Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Filme, die man gesehen haben muss

Das Thema fiel mir in einem anderen Thread ein. Habt ihr da Anregungen?

Nightmare on Elmstreet, Freitag der 13. , Halloween falllen mir da so ein.

Der Club der toten Dichter, Rocky Horror picture show,Psycho

Rosemaries Baby

Oh, den find ich ganz gruselig, genauso, wie "wenn die Gondeln Trauer tragen"

Die Vögel, allerdings bitte den von Alfred. Und natürlich Psycho

Aber gut!

Lawrence von Arabien, Ben Hur, Planet der Affen...

Was ich mir noch unbedingt ansehen möchte ist "Härte" von Rosa von Praunheim. Hat den jemand gesehen?

Harold and Maude

skuril, urkomisch, nachdenklich und jede menge wunderschöne musik von cat stevens.

-------

Nell

die beste hauptrolle, in der ich jodie foster je gesehen hab.

--------

Avatar

wunderschöner spinnkram

Ja Cecile, die Gondeln machen auch Gänsehaut, genau so wie der Name der Rose.

Absolute Zustimmung!

Jodie Foster in "Nell" ist Weltklasse

Wer den englischen Humor mag
Monty Python der Sinn des Lebens

Oder das Schweigen der Lämmer

Das Leben des David Gale

Sämtliche Filme mit Dustin Hoffman!

Welchen ich noch gut fand war das Bildnis des Dorian Grey

Spiel mir das Lied vom Tod!

Und natürlich Shining mit Jack Nicholson. Eigentlich alle mit ihm

Whoopy Goldberg

jumpin´ jack flash

----------------

Robin Williams

garp und wie er die welt sah

Bei Garp hab ich das Buch gelesen, fand ich nicht so prickelnd.

The ides of march- sehenswert

Die Saw- reihe und Hostel

lucky,
das buch kenne ich nicht.
den film finde ich klasse.

außerdem haben wir offensichtlich nicht den gleichen filmgeschmack.
ich find horrorfilme gruselig. da bin ich eine schisserin.^^

Den kenne ich wiederum nicht 😄

From Dusk till dawn schaue ich mir immer wieder mal an