Unterhaltung: politik

AlbrechtDerArme, 15. März 2019, um 12:18

hm ... 🙄 ... vielleicht als Träger in ner Ubootvariante. Das is doch unsere Kernkompetenz.

PS
1.) Seit der Indienststellung des Шквал Torpedos sind Träger altes Eisen.
2.) Interessant finde ich, dass US Schiffe in internationalen Gewässern, welche China seit kurzen für sich selbst beansprucht plötzlich unsteuerbar werden. Es gab in den letzten 3 Jahren schon vier „Unfälle“ wo sich Zerstörer in diesen Gebieten scheinbar fremdgesteuert gegenseitig rammen.
Vielleicht wär es besser in Köpfe, Laptops und ne eigene Netzinfrastruktur zu investieren.

Ex-Stubenhocker #85097, 29. März 2019, um 15:28
Dieser Eintrag wurde entfernt.

AlbrechtDerArme, 29. März 2019, um 15:37

Da wird er sich aber mächtig ärgern, wenn er das hier liest.

Ex-Stubenhocker #85097, 29. März 2019, um 15:45
Dieser Eintrag wurde entfernt.

AlbrechtDerArme, 29. März 2019, um 16:39

und ... schon ein Pappschild gemalt?

Keine halben Sachen!

natural, 12. April 2019, um 19:20
zuletzt bearbeitet am 12. April 2019, um 19:28

...ich hab mal ne Frage und Bitte zugleich.In der Schweiz wurde ja gestern/vorgestern ein deutscher Anwalt verurteilt weil er in der Schweiz irgend etwas mit doppelter Steuerückzahlung vom deutschen Staat, oder ähnlich aufgedeckt hat.
Cum- Ex Papiere oder so

...könnte mir das bitte mal jemand etwas verständlich, also nen Laien erklären, oder vielleicht einen guten Link dazu empfehlen?Irgendwie klingt das ganze ja etwas skurill für mich.
...Danke euch im voraus 🌻

Kurdt, 12. April 2019, um 21:11

https://correctiv.org/aktuelles/cumex-files/2019/03/29/heiliges-feuer-aus-der-schweiz/

giulietta, 12. April 2019, um 21:28

cool, ein Frage-Antwort-Thread
Kann mir auch jemand sagen, warum ein Land einen Ausländer an ein anderes Ausland ausliefert? (Ich hätte noch mehrere Fragen... 😆)

natural, 12. April 2019, um 22:05

...warum soll man nicht mal nachfragen, wenn man etwas nicht richtig versteht?
Ich habe selbst ja auch schon gesucht, aber halt nichts ausführliches und gut verständliches gefunden.
...Danke Kurdt, schau ich mal rein.

giulietta, 12. April 2019, um 23:19

hm, Assange war / ist ja logischerweise 😑! auch ecuadorianischer Bürger, insofern ziehe ich meine obige Frage bitte zurück.

Ausserdem hab ich gerade einen hammer Liebesbrief bekommen, insofern haben sich gerade alle ungestellten weiteren Fragen für heute erledigt.

Da habt ihr nochmal Glück gehabt Kinners! 😎

natural, 12. April 2019, um 23:39

...das schlägt natürlich alles.
Viel Freude beim genießen... 🍇

zur Übersichtzum Anfang der Seite