Unterhaltung: Welche Auswirkungen hat der veränderte Führungsstil in den USA auf Deutschland

Ex-Stubenhocker #195270, 06. Februar 2017, um 19:01

... ups, in meiner Vorstellungswelt trägst Du Deinen Damenbart vokuhila-mäßig. Habe ich mich da etwa getäuscht?

Bernadette, 06. Februar 2017, um 19:05

Ja, leider. Aber vielleicht tröstet Dich der Gedanke, dass ich meine Augenbrauen im Theo Waigel Stil trage^^.

Ex-Stubenhocker #195270, 06. Februar 2017, um 19:09

... damit ist gleichzeitig die noch nicht gestellte Frage, wie Du Deine Nasenhaare trägst, erschöpfend beantwortet.

Bernadette, 06. Februar 2017, um 19:11

Wir haben sicherlich auch die Geduld der Mitleser erschöpft.

Geben wir diesem thread wieder den Raum, sich um das Zeitgeschehen zu drehen.

Ex-Stubenhocker #195270, 06. Februar 2017, um 19:14

... ja, es mögen alle Mitleser, gerne auch solche mit Mitessern, wieder gehört werden.^^

giulietta, 10. März 2017, um 11:19

neue weltweite Daumenregel 👍

http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-fuenf-gruende-dem-us-praesidenten-zu-danken-a-1138002.html

steffekk, 10. März 2017, um 11:26

wo gehts eigentlich hin ? naja , ich kann es mir denken - viel Spaß und meld dich mal.

giulietta, 10. März 2017, um 11:36

Ich mach jetzt erst mal n Mittachspäusken 😉 Draussen sinds gefühlte 32 ° und ich hab nicht mal ne Sonnenbrille am Start, echt heut hab ichs schwer... tschau mal!

steffekk, 10. März 2017, um 11:50

Ciao - man schreibt es Ciao !

:) erhol dich gut in deine Pause !

Dottir, 10. März 2017, um 11:56

Komm mit zum schwimmen Julia danach erdbeershakes trinken😀

steffekk, 10. März 2017, um 12:01
zuletzt bearbeitet am 10. März 2017, um 12:01

oder schreibt man es caio ? nee, ciao oder cao oder so ähnlich, auf jeden Fall schreibt man es nicht TSCHAU

Tschau - wobei - Tschau mal - auch wiederum ein Wortspiel sein könnte - schau mal tschau mal , so was in die Richtung ...

giulietta, 10. März 2017, um 13:16

Wie cool, ich hab gerade spontan einen Erdbeersmoothie vor mir, kanns nicht beweisen, weil mein Handy nicht genug Speicherplatz zum Photi einstellen anzeigt. Aber ihr koennt selber googlen. Die Nummer ist 752 thefruitlab.com Ansonsten: Schaemt euch, wenn ich euer Vertrauen nicht hab! Adiö mit ö (Viel Spass beim Schwimmen Dottir!)

steffekk, 10. März 2017, um 13:24

ich schau nicht nach ich vertrau dir :)

Ex-Stubenhocker #149419, 10. März 2017, um 13:25

Völliger Unsinn Djulie. Pah, da lachen ja die Hühner. Erbeersmoothie... sowas gibts doch gar nicht, und wenn doch wäre es eine Beleidigung einer jeden Erdbeere auf dem Erdenrund.

Dottir, 10. März 2017, um 13:42

Dann schwimme jetzt alleine- und vom Erdbeershake gibts nichts ab.
Schlumpfzauberer hat heute wohl wieder vergessen was er die letzten Tage hier so postete.... Beleidigungen kamen nur von anderen. Ja ja, die Welt ist ja soooo ungerecht.

giulietta, 10. März 2017, um 13:50

Alles scheisse, deine Elli.
Ich find Schwimmen guuuuut, aber ich muss zuerst zum Frisoer, er will ein Buch schreiben,und ich soll auch drin vor kommen :D

steffekk, 10. März 2017, um 13:52

ich mach euch den David Haselhoff - falls ich darf .

giulietta, 10. März 2017, um 13:58

Mach mir lieber den J.D. aus Scrubs. Soley ist eh beim Sport und beschaeftigt *hehe*

steffekk, 10. März 2017, um 14:01

den kenn ich nicht, wahrscheinlich wieder so jemand, dessen einzigste Aufgabe darin besteht belächelt zu werden...

steffekk, 10. März 2017, um 14:03

ok - kann vielleicht mit leben , hab grad geschaut. aber was soll ich da tun mit meinem weißen Arztkittel ?

steffekk, 10. März 2017, um 14:03

scheisse - ich hab meine Tablette nicht genommen.

JohnJohn, 10. März 2017, um 14:13

Ich trau mich ja fast nicht zu posten, weil bestimmt gleich wieder ein paar Schläge auf meine armen Schultern prasseln, die so viel aushalten müssen.

Aber wenn ich hier das Threadthema lese und dann die Beiträge, so habe ich zwei Theorien:

Entweder haben Außerirdische die Erde mit Wahnsinnspulver verseucht, speziell in den USA.
Oder ist der Wahnsinn der Führung dort auf Europa, speziell auf dieses Forum übergesprungen.

Ich glaube, wir brauchen einen richtigen, weit blickenden Führer, der dem Wahnsinn entgegentritt.

Oder vielleicht lediglich ein Volk, das nicht alles ganz so bierernst nimmt, wie es klingt? Ein Volk, das den Spagat in dem schmalen Grat zwischen Lockerheit und Ernsthaftigkeit hinkriegt.

Wenn doch die Außerirdischen hierfür Hilfepillen abwerfen würden? Frage: Wie wirft man Pillen auf ein Forum?

Schönen Nachmittag!

steffekk, 10. März 2017, um 14:35

John, ich bin für Dauerspagat - ernsthaft kann man noch ollawei sein - da gibt es genug Anlässe dafür im Leben eines Menschen

Letztßendlich such doch jeder nach Glück, Harmonie, Spaß - Dinge die man mit etwas positivem in Verbindung bringt und das endet auch nicht in dem Moment wenn man sich hier einloggt.

Ex-Stubenhocker #149419, 10. März 2017, um 14:35

Ach John. Es würde reichen wenn die Menschen aufhörten sich mit Hohn, Spott und Verachtung zu begegnen wenn sie unterschiedliche politische Auffassungen vertreten. Weil gerade dann besagte Eigenschaften unabdingbar sind um Unterschiede zu überwinden. Aber solange die vermeintlich toleranten lieber ihrer Intoleranz fröhnen muss man es wohl mit Humor nehmen.

giulietta, 10. März 2017, um 14:51

du koenntest auch rumheulen und im Wechsel bei der geringsten Kritik um dich schlagen, das koenntest du schon und wuerde am wenigsten Muehe machen

zur Übersichtzum Anfang der Seite