Unterhaltung: an alle NUR leser des forums, die hier sonst nie schreiben...

assezieher, 02. November 2013, um 06:50

wie ich ebend in einem anderen tread gesagt habe-----ich habe erstmals innerhalb von 2 jahren einen eigenen tread eröffnet und bin der meinung das es reicht wenn jeder user nur 1-2 treads im monat eröffnen darf!!!!
wenn ich nun verschiedene treads so durchlese komme ich zu dem schluss,das einige wirklich arme seelen sich überall einmischen wollen oder gar zwanghaft müssen.
deshalb bin ich zu folgendem schluss gekommen.
1.)jeder user darf im monat nur 1-2 treads eröffnen
2.)der user der den tread eröffnet hat,wacht gleichzeitig über diesen und entfernt nicht sachbezogenes daraus
3.)die admins wachen weiterhin darüber und achten auf beleidigungen usw.wie bisher
4.)damit wird unsere demokratie nicht eingeschränkt,jeder hat die gleichen rechte,wer sich in mülltreads äussern will kann dies tun,manch einer braucht das wohl,weil er anderwo nicht zu wort kommt.
5.)in einem tread z.b.---grand oder solo---
nur beispiel,kann sich jeder zu äußern und der treaderöffner entfernt ebend alles was nicht sachgemäß in disen tread gehört(schließlich hat er diesen eröffnet,was zum demokratischen grundgedanken gehört).jeder kann selber entscheiden ob er sich an diesem tread beteiligen möchte.
in diesem sinneKreuz-AssPik-AssHerz-AssKaro-Ass

PeterSa, 02. November 2013, um 06:55

melissa2, Du fragtest in erster Linie "stille Leser" nach ihrer Meinung .Ich gehöre zu dieser Gruppe.Ganz ehrlich:Ich möchte mich gerne an einigen Diskussionen beteiligen.Mir fehlt allerdings jegliches Verständnis für die "Zerstörer" dieses Forums.Beiträge die von völlig abgehobenen ( "Möchtegern was Besseres sein" oder von geistigen Einzellern / Tieren ) Personen geschrieben werden interessieren mich überhaupt nicht. Solchen Leuten sollte man(n) keine Bühne zur Selbstdarstellung geben. Apropos Bühne- Das Forum ist eine große Bühne schade nur,dass sich alle Clowns hier aufhalten.
Viel Erfolg zur Verbesserung des Niveaus und allzeit GB
Peterpl

Ex-Stubenhocker #119975, 02. November 2013, um 06:57

Einfach nur total verkrampft seid Ihr
Maunzi maunzi

Ex-Stubenhocker #111774, 02. November 2013, um 06:58

Sie sind zuwenig Schnurr Schnurr.
So Spießbürger.

Ex-Stubenhocker #111774, 02. November 2013, um 07:00

Aber die Matrixkatze straft sie nun mit schwarzer Katze auf schwarzem Grund ab.

Miau Miau

PeterSa, 02. November 2013, um 07:15

Wenn es noch keine Firewall(Antiviren Software) gegen ein Katzenvirus gibt ,dann sollte es ganz schnell erfunden werden!!

Gallieratze, 02. November 2013, um 07:48

Es gibt auch noch die Variante, realistisch auf zwar Störendes, jedoch nicht zu Änderndes einzugehen.
Seit geraumer Zeit verzichte ich auf Beiträge im Forum, obwohl ich früher ganz gern schrieb und beschränke mich auf das von Mellissa benannte Konsumieren (und Kopfschütteln).

Man mag es beklagen, daß ernstgemeinte Beiträge bemaunzt werden, kann es jedoch nicht verhindern.
Jeder, der keine Affinität zu Don Quichotte hat, kann sich zurückziehen und gut.

Ein guter Ausweg ist m.E., bei einem interessierenden Thema via PN das Gespräch mit dem Autor oder Beteiligten zu suchen.
Ich verfahre des öfteren so und hatte schon gute Korrespondenzen.

Freilich, den narzistischen Typen, die weniger das Gespräch in der Sache, denn die Bühne suchen, um sich zu produzieren, hilft das nicht............

Ex-Stubenhocker #119975, 02. November 2013, um 07:53

maunz maunz vor allem waren Deine Beiträge immer so geistreich GA
miez miez

Gallieratze, 02. November 2013, um 08:36
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #119975, 02. November 2013, um 08:39

brauchst mal wieder eins auf den Deckel
miez miez

Gallieratze, 02. November 2013, um 08:41

Richtig, Disharmonie !
Du gehörst sicher zu den von mir zuletzt Angesprochenen.
Nachdem Du Dich eben selbst geoutet hast, kann mir das wohl nicht mehr als persönliche Verunglimpfung ausgelegt werden.

Nebuchadnezzar, 02. November 2013, um 08:42
zuletzt bearbeitet am 02. November 2013, um 08:47

...icke find eine anregende Diskussion über die Gestaltung des Forums echt sinnvoll. Leider wird auch dieser "Fred" innerhalb von Minuten mindestens auf Seite 3 landen. Ich habe versucht ein paar Themen wieder nach vorn zu bringen, aber auch das hat nicht geklappt. Ich werde auch meinen Vereinsmitgliedern empfehlen nur noch direkt auf die Vereinsseite zu gehen. Viele sahen bis vor kurzer Zeit die neuen Infos, Turniere und Diskussionen im Forum. Det iss nun vorbei. OK
...icke für mich habe beschlossen: Das Forum in nächster Zeit zu meiden, aus gründen wie andere schon beschrieben haben. Die Skatseite werd icke nicht verlassen, denn hab eine Verantwortung für meine Skatfreunde im Verein und auch meinen anderen Skatfreunden.
...das sinnvolle Niveu dieses Forums gestaltet sich langsam zur Müllkippe
...noch habe icke Lust...

Ex-Stubenhocker #119975, 02. November 2013, um 08:43

tschüss natural, Reisende soll man nicht aufhalten
schnurr schnurr

Gerlie, 02. November 2013, um 09:01

Hallo Melissa2,

nachdem eine Freundin von mir eine Frage gestellt hatte und ich erleben durfte, wie einige Spieler sofort mit Beleidigungen geantwortet haben, mache ich mir fast jeden Morgen die "Freude" hier reinzuschauen. Erstaunlich finde ich in der Tat, dass der Grossteil eigentlich nichts zu sagen hat. Noch erstaunlicher finde ich, dass der andere Grossteil auf das Nichts mit nichts antwortet.
Im Grunde ist es wie am Tisch, stellt man eine ernst gemeinte Frage kommen eigentlich fast ausschliesslich arrogante Antworten.

Schade, intelligent ist der, der sein Wissen teilt.

Ob man nun irgendwelche Regeln ändern sollte? Ich verstehe nicht wozu, solange niemand auf sinnlose Beiträge reagiert, kann sowas auch nicht ausarten.

Leider gibt es aber zu viele frustrierte Menschen, die die Anonymität des I-netzes eben nutzen um sich auch mal wichtig zu fühlen.

Es sei ihnen gegönnt...

Ex-Stubenhocker #153625, 02. November 2013, um 09:56

Watcher,

Wieso betitelst du mich als "selbsternannten König"

Ähnlich wie die absolutistischen Kaiser und Könige unserer Vorzeit, bin auch ich von Gott auserwählt worden.

Von Gottes Gnaden!

Du ungehobelter Flegel.

deutscherriese, 02. November 2013, um 10:49

von Geburt an Deutscher,
von Berufung Badener
KSC Fan von Gottes Gnaden

deutscherriese, 02. November 2013, um 10:49

Gerlis Beitrag gefällt mir

Ex-Stubenhocker #64477, 02. November 2013, um 11:05
zuletzt bearbeitet am 02. November 2013, um 11:06

so lange jeder thread durch müll versaut wird, wird kein halbwegs gebildeter stiller forumsleser auch nur darüber nachdenken diesen idioten weiter das zu geben, wonach sie betteln...aufmerksamkeit für ihr kleines ego. bevor das hier nicht wesentlich erträglicher wird, werde ich hier nicht mehr groß mitlesen, oder gar schreiben.
wenn ihr was dagen unternehmen wollt, ignoriert jede provokation, sei es auch noch so verlockend zu antworten. wer nämlich immer wieder reagiert trägt dazu bei, dass das nie besser wird.

tüß

Ex-Stubenhocker #153625, 02. November 2013, um 11:16

Sopur,

Ich denke, dass man auf deine Beiträge verzichten kann.

Wenn ich sehe, welche Nettigkeiten du in die Gästebücher einiger Spieler schreibst.

Also spiele dich hier nicht so auf.

helen, 02. November 2013, um 11:32

Werther,
das ist also deine art auf vernünftige beiträge zu antworten.

Ex-Stubenhocker #153625, 02. November 2013, um 11:50

Beiträge wirken nur authentisch, wenn der Verfasser die geforderte Verhaltensweise auch selbst bereit ist, zu geben.

Ansonsten ist es geheuchelt und dummes Geschwätz.

Wie man an dem Beitrag von Sopur erkennen kann.

PeterSa, 02. November 2013, um 12:17

Sopur: Du hast zu 100% recht!!!

Ex-Stubenhocker #186, 02. November 2013, um 12:31

@Watcher: Deine Idee einer Einteilung finde ich gut. Und zwar in dem Sinne, wie du es vorgeschlagen hast. Ich bitte hiermit die Betreiber, diese Idee aufzugreifen. Ansonsten hast du richtig gelesen: Ich habe das Wort "kämpfen ums Klima" gebraucht. Wir sind die "Mieter"; unsere Rechte hängen von der Mitverantwortung ab. Bekämpfung der Symptome oder der Ursachen? Ja, was ist denn leichter, bzw. was kann man denn überhaupt? Und was ist völlig fruchtlos von den beiden?

zur Übersichtzum Anfang der Seite