Unterhaltung: "Beleidigungen"

natural, 01. August 2017, um 13:32

@watcher,
da sprichst du ja aus Erfahrung in Sachen sperren, oder?

mmaker, 01. August 2017, um 13:46
zuletzt bearbeitet am 01. August 2017, um 14:00

Kann man wirklich so naiv sein, mit einem watcher in eine Diskussion über Wahrnehmung und Beurteilung von Verhalten einzusteigen?

Mal ganz abgesehen davon, dass auch hier nichts als Worthülsen kommen:

Die Intention ist wohl wahrlich offensichtlich. Watcher ist eingentlich ein netter Junge und schuld seid ihr, weil ihr vorschnell über ihn urteilt.

Vorschnell? Bei einer Leidensgeschichte, die sich über Jahre hinzieht? Mit Unsäglichem, dass man zuhauf findet, ohne dass man sich irgendwie bemühen muss?

Watcher möchte sich von seinen Worten vorläufig lieber etwas distanzieren, OHNE SICH ZU DISTANZIEREN - ist das so schwer zu verstehen? Nice try. Soll das klappen?;)

MM

ps: Allein der bekannte Versuch, hier mal wieder die Opferrolle einzunehmen, sagt bereits alles.

[edit: Formatierung korrigiert, ps hinzugefügt]

natural, 01. August 2017, um 13:51

...@mmaker,
Kopfbilderdieb^^

mmaker, 01. August 2017, um 13:56

natural: Ja, ich bin schon eine Bestie. Aber auch sehr schnuckelig :)

sundial, 01. August 2017, um 14:03

ja man kann tatsächlich so naiv sein-aber man ist auch lernfähig.

mmaker, 01. August 2017, um 19:59

Watcher,

wer hat mir Dir gesprochen? Hörst Du wieder Stimmen?

Ich habe Dir immer wieder (ich denke mir es ist gerade das sechste Mal in etwa) klar gesagt, dass ich mit Dir nicht rede, weil Du keiner Ansprache wert bist. Ebenso habe ich klar mitgeteilt, dass ich Dich trotzdem wann immer es mir beliebt als schlechtes Beispiel verwenden werde - Du bist in dieser Rolle einfach fantastisch.

"Versprochen" habe ich Dir übrigens garnichts. Das ergibt sich bereits logisch aus der Tatsache, dass ich mit Gestalten wie Dir nicht verkehre.

Das wars auch schon wieder - jetzt kannst Du behaupten, dass ich Dir heute eine Mitteilung gemacht habe. Allerdings keine neue.

MM

Ex-Stubenhocker #163552, 01. August 2017, um 20:30

kurze textstrukturanalyse sagt mir:
man lässt jetzt schreiben.

mmaker, 01. August 2017, um 21:36

Pflanze,

nicht unendlich weit her geholt, finde ich.

Ex-Stubenhocker #163552, 01. August 2017, um 22:19

cui bono?

auf einer "spieleseite am rande des internet(t)s" [tm] so einen täglichen aufriss zu veranstalten?

mmaker, 01. August 2017, um 22:20

Na siehste. Zumindest einige Satzteile abkupfern geht. Du hattest übrigens Obiges schon mehrmals angeblich verstanden. Ziemliches Durcheinander unter der Haube.

mmaker, 01. August 2017, um 22:24

Pflanze, ich sagte doch schön öfter dass ich viel zuviel Freizeit habe :)

Ex-Stubenhocker #163552, 01. August 2017, um 22:26

mir ist das hintergrundrauschen grau.

mmaker, 01. August 2017, um 22:30

Ich weiss, Pflanze. Schon vor einigen Tagen sehntest Du Dich nach dem Schönen und hattest den Dreck leid. Vielleicht ist das hier nicht der richtige Ort - obwohl, gibt es den richtigen Ort?

natural, 01. August 2017, um 22:31
zuletzt bearbeitet am 01. August 2017, um 22:32

...bei mir im Gewächshaus, zwischen Dill, Gurken, Tomaten, Auberginen, Brocoli und Rucola?

mmaker, 01. August 2017, um 22:32

Für Pflanze bestimmt passend. Mir zu warm und zu feucht.

natural, 01. August 2017, um 22:33
zuletzt bearbeitet am 01. August 2017, um 22:33

...ja das klima ist tropisch, aber die früchte sau lecker

mmaker, 01. August 2017, um 22:34

Zum ESSEN muss ich aber nicht notwendigerweise ins Gewächshaus :)

Ex-Stubenhocker #163552, 01. August 2017, um 22:42

ich steh voll auf museen!
museumse, bilder im kopf und bilder an der wand.
parks, in denen nichts los ist.

Ex-Stubenhocker #163552, 01. August 2017, um 22:47

zum beispiel hat mir die museumsinsel hombroich (neuss) gut gefallen.

natural, 01. August 2017, um 23:01

...dann ab ins Gebrüder Grimm Museum nach Kassel^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite