Unterhaltung: Neues aus Wissenschaft + Technik

Matrixkatze, 28. März 2015, um 22:28

Bei halber Lichtgeschwindigkeit würden wir ja auch schon zerquetscht werden.

Ex-Stubenhocker #172322, 28. März 2015, um 22:28

Raumschiff Enterprise flog mit Transwarp.
Scotty der alte Haudegen machte es möglich.😎

Ex-Stubenhocker #173609, 28. März 2015, um 22:31

... was gibt es eigentlich neues in der musikwissenschaft?

Ex-Stubenhocker #162237, 28. März 2015, um 22:31

Scotty,Pille,Kirk, Ohura und Spock waren ja auch genial 😊

Dumba, 28. März 2015, um 22:32

Ihr fliegt alle mit einer irrwitzigen Geschwindigkeit um den Mittelpunkt der Milchstrasse.
Und dazu noch mit wahnsinniger Beschleunigung vom Ursprung des Raumes weg.
Reicht euch das nicht?

Pflanze, 28. März 2015, um 22:33

frag doch die wissenansammler, victor

Ex-Stubenhocker #172322, 28. März 2015, um 22:34
zuletzt bearbeitet am 28. März 2015, um 22:34

Ohura...ja! Wäre das was für Giana?

Ex-Stubenhocker #162237, 28. März 2015, um 22:35
zuletzt bearbeitet am 28. März 2015, um 22:35

Ne budgy, ich bin nicht so cool wie Ohura

Ex-Stubenhocker #172322, 28. März 2015, um 22:36

Das wird man mit der Zeit bei der Crew!

Ex-Stubenhocker #173609, 28. März 2015, um 22:37

... meinst du, dass ich bei denen einen otto hahn gegen einen wernher von braun eintauschen könnte, pflanze?

Pflanze, 28. März 2015, um 22:41

nein!
tauschen ist austausch.
円相

gerne will der mensch tauschen.
angebot, nachfrage ...

mmaker, 28. März 2015, um 22:43

Dumba,

eine nennenswerte Beschleunigung würde ich wahrnehmen.

Hier beschleunigt sich garnix. Könnte dran liegen, dass ich mich im "Ursprung des Raumes" aka Mittelpunkt des Universums befinde. Na gut, Du auch. Irgendwie tröstlich.

MM

Matrixkatze, 28. März 2015, um 22:49

Klar, die Beschleunigung ist ein Vektor.

Ex-Stubenhocker #173609, 28. März 2015, um 22:49
zuletzt bearbeitet am 28. März 2015, um 22:50

Selbst die zeit beschleunigt sich in der heutigen nacht. Warum verlangsamt sie sich nicht, damit die menschen entschleunigen können?

Matrixkatze, 28. März 2015, um 22:52

Die Newtischen Gleichungen sind Vektorgleichungen ...

Matrixkatze, 28. März 2015, um 22:56
zuletzt bearbeitet am 28. März 2015, um 22:58

Die Beschleunigung selber ist ein Vektor.

Bei ner Kreisbewegung zerlegt man den Beschleunigungsvektor je nach Koordinatensythem z.b in ne Radial und ne Normalkomponente.

Ex-Stubenhocker #173609, 28. März 2015, um 22:58

[sic]

zur Übersichtzum Anfang der Seite