist es nicht in Ordnung sich immer nur zu beschweren. Es kommt viel zu selten vor dass mal jemand einen Thread aufmacht und sagt wie toll es ist, dass man hier eine so große Skat-Community hat an der man auch noch kostenlos teilnehmen kann. Wenn es dann so einige Spieler gibt die immer nur ins Forum kommen um zu meckern, dann fällt das nicht gerade positiv auf. Aber es fällt auf - so viel kann ich sagen.

war eine Anmerkung, weil so getan wird, das hier viel Menschen schreiben, die meisten interessiert es gar nicht was hier von sich gegeben wird.
In einem stimme ich aber auch zu, hier einen privaten Kleinkrieg zu führen ist nicht in Ordnung.

falsch wer rechnen kann ist klar im vorteil!
nehme jeden forumsteilnehmer der sich hier wann auch immer und dazu gehören auch ex. stubenhocker im forum geäussert hat,dann teile das ganze durch die zahl der registrierten spieler und dann äussere dich nochmals!!!

Respekt voneinander, muss ich aber lachen, haben doch auch nur die wenigsten, hier wird geschimpft. gepöpelt, und wie gesagt GB vollgeschmiert, ohne Rücksicht auf Verluste

das war keine ausgerechnete Zahl, sondern eine empfundene, ist mir auch zu blöd es auszurechnen, und trotzdem gibt sehr wenig neue hier, und wenn mal jemand sich traut, kommen dumme Kommentare

Hier wird mit zweierlei Maß gemessen oder warum wurde z.B. dieser Thread nicht geschlossen (nur ein Beispiel, gibt noch mehr davon!), obwohl er ursprünglich sogar einen Namen enthielt und damit anprangerte, was ja ein klarer Regelverstoß ist?

https://www.skatstube.de/forum/diskussionen/3...

zauberhaft
warum sollte der thread geschlossen werden?

marco, weil der Eröffner irgend jemanden angeprangert hatte, der Name wurde aber entfernt.

ich kann hier nichts finden, was anprangern betrifft, sind alles nur allgemeine Fragen, nur du hast Recht es gibt sehr viel davon, nur sorry, dein eröffnete hat wirklich was von privatem Kleinkrieg zu tun.....

@Zauberhaft:

Der Spielername wurde gelöscht. Daher wurde der Thread nicht geschlossen.

@ Klaus-Skat
Das war ein privater Kleinkrieg und das mit Namen.

Meines war kein Kleinkrieg, ich wollte nur auf die Mail reagieren und die Möglichkeit wurde mir ja genommen, da die Person mich gesperrt hatte. Dies wird hier gerne gemacht. Leute beschimpfen per Mail und sie dann sperren, damit auch nichts darauf geantwortet werden kann. Manchmal möchte man dann aber doch mal reagieren, die meiste Zeit übersehe ich es auch einfach nur.

@ Manuel
Ok, aber es betraf doch auch einen privaten Streit, also hätte hier nach Deiner Stellungnahme auch geschlossen werden können. Dort war auch nichts Interessantes mehr rauszuholen.

hört einfach auf zu löschen,wenn es beleidigend wird,raus und aus die maus!
was aber seit einiger zeit abläuft erinnert doch stark an einen kindergarten!!!
wenn sich 2 streiten auch mal etwas heftiger dann muss man auch mal laufen lassen,denn nach jedem gewitter kommt sonnenschein!!!

ich denke so:

das forum ist sehr nett.
das geld ist schwer.
das gesicht ist konstruiert.
leid ist gegenwärtig.

mfg. pflanze